Betriebliches Gesundheitsmanagement

Konzepte und Ideen zur Gesundheitsförderung

4,4 von 5
(17 Bewertungen)
www.waf-seminar.de
mail@waf-seminar.de
08158 99720

Gesunde und motivierte Mitarbeiter sind ein Schlüssel für die Zukunft und den Erfolg eines Unternehmens. Ein angenehmes und gesundheitsförderndes Arbeitsumfeld erhöht nicht nur die Leistungsfähigkeit und Produktivität Ihrer Kollegen, sondern verringert auch den Krankenstand. In diesem Seminar lernen Sie Konzepte zum Aufbau eines ganzheitlichen Gesundheitsmanagements kennen.

Kostenloses
Starter-Set

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Ihr
Seminarinhalt

Erfolgsfaktor Gesundheit
  • Entstehung von Fehlzeiten durch ungesunde Arbeitsbedingungen
  • Kosten und Auswirkungen von Fehlzeiten
  • Reagieren oder vorbeugen?
Betriebliches Gesundheitsmanagement - Themen und Maßnahmenbereiche
  • Körperliche und psychische Belastungen
  • Work-Life-Balance
  • Bildschirmarbeit - was ist zu beachten?
  • Nacht- und Schichtarbeit
Ziele der praktischen Gesundheitsarbeit im Betrieb umsetzen
  • Fehlzeiten verringern
  • Gutes Betriebsklima
  • Leistungsstarke und gesunde Kollegen
  • Gesundheit als wichtiger Bereich einer zukunftsorientierten Organisationsentwicklung
Rechtliche Rahmenbedingungen für ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Handlungspflichten des Arbeitgebers kennen
  • Ihre Beteiligungsrechte als Betriebsrat
  • Schulung von Mitarbeitern - worauf kommt es an?
  • Eckpunkte für Betriebsvereinbarungen zur betrieblichen Gesundheitsförderung
Erfolgreiche Einführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Ziele und Einführungsstrategie festlegen
  • Bestandsaufnahme und Bedarfsermittlung
  • Regelmäßige Erfolgskontrollen durchführen
  • Zusammenarbeit mit Betriebsarzt, ASA und Krankenkassen
Einzelmaßnahmen erarbeiten und umsetzen
  • Rücken-Workshops, ergonomische Arbeitsplätze
  • Anti-Stress-Maßnahmen, gesunde Ernährung
  • Maßnahmen für ein gesundes Betriebsklima

Ihr
Teilnehmerkreis

Das Seminar eignet sich für alle Betriebsratsmitglieder, die sich speziell für die Gesundheit der Kolleginnen und Kollegen und ein gutes Betriebsklima einsetzen möchten.

Ihr
Seminarablauf

Erster Seminartag
Nach dem Empfang um 13:30 Uhr startet das Seminar um 14:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr.
13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Weitere Seminartage
Das Seminar findet von 9:00 bis 16:30 Uhr statt mit anschließendem Freizeitprogramm.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Letzter Seminartag
Das Seminar endet um 12:30 Uhr mit anschließendem Mittagessen.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Alle Details anzeigen

Hier findet dieses Seminar statt
Seminarhotels

Sieben Welten Hotel & Spa Resort (ehem Bäder Park) - Fulda/Künzell, Seminaris Seehotel - Potsdam, Dorint Hotel - Leipzig, pentahotel - Rostock, Best Western Plus Parkhotel - Velbert, Best Western Plus Hotel Am Schlossberg - Nürtingen, Hotel Residence Starnberger See - Feldafing

Aktuelle
Bewertungen

100% Weiterempfehlung

4,4 von 5
(17 Bewertungen)
4.7Seminarinhalt
4.4Referent
4.1Praxisrelevanz
3.9Lernzuwachs

Für Sie
Seminar-Empfehlungen

Betriebsverfassungsrecht Teil 1

Das Einsteiger-Seminar für alle Betriebsräte

Betriebsverfassungsrecht Teil 2

Rechte des Betriebsrats in sozialen und personellen Angelegenheiten

Arbeitsrecht Teil 1

Ihr erfolgreicher Einstieg in die arbeitsrechtlichen Grundlagen

Besuchen Sie unsere Webseite für mehr Infos:www.waf-seminar.de/seminare

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse sind für den oben genannten Personenkreis gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich.

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Konzepte und Ideen zur Gesundheitsförderung

4,4 von 5
(17 Bewertungen)

Gesunde und motivierte Mitarbeiter sind ein Schlüssel für die Zukunft und den Erfolg eines Unternehmens. Ein angenehmes und gesundheitsförderndes Arbeitsumfeld erhöht nicht nur die Leistungsfähigkeit und Produktivität Ihrer Kollegen, sondern verringert auch den Krankenstand. In diesem Seminar lernen Sie Konzepte zum Aufbau eines ganzheitlichen Gesundheitsmanagements kennen.

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
Downloads

Beschlussmitteilung

Anmeldeformular

Seminarinhalt

Ihr
Seminarinhalt

  • Entstehung von Fehlzeiten durch ungesunde Arbeitsbedingungen
  • Kosten und Auswirkungen von Fehlzeiten
  • Reagieren oder vorbeugen?
  • Körperliche und psychische Belastungen
  • Work-Life-Balance
  • Bildschirmarbeit - was ist zu beachten?
  • Nacht- und Schichtarbeit
  • Fehlzeiten verringern
  • Gutes Betriebsklima
  • Leistungsstarke und gesunde Kollegen
  • Gesundheit als wichtiger Bereich einer zukunftsorientierten Organisationsentwicklung
  • Handlungspflichten des Arbeitgebers kennen
  • Ihre Beteiligungsrechte als Betriebsrat
  • Schulung von Mitarbeitern - worauf kommt es an?
  • Eckpunkte für Betriebsvereinbarungen zur betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Ziele und Einführungsstrategie festlegen
  • Bestandsaufnahme und Bedarfsermittlung
  • Regelmäßige Erfolgskontrollen durchführen
  • Zusammenarbeit mit Betriebsarzt, ASA und Krankenkassen
  • Rücken-Workshops, ergonomische Arbeitsplätze
  • Anti-Stress-Maßnahmen, gesunde Ernährung
  • Maßnahmen für ein gesundes Betriebsklima
Seminarinhalte herunterladen

Ihr
Teilnehmerkreis

Das Seminar eignet sich für alle Betriebsratsmitglieder, die sich speziell für die Gesundheit der Kolleginnen und Kollegen und ein gutes Betriebsklima einsetzen möchten.

Ihr
Seminarablauf

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Finden Sie den passenden
Termin

Ich interessiere mich für

Nächste Termine (0)

Es liegen keine Termine vor.

Hier findet dieses Seminar statt:
Seminarhotels

Sieben Welten Hotel & Spa Resort (ehem Bäder Park) - Fulda/Künzell
Mehr anzeigen

Aktuelle
Bewertungen

100 %
Weiterempfehlung
4,4 von 5
(17 Bewertungen)
4,7
Seminarinhalt
4,4
Referent
4,1
Praxisrelevanz
3,9
Lernzuwachs

Seminar-Empfehlungen für Sie

Teilnehmer dieses Seminars haben auch folgende Seminare besucht:

Betriebsverfassungsrecht Teil 1

Das Einsteiger-Seminar für alle Betriebsräte

Zum Seminar

Betriebsverfassungsrecht Teil 2

Rechte des Betriebsrats in sozialen und personellen Angelegenheiten

Zum Seminar

Arbeitsrecht Teil 1

Ihr erfolgreicher Einstieg in die arbeitsrechtlichen Grundlagen

Zum Seminar

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse sind für den oben genannten Personenkreis gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich.

Seminare für BetriebsräteKatalog kostenlos bestellenSeminarübersichtWebinareMediathekSchulungsanspruchSeminarbedingungen

Facebook

App Betriebsrat Wissen
ImpressumDatenschutz

Copyright © 2022 W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG.