Personalentwicklung

Als BR eine aktive Rolle bei der Mitarbeiterförderung einnehmen

www.waf-seminar.de
mail@waf-seminar.de
08158 99720

Die gezielte Personalentwicklung gewinnt in Zeiten des Nachwuchs- und Fachkräftemangels und der zunehmenden Digitalisierung immer stärker an Bedeutung. Die individuelle Förderung der Mitarbeiter kann ihre Motivation und Zufriedenheit erheblich steigern und somit zum Erfolg des Unternehmens beitragen. In diesem Seminar lernen Sie Konzepte und Maßnahmen für eine erfolgreiche Personalentwicklung kennen.

Kostenloses
Starter-Set

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Ihr
Seminarinhalt

Theorie und Praxis
  • Strategische und individuelle Personalentwicklung
  • Ablauf der Personalplanung
  • Zentrale Begrifflichkeiten
  • Vorstellung eines ganzheitlichen Personalentwicklungsprogramms
  • Ziele und Aufgaben der Personalentwicklung
  • Praxisbeispiele für Personalentwicklungsmaßnahmen
Kriterien zur Sicherung der Qualität in der Personalentwicklung
  • Auswirkungen strukturierter Personalentwicklung
  • Einrichten von Qualitätsstandards
  • Anforderungsprofile für Arbeitsplätze erstellen
Instrumente und Vorgehensweisen strukturierter Personalentwicklung
  • Abgleich von Anforderungen und Qualifikationen
  • Das jährliche Mitarbeitergespräch
  • Potenzialerhebung und Potenzialanalyse
  • Zielvereinbarungen und Kompetenzmodelle
  • Weiterbildung, Training/Coaching, E-Learning und Co.
Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats
  • Die Beteiligungsrechte im Überblick
  • Beschäftigungssichernde Maßnahmen
  • Förderung der beruflichen Entwicklung
  • Begleitung von Maßnahmen der Personalentwicklung und Qualifizierung
  • Gestaltung von Betriebsvereinbarungen zur Personalentwicklung

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für alle Mitglieder des Betriebsrats, da die allgemeinen personellen Angelegenheiten und die betriebliche Fort-/Berufsbildung im Rahmen der Personalentwicklung einen wichtigen Schwerpunkt der Betriebsratsarbeit bilden.

Ihr
Seminarablauf

Erster Seminartag
Nach dem Empfang um 13:30 Uhr startet das Seminar um 14:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr.
13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Weitere Seminartage
Das Seminar findet von 9:00 bis 16:30 Uhr statt mit anschließendem Freizeitprogramm.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Letzter Seminartag
Das Seminar endet um 12:30 Uhr mit anschließendem Mittagessen.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Alle Details anzeigen

Hier findet dieses Seminar statt
Seminarhotels

Holiday Inn Hamburg - City Nord - Hamburg, centrovital - Berlin, Holiday Inn - München/Unterhaching

Für Sie
Seminar-Empfehlungen

Betriebsverfassungsrecht Teil 1

Das Einsteiger-Seminar für alle Betriebsräte

Betriebsverfassungsrecht Teil 2

Rechte des Betriebsrats in sozialen und personellen Angelegenheiten

Arbeitsrecht Teil 2

So setzen Sie Ihre Arbeitnehmerschutzrechte erfolgreich durch

Besuchen Sie unsere Webseite für mehr Infos:www.waf-seminar.de/seminare

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse sind für den oben genannten Personenkreis gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich.

Betriebsverfassungsrecht

Personalentwicklung

Als BR eine aktive Rolle bei der Mitarbeiterförderung einnehmen

Die gezielte Personalentwicklung gewinnt in Zeiten des Nachwuchs- und Fachkräftemangels und der zunehmenden Digitalisierung immer stärker an Bedeutung. Die individuelle Förderung der Mitarbeiter kann ihre Motivation und Zufriedenheit erheblich steigern und somit zum Erfolg des Unternehmens beitragen. In diesem Seminar lernen Sie Konzepte und Maßnahmen für eine erfolgreiche Personalentwicklung kennen.

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
Downloads

Beschlussmitteilung

Anmeldeformular

Seminarinhalt

Ihr
Seminarinhalt

  • Strategische und individuelle Personalentwicklung
  • Ablauf der Personalplanung
  • Zentrale Begrifflichkeiten
  • Vorstellung eines ganzheitlichen Personalentwicklungsprogramms
  • Ziele und Aufgaben der Personalentwicklung
  • Praxisbeispiele für Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Auswirkungen strukturierter Personalentwicklung
  • Einrichten von Qualitätsstandards
  • Anforderungsprofile für Arbeitsplätze erstellen
  • Abgleich von Anforderungen und Qualifikationen
  • Das jährliche Mitarbeitergespräch
  • Potenzialerhebung und Potenzialanalyse
  • Zielvereinbarungen und Kompetenzmodelle
  • Weiterbildung, Training/Coaching, E-Learning und Co.
  • Die Beteiligungsrechte im Überblick
  • Beschäftigungssichernde Maßnahmen
  • Förderung der beruflichen Entwicklung
  • Begleitung von Maßnahmen der Personalentwicklung und Qualifizierung
  • Gestaltung von Betriebsvereinbarungen zur Personalentwicklung
Seminarinhalte herunterladen

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für alle Mitglieder des Betriebsrats, da die allgemeinen personellen Angelegenheiten und die betriebliche Fort-/Berufsbildung im Rahmen der Personalentwicklung einen wichtigen Schwerpunkt der Betriebsratsarbeit bilden.

Ihr
Seminarablauf

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Finden Sie den passenden
Termin

Termine werden geladen

Hier findet dieses Seminar statt:
Seminarhotels

Holiday Inn Hamburg - City Nord - Hamburg

Seminar-Empfehlungen für Sie

Teilnehmer dieses Seminars haben auch folgende Seminare besucht:

Betriebsverfassungsrecht Teil 1

Das Einsteiger-Seminar für alle Betriebsräte

Zum Seminar

Betriebsverfassungsrecht Teil 2

Rechte des Betriebsrats in sozialen und personellen Angelegenheiten

Zum Seminar

Arbeitsrecht Teil 2

So setzen Sie Ihre Arbeitnehmerschutzrechte erfolgreich durch

Zum Seminar

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse sind für den oben genannten Personenkreis gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich.

Seminare für BetriebsräteKatalog kostenlos bestellenSeminarübersichtWebinareMediathekSchulungsanspruchSeminarbedingungen

Facebook

App Betriebsrat Wissen
ImpressumDatenschutz

Copyright © 2022 W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG.