Betriebsverfassungsrecht kompakt Teil I

Die betriebliche Mitbestimmung

KOMPAKT IN 5 TAGEN

Ihr Nutzen als Betriebsrat

  • Basiswissen im BetrVG für die tägliche BR-Arbeit erhalten
  • Sicherheit für den Alltag gewinnen
  • Mitbestimmung des BR in die betriebliche Praxis umsetzen

Seminarinhalt

Grundlagen für die Arbeit des Betriebsrats

  • Abgrenzung von Betriebsverfassungsrecht und Arbeitsrecht
  • Gesetz, Tarifvertrag, Betriebsvereinbarung, Arbeitsvertrag
  • Zusammenarbeit mit Arbeitgeber, Gewerkschaften, SBV und JAV

Rechtswirksames Handeln des Betriebsrats

  • Ordnungsgemäße Ladung zur Betriebsratssitzung
  • Pflicht zur Teilnahme an der Betriebsratssitzung?
  • Verhinderung; Ladung von Ersatzmitgliedern
  • Rechtswirksame Beschlussfassung; Sitzungsniederschrift
  • Aufgaben und Befugnisse des Betriebsratsvorsitzenden

Die Betriebsratsmitglieder - Rechte und Pflichten

  • Arbeitspflicht und Betriebsratsarbeit - was geht vor?
  • Umfang der Freistellung und Entgeltfortzahlung
  • Kosten und Sachaufwand; Schulungsanspruch
  • Besonderer Kündigungsschutz

Beteiligungsrechte des Betriebsrats - Inhalt und Reichweite

  • Informationsrechte; Vorschlagsrechte
  • Unterrichtungs- und Beratungsrechte; Anhörungsrechte
  • Beteiligungsrechte in personellen Angelegenheiten
  • "Echte" Mitbestimmungsrechte

Mitbestimmung des Betriebsrats in sozialen Angelegenheiten

  • Arbeitszeit; Überstunden
  • Lohn und Gehalt
  • Urlaubsgrundsätze
  • Betriebsordnung und Arbeitnehmerverhalten
  • Weitere Themen der sozialen Mitbestimmung nach § 87 BetrVG

Betriebsratsarbeit mit der Belegschaft

  • Betriebsversammlungen; Abteilungsversammlungen
  • Sprechstunden des Betriebsrats
  • Umgang mit Beschwerden von Arbeitnehmern
  • Öffentlichkeitsarbeit des Betriebsrats - Überblick

Seminarablauf

Erster Seminartag:

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks
14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.
15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages

Weitere Seminartage:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminares
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Fortsetzung des Seminares
15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
17:00 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend

Letzter Seminartag:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminares
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
          Ende des Seminares

* max. 20 Minuten

Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Seminarpreise

Preise pro Teilnehmer:
bei 1 Teilnehmer: 1.290,00 €
bei 2 Teilnehmern aus einem Betrieb: 1.238,00 €
ab 3 Teilnehmern aus einem Betrieb: 1.198,00 €

Die Preise verstehen sich pro Teilnehmer eines BR-Gremiums zu einem Termin und sind exklusive MwSt. sowie Nebenkosten (z.B. Reisekosten, Übernachtung und Verpflegung).

Unsere Seminarangebote richten sich nur an Firmen bzw. gewerbliche Kunden.

Teilnehmerkreis

Dieses wichtige Grundlagen-Seminar ist speziell für alle Betriebsratsmitglieder, die Kenntnisse im Betriebsverfassungsrecht erwerben, aktualisieren oder vertiefen wollen.

§ 37 Abs. 6 BetrVG

Für diesen Personenkreis sind in aller Regel die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse gem. § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich, ohne dass es einer näheren Begründung bedarf. Dies trifft auch auf Ersatzmitglieder zu, die vorübergehend ein verhindertes Betriebsratsmitglied vertreten (BAG vom 15.05.1986 - 6 ABR 64/83).

Ihre Referenten

Die W.A.F. setzt ausschließlich praxiserfahrene und langjährig tätige Fachjuristen, Fachanwälte für Arbeitsrecht sowie Experten für Arbeitsrecht ein.

Hinweis: Falls unser Referent aus nicht vorhersehbaren Gründen (z. B. Krankheit) das geplante Seminar nicht wahrnehmen kann, behalten wir uns das Recht vor, einen anderen qualifizierten Fachkollegen einzusetzen.