Personelle Angelegenheiten

Befristung, Einstellung, Kündigung oder Leiharbeit zählen zu den klassischen Personalthemen des Betriebsrats – egal ob Sie als Betriebsrat gerade frisch gewähnt wurden oder schon länger im Amt sind. Somit werden Sie in ihrer täglichen Arbeit als Betriebsrat allzeit mit personellen Angelegenheiten konfrontiert sein. Um dabei beim Arbeitgeber auch das Beste für Ihre Kolleginnen und Kollegen erreichen zu können, benötigen Sie ein umfassendes praktisches Wissen. Welche Mittel Ihnen dabei zur Verfügung stehen und welche Themen Sie als Betriebsrat betreffen, erfahren Sie in unseren Seminaren zu personellen Angelegenheiten.

Personalplanung, Kündigungen und Abfindungen – Mit den Seminaren der W.A.F. immer top informiert

Unser Seminar „Personalplanung und Personalentwicklung“ ist speziell darauf zugeschnitten Sie über die Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats zu informieren. Sie haben dabei die Möglichkeit die Zusammenhänge zwischen Personalplanung, Personalauswahl und Personalentwicklung kennenzulernen und wie Sie die Interessen Ihrer Kolleginnen und Kollegen erfolgreich gegenüber Ihrem Arbeitgeber vertreten können. Darüber hinaus geben Ihnen unsere Experten nützliche Tipps, wie Sie Ihre Beteiligungsrechte kompetent ausüben können. In unseren Seminaren zum Thema Kündigung können Sie indes wichtige Kenntnisse zum Thema Kündigung und Abmahnung erwerben. Dabei lernen Sie, wie sie betriebs-, verhaltens- und personenbedingte Kündigungen beurteilen können und wie Sie als Betriebsrat Ihre Handlungsmöglichkeiten beim individuellen Kündigungs- und Abmahnungssachverhalt rechtssicher umsetzen können. Desweiteren werden Ihnen die notwendigen Instrumente vermittelt, um beurteilen zu können, wann ein Personalabbau eine Betriebsänderung darstellt und Sie lernen Verfahren zur Aufstellung von einem Interessensausgleich und einem Sozialplan kennen. Dadurch können Sie die Interessen Ihrer Kollegen bei betriebsbedingten Kündigungen erfolgreich vertreten.