Grundlagenseminare für Betriebsräte

Betriebsverfassungsrecht und Arbeitsrecht

Die Grundlagenseminare im Betriebsverfassungsrecht und im Arbeitsrecht sind die Basis für eine erfolgreiche Betriebsratsarbeit. Für neu gewählte Betriebsräte ist dies der Einstieg aber auch erfahrene Betriebsräte können in diesen grundlegenden Bereichen immer noch dazulernen.

Betriebsverfassungsrecht

Das Handwerkszeug für eine erfolgreiche Betriebsratsarbeit lernen alle Betriebsräte im Seminar Betriebsverfassungsrecht Teil I kennen. Im Anschluss daran bieten sich die Aufbau-Seminare „Betriebsverfassungsrecht Teil II und Betriebsverfassungsrecht Teil III“ an. Diese helfen Ihnen Ihr fachliches Know-How zu vertiefen. Darüber hinaus lernen Sie hier auch Ihre Rechte als Betriebsrat in sozialen, personellen und wirtschaftlichen Angelegenheiten kennen.

Grundlagenseminare zum Betriebsverfassungsrecht

Arbeitsrecht

Die Grundlagenseminare zum Arbeitsrecht ermöglichen Ihnen unterdessen einen Einblick in die Möglichkeiten und Grenzen eines Arbeitsverhältnisses zu erlangen. Hier lernen Sie, wie Sie Arbeitnehmerschutzrechte beim Arbeitgeber erfolgreich durchsetzen können und beschäftigten sich vertieft mit den verschiedenen Formen einer Kündigung.

Grundlagenseminare zum Arbeitsrecht

Grundlagenseminare für weitere Ämter des Betriebsrats

Ergänzend zu den Grundlagen-Seminaren im Betriebsverfassungsrecht und im Arbeitsrecht bieten wir auch spezielle Seminare für Schriftführerinnen und Schriftführer, Betriebsratsvorsitzende und Stellvertreter sowie für die Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) und die Schwerbehindertenvertretung (SBV) an.
Finden Sie das richtige Seminar für Ihr Amt und legen Sie das Fundament für eine erfolgreiche Arbeit im Betriebsrat!

Seminare für Schriftführerinnen und Schriftführer

Grundlagenseminare für Betriebsratsvorsitzende und Stellvertreter

Grundlagenseminare für die Jugend- und Auszubildendenvertretung

Grundlagenseminare für die Schwerbehindertenvertretung