Hotels in Weimar

Seminare in Weimar

Leonardo Hotel
Nahe der Altstadt gelegenes Businesshotel mit stilvollen Hotelzimmern und charmantem Restaurant
Loading...

Seminare in Weimar

Über Weimar

Ein Betriebsrats Seminar in Weimar buchen und dabei in deutscher Kulturgeschichte ankommen

Eine Stadtpersönlichkeit, die mit weltbekannten Geistesgrößen punktet, ist schon eine Besonderheit. Weimar sonnt sich in seinem reichen kulturellen Erbe, das auf Geschichte, Politik, Literatur und Wissenschaft baut und gleichzeitig mit rund 65.000 Einwohnern den städtebaulichen Charme des 18. Jahrhunderts frischhält.

Als Teilnehmer eines Betriebsrats Seminars in Weimar lebt und tagt es sich gut in einem kunsthistorisch bedeutenden Rahmen. Denn die thüringische Kleinstadt geizt nicht mit kulturellen Highlights, städtebaulichen und historischen Sehenswürdigkeiten. Allein 25 Museen widmen sich der Klassik, der Frühzeit, Archäologie, Architektur oder Kunst.

Der Aura der bekanntesten deutschen Dichterfürsten nachspüren

Um die Gunst der Besucher wetteifern Goethes Wohnhaus am Frauenplan und das angeschlossene Goethe Nationalmuseum, das Schloss Belvedere, die weltberühmte historische Bibliothek der Herzogin Anna Amalia und das Kunstzentrum Museum Neues Weimar. Nur einen Katzensprung entfernt, erinnert Sie das Wohnhaus der legendären Frau von Stein an Goethes Verbindung zu seiner hochgebildeten Freundin im Geiste. Das Wohnhaus Friedrich Schillers liegt in vertrauter Nähe.

Wer Goethe sagt, muss auch Schiller nennen

Ihr gemeinsames Denkmal in Weimars Mitte können Sie am Rande Ihres Betriebsrats Seminars gar nicht verfehlen, bevor Sie Goethes Gartenhaus im zauberhaften Park an der Ilm in eine der bedeutendsten Epochen Deutschlands zurückversetzt.

Mit dem „Weimarer Bauhaus“, das heute als Bauhaus Universität Architektur- und Kunststudenten ausbildet, setzte Walter Gropius 1919 den Grundstein für die Erneuerung von Kunst und Architektur. Die Musikhochschule Franz Liszt erinnert daran, dass auch große Musiker in Weimar eine fruchtbare Heimat fanden.

Mit einem Betriebsrats Seminar in Weimar ein Stückweit in die deutsche politische Vergangenheit zurückkehren

Hier gründete die Nationalversammlung 1919 mit der Ausarbeitung einer freiheitlichen Verfassung die „Weimarer Republik“, die erste Demokratie auf deutschem Boden, die mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten allerdings ihr jähes Ende finden sollte. Ein Besuch im Archiv des ehemaligen KZ Buchenwald, hoch über Weimar gelegen, führt Sie in die Abgründe des Dritten Reiches zurück.

Vergessen Sie bei Ihrem Besuch eines Betriebsrats Seminars in Weimar nicht die Genüsse der Weimarer Küche zu kosten: Über dem Marktplatz ahnen Sie stets den würzigen Duft der Highlights der Thüringer Küchenspezialitäten, der allgegenwärtigen gebrutzelten Thüringer Bratwurst und des saftigen Rostbratens.

Ihr Tagungsort Weimar liegt im grünen Herzen Deutschlands

Auch wenn Sie den Besuch eines Betriebsrats Seminars in Weimar planen, es lohnt sich ein wenig mehr Zeit mitzubringen, um das grüne Herz Deutschlands zu erkunden. Weimar liegt nahe einem der reizvollsten deutschen Mittelgebirge, was die thüringische Stadt nicht nur für den Wintersport empfiehlt. Ein Wandergebiet, das seines gleichen sucht und bestückt mit attraktiven und familienfreundlichen Hotels und Gaststätten einen vielseitigen und erholsamen Urlaub verspricht. Bestens ausgebaute Fernstraßen und Bahnverbindungen machen Stadt und Region leicht erreichbar. Auch ein Abstecher in die blühende thüringische Hauptstadt Erfurt bietet sich an am Rande eines Betriebsrats Seminars in Weimar.

Übrigens - Sie haben vielleicht schon einmal den Begriff „Weimaraner“ gehört? Er benennt nicht die Einwohner Ihres charmanten Tagungsortes, sondern eine edle Hunderasse.

Betriebsrat Seminar Weimar