Öffentlichkeitsarbeit spezial: Nutzung digitaler Medien

Mit moderner Kommunikation die gesamte Belegschaft erreichen

TOPAKTUELL

Im Zeitalter der Digitalisierung hat das schwarze Brett ausgedient - oder nicht? Für eine erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit 4.0 braucht es neben dem Mut und der Bereitschaft für Neues auch eine intelligente Kommunikationsstrategie und eine strukturierte Aufgabenverteilung. Unsere Referenten zeigen Ihnen, wie Sie neueste Kommunikations- und Informationsangebote in Ihrer BR-Arbeit effektiv nutzen können.

Ihr Nutzen als Betriebsrat

  • Moderne Öffentlichkeitsarbeit neu definieren
  • Mehr Aufmerksamkeit schaffen und zielgerichteter kommunizieren
  • Rückkanäle zum konstruktiven Austausch nutzen

Seminarinhalt

Ihre Chance: Soziale Netzwerke in der BR-Arbeit einsetzen

  • Überblick über die verschiedenen Social-Media-Dienste
  • Wie Sie mit sozialen Netzwerken neue Zielgruppen erreichen
  • Welche Social-Media-Anwendungen eignen sich für welchen Zweck?

Eine passgenaue Kommunikationsstrategie erarbeiten

  • Ziele der Öffentlichkeitsarbeit festlegen
  • Intranet oder Internet: Welche Inhalte will ich wem gegenüber kommunizieren?
  • Mehr Transparenz durch regelmäßige Kommunikation schaffen
  • Verhaltensrichtlinien festlegen

Konkreter Einsatz digitaler Medien in der BR-Arbeit

  • SharePoint, Jive und Co. - was eignet sich am besten?
  • Welche Bilder schaffen Aufmerksamkeit und was ist urheberrechtlich zu beachten?
  • Beispiele und Anregungen für eine gelungene Öffentlichkeitsarbeit
  • So schreiben Sie einen BR-Blog

Vorsicht vor Fallstricken!

  • Erforderlichkeit eines Facebook-Accounts: Was darf der Arbeitgeber verbieten?
  • Spannungsfeld: Meinungsfreiheit vs. Treuepflicht
  • Verschwiegenheitspflichten beachten: Was ist geheim?
  • Urheberrechte und Persönlichkeitsrechte wahren
  • Haftungsrisiko bei Missbrauch und Fehlverhalten kennen

Seminarablauf

Erster Seminartag:

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks
14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.
15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages

Weitere Seminartage:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars
15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend

Letzter Seminartag:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
          Ende des Seminars

* max. 20 Minuten

Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Seminarpreise

Preise pro Teilnehmer:
bei 1 Teilnehmer: 1.639,00 €
bei 2 Teilnehmern aus einem Betrieb: 1.574,00 €
ab 3 Teilnehmern aus einem Betrieb: 1.525,00 €

Die Preise verstehen sich pro Teilnehmer eines BR-Gremiums zu einem Termin und sind exklusive MwSt. sowie Nebenkosten (z.B. Reisekosten, Übernachtung und Verpflegung).

Unsere Seminarangebote richten sich nur an Firmen bzw. gewerbliche Kunden.

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für alle Betriebsratsmitglieder, deren Ziel es ist, die Arbeit des Betriebsrats besser und transparenter darzustellen. Das gilt insbesondere für die Präsentation der Betriebsratsarbeit innerhalb des Betriebs.

Schulungsanspruch für den Betriebsrat

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse können für den oben genannten Personenkreis gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich sein.

Ihre Referenten

Die W.A.F. setzt ausschließlich praxiserfahrene und langjährig tätige Fachjuristen und Fachreferenten für die Öffentlichkeitsarbeit ein.

Hinweis: Falls unser Referent aus nicht vorhersehbaren Gründen (z. B. Krankheit) das geplante Seminar nicht wahrnehmen kann, behalten wir uns das Recht vor, einen anderen qualifizierten Fachkollegen einzusetzen.

Seminar-Empfehlungen

Teilnehmer, die dieses Seminar gebucht haben, besuchten auch die folgenden Seminare: