Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
ON282-5944
Von
13. Oktober 2025 09:00 Uhr
Bis
15. Oktober 2025 16:30 Uhr
Modul 1
13.10.25   09:00 — 16:30 Uhr13.10.25   09:00 — 16:30 13.10.25   09:00 — 16:30 13.10.25   09:00 — 16:30
Modul 2
14.10.25   09:00 — 16:30 Uhr14.10.25   09:00 — 16:30 14.10.25   09:00 — 16:30 14.10.25   09:00 — 16:30
Modul 3
15.10.25   09:00 — 16:30 Uhr15.10.25   09:00 — 16:30 15.10.25   09:00 — 16:30 15.10.25   09:00 — 16:30

Preise

1. Teilnehmer
1.645,00 €
2. Teilnehmer
1.608,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.579,00 €
Alle Preise zzgl. MwSt.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
ON282-5944
Von
13. Oktober 2025 09:00 Uhr
Bis
15. Oktober 2025 16:30 Uhr
Modul 1
13.10.25   09:00 — 16:30 Uhr13.10.25   09:00 — 16:30 13.10.25   09:00 — 16:30 13.10.25   09:00 — 16:30
Modul 2
14.10.25   09:00 — 16:30 Uhr14.10.25   09:00 — 16:30 14.10.25   09:00 — 16:30 14.10.25   09:00 — 16:30
Modul 3
15.10.25   09:00 — 16:30 Uhr15.10.25   09:00 — 16:30 15.10.25   09:00 — 16:30 15.10.25   09:00 — 16:30
Preise
1. Teilnehmer
1.645,00 €
2. Teilnehmer
1.608,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.579,00 €
Alle Preise zzgl. MwSt.

Webinar: Wirtschaftsausschuss Teil 2

Informationsgewinnung aus Jahresabschluss und Geschäftsbericht

Der Jahresabschluss gehört zum externen Rechnungswesen und soll fachkundigen Dritten einen Überblick über die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Unternehmens bieten. Er ist aber zugleich auch eine der wichtigsten Informationsquellen des Wirtschaftsausschusses, um die wirtschaftliche Lage des Unternehmens besser beurteilen zu können. In diesem Webinar lernen Sie Aufbau und Struktur des Jahresabschlusses sowie bilanzpolitische Gestaltungsspielräume kennen und diese zielgerichtet zu analysieren.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
ON282-5944
Von
13. Oktober 2025 09:00 Uhr
Bis
15. Oktober 2025 16:30 Uhr
Modul 1
13.10.25   09:00 — 16:30 Uhr13.10.25   09:00 — 16:30 13.10.25   09:00 — 16:30 13.10.25   09:00 — 16:30
Modul 2
14.10.25   09:00 — 16:30 Uhr14.10.25   09:00 — 16:30 14.10.25   09:00 — 16:30 14.10.25   09:00 — 16:30
Modul 3
15.10.25   09:00 — 16:30 Uhr15.10.25   09:00 — 16:30 15.10.25   09:00 — 16:30 15.10.25   09:00 — 16:30

Preise

1. Teilnehmer
1.645,00 €
2. Teilnehmer
1.608,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.579,00 €
Alle Preise zzgl. MwSt.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
ON282-5944
Von
13. Oktober 2025 09:00 Uhr
Bis
15. Oktober 2025 16:30 Uhr
Modul 1
13.10.25   09:00 — 16:30 Uhr13.10.25   09:00 — 16:30 13.10.25   09:00 — 16:30 13.10.25   09:00 — 16:30
Modul 2
14.10.25   09:00 — 16:30 Uhr14.10.25   09:00 — 16:30 14.10.25   09:00 — 16:30 14.10.25   09:00 — 16:30
Modul 3
15.10.25   09:00 — 16:30 Uhr15.10.25   09:00 — 16:30 15.10.25   09:00 — 16:30 15.10.25   09:00 — 16:30
Preise
1. Teilnehmer
1.645,00 €
2. Teilnehmer
1.608,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.579,00 €
Alle Preise zzgl. MwSt.
inkl. Kostenübernahmeerklärung

Kostenlos
für Sie

  • Bilanzanalyse leicht gemacht
  • Handelsgesetzbuch
  • Arbeitsgesetze
  • Praktische Tasche
  • Bilanzanalyse leicht gemacht
  • Handelsgesetzbuch
  • Arbeitsgesetze
  • Praktische Tasche

Kostenlos
für Sie

  • Bilanzanalyse leicht gemacht
  • Handelsgesetzbuch
  • Arbeitsgesetze
  • Praktische Tasche
  • Bilanzanalyse leicht gemacht
  • Handelsgesetzbuch
  • Arbeitsgesetze
  • Praktische Tasche

Ihr
Seminarinhalt

  • Jahresabschluss und Geschäftsbericht voneinander unterscheiden
  • Einzel- und Konzernabschluss: Zusammenhang und Abgrenzung
  • Aufbau und Bestandteile des Jahresabschlusses: Das gehört hinein!
  • Die Struktur von Bilanz und GuV kennen und verstehen
  • Aufgaben und wesentliche Inhalte von Anhang und Lagebericht
  • Diese Möglichkeiten geben Bilanzierungs- und Bewertungswahlrechte
  • Über bilanzpolitische Gestaltungsspielräume Bescheid wissen
  • Maßnahmen zur gezielten Verminderung/Erhöhung des Jahresüberschusses
  • Gewinnverschiebungen: So geht´s und das bringt´s!
  • GuV im Fokus: Einen Überblick über Erlös- und Kostenpositionen erhalten
  • Wichtige betriebswirtschaftliche Kennziffern kennen und sinnvoll einsetzen
  • Aufbereitung und Auswertung von Jahresabschlüssen mithilfe von Kennziffern
  • Zahlen, Daten, Fakten: Worauf kommt es an?
  • Das Gespräch mit dem Arbeitgeber mittels Fragenkatalog vorbereiten
  • Geschickte Gesprächsführung zur gezielten Informationsgewinnung
  • Informationsmängel erkennen und Wissenslücken schließen

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Webinar eignet sich für alle Mitglieder des Wirtschaftsausschusses und Schwerbehindertenvertreter, die an Sitzungen des Wirtschaftsausschusses beratend teilnehmen.

Ihr
Seminarablauf

Das Webinar erstreckt sich über zwei bis drei Tage, ähnlich einem Präsenz-Seminar. Ein typisches Tagesmodul dauert von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr und beinhaltet kurze Kaffeepausen sowie eine Mittagspause. Die konkrete Anzahl, zeitliche Anordnung und Dauer der Webinar-Module entnehmen Sie bitte den individuellen Webinar-Terminen.

Die Live-Webinare der W.A.F. werden teilweise oder vollständig über Microsoft Teams durchgeführt. Besonders geeignet sind sie für handlungsorientierte Formate, die den Gruppenaustausch fördern sollen.

Während des Webinars haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen entweder direkt in der Video-Sitzung mit Kamera und Mikrofon zu stellen oder diese im Chat an den Referenten zu richten. Darüber hinaus können Sie sich direkt mit anderen Teilnehmern austauschen.

So nutzen Sie die Vorteile eines Webinars mit den vertrauten Abläufen eines Präsenzseminars und sparen dabei Reisekosten. Sie benötigen lediglich einen PC oder Laptop mit Internetzugang, Lautsprechern und einem aktuellen Internetbrowser. Die Zugangsdaten zu Ihrem gebuchten Live-Webinar erhalten Sie nach der Buchung per E-Mail zugeschickt.

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Die in diesem Webinar vermittelten Kenntnisse sind für Mitglieder des Wirtschaftsausschusses nach § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich.

SBV

Aufgrund des Teilnahmerechts der SBV an den Sitzungen des Wirtschaftsausschusses sind die in dem Webinar vermittelten Kenntnisse nach § 179 Abs. 4 SGB IX auch für die Schwerbehindertenvertretung erforderlich.

Finden Sie einen
anderen Termin

Termine werden geladen

Webinar: Wirtschaftsausschuss Teil 2

Informationsgewinnung aus Jahresabschluss und Geschäftsbericht

www.waf-seminar.de
mail@waf-seminar.de
08158 99720

Der Jahresabschluss gehört zum externen Rechnungswesen und soll fachkundigen Dritten einen Überblick über die Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Unternehmens bieten. Er ist aber zugleich auch eine der wichtigsten Informationsquellen des Wirtschaftsausschusses, um die wirtschaftliche Lage des Unternehmens besser beurteilen zu können. In diesem Webinar lernen Sie Aufbau und Struktur des Jahresabschlusses sowie bilanzpolitische Gestaltungsspielräume kennen und diese zielgerichtet zu analysieren.

Kostenloses
Starter-Set

  • Bilanzanalyse leicht gemacht
  • Handelsgesetzbuch
  • Arbeitsgesetze
  • Praktische Tasche

Fakten
zum Seminar

Sem. Nr.
ON282-5944
Modul 1
13.10.25   09:00 — 16:30 Uhr13.10.25   09:00 — 16:30 13.10.25   09:00 — 16:30 13.10.25   09:00 — 16:30
Modul 2
14.10.25   09:00 — 16:30 Uhr14.10.25   09:00 — 16:30 14.10.25   09:00 — 16:30 14.10.25   09:00 — 16:30
Modul 3
15.10.25   09:00 — 16:30 Uhr15.10.25   09:00 — 16:30 15.10.25   09:00 — 16:30 15.10.25   09:00 — 16:30
Preise
1. Teilnehmer
1.645,00 €
2. Teilnehmer
1.608,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
nur 1.579,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Ihr
Seminarinhalt

Basiswissen zu Jahresabschluss und Geschäftsbericht
  • Jahresabschluss und Geschäftsbericht voneinander unterscheiden
  • Einzel- und Konzernabschluss: Zusammenhang und Abgrenzung
  • Aufbau und Bestandteile des Jahresabschlusses: Das gehört hinein!
  • Die Struktur von Bilanz und GuV kennen und verstehen
  • Aufgaben und wesentliche Inhalte von Anhang und Lagebericht
Gestaltungsmöglichkeiten in Bilanz und GuV
  • Diese Möglichkeiten geben Bilanzierungs- und Bewertungswahlrechte
  • Über bilanzpolitische Gestaltungsspielräume Bescheid wissen
  • Maßnahmen zur gezielten Verminderung/Erhöhung des Jahresüberschusses
  • Gewinnverschiebungen: So geht´s und das bringt´s!
Analyse des Jahresabschlusses mittels Kennziffern
  • GuV im Fokus: Einen Überblick über Erlös- und Kostenpositionen erhalten
  • Wichtige betriebswirtschaftliche Kennziffern kennen und sinnvoll einsetzen
  • Aufbereitung und Auswertung von Jahresabschlüssen mithilfe von Kennziffern
Vorlage und Erläuterung von Geschäftsberichten
  • Zahlen, Daten, Fakten: Worauf kommt es an?
  • Das Gespräch mit dem Arbeitgeber mittels Fragenkatalog vorbereiten
  • Geschickte Gesprächsführung zur gezielten Informationsgewinnung
  • Informationsmängel erkennen und Wissenslücken schließen

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Webinar eignet sich für alle Mitglieder des Wirtschaftsausschusses und Schwerbehindertenvertreter, die an Sitzungen des Wirtschaftsausschusses beratend teilnehmen.

Ihr
Seminarablauf

Kurze Lerneinheiten von maximal 120 Minuten ermöglichen einen konzentrierten und effektiven Wissensaufbau. Die konkrete Anzahl, Lage und Dauer der Webinar-Module können Sie den einzelnen Webinar-Terminen entnehmen.

In unserem Live Chat haben Sie die Möglichkeit, während des Webinars mit dem Referenten zu kommunizieren und Ihre Fragen zu stellen. Sie brauchen nur einen Internet-Zugang und einen PC mit Lautsprecher. Die Zugangsdaten zu Ihrem gebuchten Live Webinar werden Ihnen nach der Buchung per E-Mail zugeschickt.

Für Sie
Seminar-Empfehlungen

Webinar: Wirtschaftsausschuss Teil 1

Aufgaben und Organisation im Wirtschaftsausschuss

Webinar: Psychische Belastungen am Arbeitsplatz Teil 1

Als Betriebsrat psychische Belastungen zum Thema machen

Webinar: Arbeits- und Gesundheitsschutz Teil 1

Arbeitssicherheit zum Thema machen - Einsteiger-Webinar für den BR

Besuchen Sie unsere Webseite für mehr Infos:www.waf-seminar.de/webinare

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Die in diesem Webinar vermittelten Kenntnisse sind für Mitglieder des Wirtschaftsausschusses nach § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich.

SBV

Aufgrund des Teilnahmerechts der SBV an den Sitzungen des Wirtschaftsausschusses sind die in dem Webinar vermittelten Kenntnisse nach § 179 Abs. 4 SGB IX auch für die Schwerbehindertenvertretung erforderlich.