Betriebsrat-Seminare in Sonthofen

Hotels in Sonthofen

Seminare in Sonthofen

Betriebsrat Seminare in Sonthofen 

Umgeben vom Panorama der Allgäuer Hochalpen liegt der Luftkurort Sonthofen als südlichste Stadt der Bundesrepublik zwischen den Flüssen Iller und Ostrach und grenzt fast unmittelbar an die Nachbarländer Österreich und Schweiz an. Ihren besonderen Charakter verdankt die Alpenstadt ihren Gegensätzen: So ist sie als Kreisstadt des Landkreises ein lebendiges Zentrum und die Drehscheibe der Region mit vielen Funktionen und allen wichtigen Infrastruktureinrichtungen. Daneben liegen in den 17 dörflich geprägten Ortsteilen und einem der größten Naturschutzgebiete des Landes jedoch auch Erholung, Natur und alpenländische Tradition nur einen Schritt entfernt. 

Nach Sonthofen mit Auto oder Bahn

Seminarteilnehmer die sich für die Anreise zu ihrem mit dem Auto zu ihrem Betriebsrat Seminar in Sonthofen entscheiden, fahren von Norden kommend auf der Autobahn A 7 in Richtung Füssen. Auf dem Autobahndreieck Allgäuer Kreuz wechseln Sie auf die A 980 in Richtung Lindau, bis zur Abfahrt Waltenhofen und von dort aus auf die Bundesstraße B 19 direkt nach Sonthofen. Auch für Bahnreisende ist Sonthofen bequem auf der nach Oberstdorf führenden Bahnlinie erreichbar. Am Sonthofer Bahnhof stehen dann Busse und Taxen bereit, die Sie zu Ihrem Seminarhotel bringen.  

Radstadt Sonthofen 

Im Jahr 2016 hat sich der Sonthofer Stadtrat dafür entschieden das Thema „Fahrrad“ zum Leitthema zu machen und die Alpenstadt noch fahrradfreundlicher zu gestalten. Die Zukunftsvision dabei ist Sonthofen in allen Bereichen als Radstadt zu etablieren. Neben internationalen, hochkarätigen Rad-Events wie der BR-Radltour oder der Bayernrundfahrt, gibt es in diesem Zug jedes Jahr auch klein, attraktive Mountainbike und Radrennen für jedermann. Für Touristen, die die Umgebung auf einem der zahlreichen Fahrradwege erkunden wollen, stehen indes eine Reihe von Fahrradverleihern zur Verfügung. 

Sportbegeisterte Seminarteilnehmer haben darüber hinaus nach einem langen Seminartag auf ihrem Betriebsrat Seminar in Sonthofen auch die Möglichkeit nach Lust und Laune die herrliche Bergwelt zu Fuß zu erkunden. Dazu laden eine Vielzahl an großen und kleinen Gipfeln der Allgäuer Hochalpen oder das weite Illertal ein. Die Sonthofer Umgebung bietet dabei für alle Ansprüche ein Ziel, egal ob Genusswandern, hochalpines Bergsteigen, Nordic Walking oder einfach nur gemütliches Spazierengehen. 

Kultur und Sehenswürdigkeiten in Sonthofen 

Nach einem anstrengenden Seminartag auf Ihren Betriebsrat Seminar bietet Sonthofen eine Reihe von Museen und Sammlungen für kulturbegeisterte Teilnehmer, die Wissenswertes rund um Geschichte, Kultur und Besonderheiten kennenlernen wollen. Dabei laden mehrere liebevoll eingerichtete Ausstellungen zum Bestaunen ein und wer sich auf die Entdeckungstour einlässt, wird sicher nicht nur beim ersten Besuch Faszinierendes und Neues erfahren. So begeistert das Heimathaus Sonthofen mit seinen umfangreichen Sammlungen zur Ortsgeschichte jährlich Tausende Besucher. Die historische Sammlung der Gebirgstruppe Sonthofen in der Grüntenkaserne ist indes das einzige Gebirgsjägermuseum in Deutschland und zeigt anhand zahlreicher Exponate die Geschichte der Deutschen Gebirgstruppe von 1915 bis heute, während die „Allgäuer Keramik – Feuer und Ton Ausstellung“ über kaum bekannte Oberallgäuer Rohstoffe und deren Gewinnung informiert.