Betriebsrat-Seminare in Berlin

Seminare in Berlin

Betriebsrat Seminare in Berlin

Ist für Ihr Betriebsrats Seminar Berlin das Ziel, können Sie sich nicht nur auf fachlich fundiertes Wissen in den Seminarstunden freuen, sondern auch auf ein abwechslungsreiches individuelles Rahmenprogramm. Denn die deutsche Hauptstadt wartet ständig mit neuen Attraktionen auf. Eröffnungen, wie die des Veranstaltungszentrums Radialsystem am Ostbahnhof, oder der Repräsentanzen wichtiger Verbände und Unternehmen sind in der Spree-Metropole an der Tagesordnung. Dazu kommen die neuen Premium-Shops der Automarken, der Modehersteller oder der Kommunikationsanbieter in der Hauptstadt. Restaurants, Kabaretts oder Galerien sprießen ohnehin ständig aus dem Boden der Weltstadt. Bei einem Besuch eines Betriebsrats Seminars in Berlin haben Sie den Vorteil, dass Sie nebenbei auch immer wieder etwas Neues für Ihr persönliches oder berufliches Interesse entdecken können.

Berlin - Anreise mit der Bahn

Was in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kunst und Medien gilt, spiegelt auch die Verkehrslage der deutschen Hauptstadt wieder: alle Wege führen nach Berlin, und hier sogar bis in jedes einzelne Zentrum. So erreichen Sie Ihr Betriebsrats Seminar in Berlin ganz leicht. Mit der Bahn kommen Sie auf den Hauptverkehrslinien immer nah an Ihr genaues Ziel heran. Berlin hat fünf innerstädtische Fernbahnhöfe, auf denen auch der InterCity hält: den Hauptbahnhof, den Ostbahnhof, den Bahnhof Gesundbrunnen, den Bahnhof Südkreuz und den Bahnhof Spandau. Dazu kommen sieben Regionalbahnhöfe: Zoo, Wannsee, Charlottenburg, Lichtenberg, Schönefeld, Alexanderplatz und Friedrichstraße. Für die Weiterfahrt steht das flächendeckende System der S-Bahn zur Verfügung, dass sich sehr gut mit den U-Bahnlinien ergänzt. Im inneren Stadtring ist jedes Ziel mit höchstens 30 Minuten Fahrtzeit verbunden.

Mit Pkw oder per Flugzeug nach Berlin

Auch mit dem Auto können Sie ganz bequem Ihr Betriebsrats Seminar in Berlin aus jeder Himmelsrichtung erreichen. Von Norden sind es die A24 aus Hamburg und die A20 aus Stralsund, die auf den Berliner Ring führen, von Westen die A2, von Osten die A12 und von Süden die A13 von Dresden sowie die A9 aus München, am Hermsdorfer Kreuz auch die Berlinfahrer von der A5 aufnimmt. Innerstädtisch ist man mit dem eigenen Pkw auf der Stadtautobahn sehr flexibel. Im Zentrum Mitte führt der Tiergartentunnel in nur zwei Autominuten vom Potsdamer Platz bis zum Hauptbahnhof.

Per Flugzeug landet man im Norden von Berlin (Flughafen Berlin-Tegel) oder im Süden der Stadt (Flughafen Berlin-Schönefeld). Sie sehen, die größte Stadt Deutschlands (3,5 Millionen Einwohner auf fast 900 Quadratkilometer) verfügt über eine perfekte Verkehrs-Infrastruktur.

Betriebsrat Seminar Berlin: Tipps für die Freizeit

Für lange Besichtigungstouren oder ausgiebige Stadtwanderungen nach einem interessanten Seminartag ist Berlin einfach zu groß. Um die Freizeit in Berlin optimal zu gestalten, empfiehlt es sich, bereits vorher genau die Orte auszuwählen oder die Tickets für Events zu buchen, die Sie besuchen wollen. Trotzdem gibt es eine einfache Möglichkeit, eine schnelle individuelle Stadttour zu unternehmen. Gleich 20 bedeutende Berliner Sehenswürdigkeiten können Sie bei der Fahrt mit dem Bus der Linie 100 in Augenschein nehmen, die vom Alexanderplatz zum Bahnhof Zoo führt. So können Sie ganz einfach und auf sehr bequeme Weise einige Attraktionen während Ihrem Betriebsrats Seminar in Berlin entdecken.