Inhouse: Wirtschaftsausschuss Teil 3

Weitere wichtige betriebliche Informationsquellen auswerten

4,8 von 5
(10 Bewertungen)

Details

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Ihr
Seminarinhalt:

  • Passgenau für WA-Mitglieder: Wie funktioniert Controlling und was macht der Controller?
  • Zwischen operativem und strategischem Controlling unterscheiden
  • Wichtige Zahlen und Analysen aus dem Berichtswesen für die Arbeit des WA nutzen
  • Managementreports: Aktuelle Fehlentwicklungen frühzeitig erkennen
  • Vorteile des Wirtschaftsprüferberichts gegenüber dem Jahresabschluss kennen
  • Vorlagepflicht: Lassen Sie sich vom Arbeitgeber nicht abspeisen!
  • Über Aufbau und Inhalte eines Wirtschaftsprüferberichts Bescheid wissen
  • Angaben zur Vermögens-, Finanz- und Ertragslage sinnvoll filtern
  • Was gibt es bei der Kostenrechnung und der Preiskalkulation zu beachten?
  • Inhalt und Aussagekraft kurzfristiger Erfolgs- und Betriebsergebnisrechnungen
  • Wie aussagekräftig sind Produktivitäts-, Auslastungs- und Deckungsbeitragsrechnungen?
  • Erfolgsfaktor Mitarbeiter: So gewinnen Sie wichtige Infos zur Personalplanung!
  • Informationen zur Strategieplanung und zum Risikomanagement erhalten
  • Über Einzelpläne und deren Folgen für die Beschäftigungssituation Bescheid wissen
  • Zusammenhänge zwischen Planung, Berichtswesen und Jahresabschluss verstehen
  • Global denken: Wirtschaftspolitische Entwicklungen und die Bedeutung für das eigene Unternehmen
  • Ermittlung einer langfristigen Perspektive: So sieht die Zukunft des Unternehmens aus

Ihr
Seminarablauf

Der genaue Ablauf kann individuell vereinbart werden.

Gerne passen wir auch die hier angegebenen Inhalte an Ihre Wunschvorstellungen an.

Lassen Sie sich von unserem Inhouse-Team beraten! (Telefon: 08158 99720)

Aktuelle
Bewertungen

70 %
Weiterempfehlung
4,8 von 5
(10 Bewertungen)
4,7
Seminarinhalt
4,8
Referent
4,4
Praxisrelevanz
4,5
Lernzuwachs

Inhouse: Wirtschaftsausschuss Teil 3

Weitere wichtige betriebliche Informationsquellen auswerten

4,8 von 5
(10 Bewertungen)
www.waf-seminar.de
mail@waf-seminar.de
08158 99720

Kostenloses
Starter-Set

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Ihr
Seminarinhalt:

Aktuelle Informationen aus dem betrieblichen Steuerungsprozess
  • Passgenau für WA-Mitglieder: Wie funktioniert Controlling und was macht der Controller?
  • Zwischen operativem und strategischem Controlling unterscheiden
  • Wichtige Zahlen und Analysen aus dem Berichtswesen für die Arbeit des WA nutzen
  • Managementreports: Aktuelle Fehlentwicklungen frühzeitig erkennen
Zielgenaue Analyse des Wirtschaftsprüferberichts
  • Vorteile des Wirtschaftsprüferberichts gegenüber dem Jahresabschluss kennen
  • Vorlagepflicht: Lassen Sie sich vom Arbeitgeber nicht abspeisen!
  • Über Aufbau und Inhalte eines Wirtschaftsprüferberichts Bescheid wissen
  • Angaben zur Vermögens-, Finanz- und Ertragslage sinnvoll filtern
Betriebliches Rechnungswesen als Informationsbasis
  • Was gibt es bei der Kostenrechnung und der Preiskalkulation zu beachten?
  • Inhalt und Aussagekraft kurzfristiger Erfolgs- und Betriebsergebnisrechnungen
  • Wie aussagekräftig sind Produktivitäts-, Auslastungs- und Deckungsbeitragsrechnungen?
Wichtige betriebliche Entwicklungen im Auge behalten
  • Erfolgsfaktor Mitarbeiter: So gewinnen Sie wichtige Infos zur Personalplanung!
  • Informationen zur Strategieplanung und zum Risikomanagement erhalten
  • Über Einzelpläne und deren Folgen für die Beschäftigungssituation Bescheid wissen
Als WA das große Ganze im Blick haben
  • Zusammenhänge zwischen Planung, Berichtswesen und Jahresabschluss verstehen
  • Global denken: Wirtschaftspolitische Entwicklungen und die Bedeutung für das eigene Unternehmen
  • Ermittlung einer langfristigen Perspektive: So sieht die Zukunft des Unternehmens aus

Ihr
Seminarablauf

Der genaue Ablauf kann individuell vereinbart werden.

Gerne passen wir auch die hier angegebenen Inhalte an Ihre Wunschvorstellungen an.

Lassen Sie sich von unserem Inhouse-Team beraten! (Telefon: 08158 99720)

Aktuelle
Bewertungen

70% Weiterempfehlung

4,8 von 5
(10 Bewertungen)
4.7Seminarinhalt
4.8Referent
4.4Praxisrelevanz
4.5Lernzuwachs