Datenschutz und Mitarbeiterkontrolle

Kennen Sie Ihre Mitwirkungsrechte als Betriebsratsgremium?

Inhouse-Seminar

Ihr Nutzen als Betriebsrat

  • Regeln des Bundesdatenschutzgesetzes kennenlernen
  • Möglichkeiten der Mitarbeiterüberwachung durch moderne Technik und EDV erfahren
  • Grenzen der Arbeitnehmerüberwachung kennenlernen
  • Missbrauch von Arbeitnehmerdaten verhindern

Seminarinhalt

Einführung in den Beschäftigtendatenschutz

  • Grundprinzipien des Datenschutzes
  • Aufbau der Datenschutzgesetzgebung
  • Datenerhebung, -Verarbeitung und -Nutzung
  • Datenschutz und Persönlichkeitsrecht
  • Zusammenspiel von Datenschutz und BetrVG

Die rechtlichen Grundlagen

  • Wirkung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
  • Änderungen im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)
  • Auswirkungen auf bestehende und zukünftige Betriebsvereinbarungen

Überwachung der Beschäftigten

  • Zulässigkeit heimlicher Mitarbeiterüberwachung
  • Nutzung von Zutrittskontrollsystemen
  • Benutzer-Verhaltenskontrolle im Internet
  • Überwachung des Telefonverhaltens
  • Aktuelle Rechtsprechung

Mögliche Techniken zur Datenerfassung

  • Wo werden Daten erfasst und gespeichert?
  • Persönlichkeitsprofile - die Verknüpfung und Analyse der Daten
  • Internet-Telefonie VoIP
  • RFID Funketiketten
  • Die vernetzte Welt - welche Techniken gibt es, wo geht die Entwicklung hin?

Schutz der Arbeitnehmerdaten

  • Gesetzliche Regelungen zum Datenschutz
  • Verbotener Umgang mit Daten von Kunden
  • Internationaler Datenschutz - wenn die Daten im Ausland gespeichert werden
  • Nutzung von Personaldaten durch den Betriebsrat

Kontrollmöglichkeiten des Betriebsrates

  • Formen der Mitbestimmung
  • Durchsetzung der Rechte des Betriebsrats
  • Kontrollrechte des Betriebsrats
  • Nutzung von Beschäftigtendaten durch den Betriebsrat
  • Verfahren bei Verstößen gegen Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats

Seminarablauf

Dauer, Termin und Ort werden individuell mit Ihnen vereinbart.

Gerne passen wir die hier angegebenen Inhalte an Ihre Wunschvorstellungen an. Lassen Sie sich von unserem Inhouse-Team beraten.

Seminarpreise

Gerne erstellen wir für Sie ein unverbindliches Inhouse-Angebot.

Unsere Seminarangebote richten sich nur an Firmen bzw. gewerbliche Kunden.

Teilnehmerkreis

Alle Betriebsratsmitglieder der Firma

Ihre Referenten

Hinweis: Falls unser Referent aus nicht vorhersehbaren Gründen (z. B. Krankheit) das geplante Seminar nicht wahrnehmen kann, behalten wir uns das Recht vor, einen anderen qualifizierten Fachkollegen einzusetzen.