Lean Management für Betriebsräte

Veränderungsprozesse erkennen und aktiv mitwirken

NEU

Ihr Nutzen als Betriebsrat

  • Effektives Arbeiten erlernen
  • Zeit optimal und gewinnbringend nutzen
  • Veränderungsprozesse mitgestalten

Seminarinhalt

Lean-Management: Grundlagen

  • Begriffsklärung - Was steckt dahinter?
  • Ursachen von Veränderungsprozessen erkennen

Veränderungsprozesse richtig steuern

  • Ziele klären, vereinbaren und festlegen
  • Führen und Handeln in einem komplexen Umfeld
  • Wichtige Schritte und Phasen von Veränderungsprozessen
  • Unternehmenskultur verstehen und beeinflussen

Lernfabrik: So gelingt eine erfolgreiche Veränderung

  • Prinzipien und Erfolgsfaktoren kennen
  • 5S-Arbeitsplatzorganisation
  • Standardisierung der Arbeit
  • Prozesse sinnvoll synchronisieren
  • KVP/KAIZEN

BR-Beteiligungsrechte bei Ein- und Durchführung des Lean-Managements

  • Informationsrechte ausüben
  • Vorschlags- und Beratungsrechte nutzen
  • Mitbestimmungsrechte im engeren Sinn zielgerichtet einsetzen
  • Durchsetzungsmöglichkeiten der Rechte des BR kennen

Voneinander lernen: Tipps vom Profi und Diskussion zu den Arbeitssituationen der Teilnehmer

Seminarablauf

Erster Seminartag:

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks
14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.
15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages

Weitere Seminartage:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars
15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend

Letzter Seminartag:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
          Ende des Seminars

* max. 20 Minuten

Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Seminarpreise

Preise pro Teilnehmer:
bei 1 Teilnehmer: 1.440,00 €
bei 2 Teilnehmern aus einem Betrieb: 1.382,00 €
ab 3 Teilnehmern aus einem Betrieb: 1.327,00 €

Die Preise verstehen sich pro Teilnehmer eines BR-Gremiums zu einem Termin und sind exklusive MwSt. sowie Nebenkosten (z.B. Reisekosten, Übernachtung und Verpflegung).

Unsere Seminarangebote richten sich nur an Firmen bzw. gewerbliche Kunden.

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar richtet sich an alle Betriebsräte, die im Betrieb mit Veränderungsprozessen konfrontiert sind und die die hieraus resultierenden Risiken richtig einschätzen und im Sinne einer sachgerechten Interessenvertretung aktiv mitwirken wollen.

Schulungsanspruch für den Betriebsrat

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse können für den oben genannten Personenkreis gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich sein.

Ihre Referenten

Die W.A.F. setzt ausschließlich praxiserfahrene und langjährig tätige Fachjuristen und Kommunikationstrainer ein.

Hinweis: Falls unser Referent aus nicht vorhersehbaren Gründen (z. B. Krankheit) das geplante Seminar nicht wahrnehmen kann, behalten wir uns das Recht vor, einen anderen qualifizierten Fachkollegen einzusetzen.