Arbeits- und Gesundheitsschutz Arbeitssicherheit Teil I

Einführung für alle Betriebsräte

Inhouse-Seminar

Ihr Nutzen als Betriebsrat

  • Einen Überblick über die Gesetze erhalten
  • Belastungen und Gefahren im eigenen Betrieb erkennen
  • Rechte nutzen und in der praktischen BR-Arbeit umsetzen

Seminarinhalt

Rechtliche Grundlagen für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

  • EU-Richtlinien
  • Arbeitssicherheitsgesetz ASiG; Arbeitsschutzgesetz
  • Arbeitsstättenverordnung; SGB VII
  • Europäische und deutsche Rechtsprechung zum Arbeits- und Gesundheitsschutz

Rechte und Pflichten des Betriebsrats beim Gesundheitsschutz

  • Die Mitbestimmung des Betriebsrats nach § 87 Abs.1 Nr. 7 BetrVG
  • Beteiligungsrechte im Arbeitsschutzausschuss, § 11 ASiG
  • Mitbestimmung bei Bestellung und Zusammenarbeit mit Betriebsarzt und Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Betriebsbegehungen

Betriebliche Gestaltungsfelder

  • Gefährdungsbeurteilungen; Dokumentation
  • Lärm; Gefahrstoffe
  • Unterweisung der Beschäftigten

Der Arbeitsschutzausschuss nach dem Arbeitssicherheitsgesetz

  • Zusammensetzung
  • Aufgaben

Betriebsarzt, Berufsgenossenschaft und Gewerbeaufsicht

  • Aufgabe und Stellung der Arbeitsschutzverantwortlichen
  • Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
  • Betriebsbegehungen
  • Innerbetriebliches Arbeitsschutzsystem
  • Unterstützung durch den Betriebsrat

Erkennen von Sicherheitsschwerpunkten

  • Allgemeine Sicherheitsanforderungen
  • Bauliche und elektrische Einrichtungen
  • Transport und Lagerung

Vorbereitung von gezielten Betriebsbegehungen

  • Büroarbeitsbereiche und Werkstätten
  • Bildschirmarbeitsplätze
  • Fahrzeuge; Schutzausrüstung

Seminarablauf

Dauer, Termin und Ort werden individuell mit Ihnen vereinbart.

Gerne passen wir die hier angegebenen Inhalte an Ihre Wunschvorstellungen an. Lassen Sie sich von unserem Inhouse-Team beraten.

Seminarpreise

Gerne erstellen wir für Sie ein unverbindliches Inhouse-Angebot.

Unsere Seminarangebote richten sich nur an Firmen bzw. gewerbliche Kunden.

Teilnehmerkreis

Alle Betriebsratsmitglieder sowie Mitglieder des Arbeitsschutzausschusses der Firma

Ihre Referenten

Hinweis: Falls unser Referent aus nicht vorhersehbaren Gründen (z. B. Krankheit) das geplante Seminar nicht wahrnehmen kann, behalten wir uns das Recht vor, einen anderen qualifizierten Fachkollegen einzusetzen.