Inhouse: Unterstützung für Ihre BR-Klausurtagung

Verhelfen Sie Ihrer Klausur mit einem versierten Moderator zum Erfolg

Es stehen fachlich schwierige Themen auf Ihrer Agenda, die sich ohne sachverständige Unterstützung nur bedingt angehen lassen? Es ist bereits absehbar, dass persönliche Befindlichkeiten einzelner BR-Mitglieder oder gar ausgewachsene Grabenkämpfe rivalisierender BR-Gruppen eine konstruktive Diskussion wichtiger BR-Themen im Keim ersticken? Holen Sie sich professionelle Hilfe von außen! Unsere erfahrenen und fachlich versierten Referenten moderieren Ihre BR-Klausur professionell und ergebnisorientiert, vermitteln unvoreingenommen bei Konflikten im Gremium, zeigen Chancen und Grenzen betrieblicher Mitbestimmung auf und unterstützen Sie kompetent und praxisorientiert beim Entwerfen von BVs und sonstigen Texten. Schicken Sie uns Ihre Klausur-Agenda, aus der sich das Anforderungsprofil an den Moderator ableitet. Wir unterbreiten Ihnen ein Angebot und suchen für Sie einen passenden Referenten. Dieser wird sich im Vorfeld der Klausur mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ziele und Ablauf mit Ihnen abzustecken.

Ihr Nutzen als Betriebsrat

  • Als BR-Gremium zusammenwachsen
  • Wichtige Themen kompetent angehen
  • Zielgerichtet diskutieren

Seminarinhalt

Professionelle Moderation

  • Frischen Wind in Ihren BR-Alltag bringen
  • Sich professionell durch gewünschte Themen leiten lassen
  • Ergebnisorientiert und schlüssig diskutieren
  • Sich Themen ansprechend und interessant aufbereiten lassen
  • BR-Arbeit kreativ gestalten und Motivation steigern

Sachverständige Unterstützung bei schwierigen Themen

  • Sich fachlich zum Thema hinführen lassen
  • Möglichkeiten und Grenzen betrieblicher Mitbestimmung aufgezeigt bekommen
  • Nicht realisierbare "Sackgassen" vermeiden und hierdurch Zeit sparen
  • Durchsetzungsmöglichkeiten konkret einschätzen

Vermittlung bei Konflikten im Gremium

  • Zwischen rivalisierenden Listen konstruktiv vermitteln
  • Grabenkämpfe überwinden und das Gremium zusammenführen
  • Als Gremium durch gemeinsame Erfolgserlebnisse wachsen
  • Durch eine gelungene Klausur zu einem echten Team werden