Inhouse: Betriebsverfassungsrecht kompakt Teil 1

Grundlagenwissen praxisnah und kompakt vermittelt

Ihr Nutzen als Betriebsrat

  • Basiswissen im BetrVG für die tägliche BR-Arbeit erhalten
  • Sicherheit für den Alltag gewinnen
  • Mitbestimmung des BR in die betriebliche Praxis umsetzen

Seminarinhalt

Wichtige Grundlagen für die Arbeit als Betriebsrat

  • Betriebsverfassungsrecht und Arbeitsrecht abgrenzen
  • Gesetz, Tarifvertrag, Betriebsvereinbarung, Arbeitsvertrag
  • Mit Arbeitgeber, Gewerkschaften, SBV und JAV effektiv zusammenarbeiten

So handeln Sie als Betriebsrat rechtswirksam

  • Ordnungsgemäße Ladung zur Betriebsratssitzung
  • Pflicht zur Teilnahme an der Betriebsratssitzung?
  • Verhinderung; Ladung von Ersatzmitgliedern
  • Rechtswirksame Beschlussfassung; Sitzungsniederschrift
  • Aufgaben und Befugnisse des Betriebsratsvorsitzenden

Ihre Rechte und Pflichten als Betriebsratsmitglied

  • Arbeitspflicht und Betriebsratsarbeit - was geht vor?
  • Umfang der Freistellung und Entgeltfortzahlung
  • Kosten und Sachaufwand; Schulungsanspruch
  • Besonderer Kündigungsschutz

Beteiligungsrechte des Betriebsrats - Inhalt und Reichweite

  • Informationsrechte; Vorschlagsrechte
  • Unterrichtungs- und Beratungsrechte; Anhörungsrechte
  • Ihre Beteiligungsrechte in personellen Angelegenheiten
  • "Echte" Mitbestimmungsrechte

Mitbestimmung des Betriebsrats in sozialen Angelegenheiten

  • Arbeitszeit; Überstunden
  • Lohn und Gehalt
  • Urlaubsgrundsätze
  • Betriebsordnung und Arbeitnehmerverhalten
  • Weitere Themen der sozialen Mitbestimmung nach § 87 BetrVG

Betriebsratsarbeit mit der Belegschaft

  • Betriebsversammlungen; Abteilungsversammlungen
  • Sprechstunden des Betriebsrats
  • Mit Beschwerden von Arbeitnehmern richtig umgehen
  • Öffentlichkeitsarbeit effektiv gestalten - Überblick

Seminarbewertung zu „Inhouse: Betriebsverfassungsrecht kompakt Teil 1“

138 Bewertungen aus den letzten 24 Monaten

Seminarinhalt:
Referent:
Praxisrelevanz:
Lernzuwachs: