Wirtschaftliche Grundkenntnisse für alle Betriebsräte Teil I

Grundlagenwissen für Betriebsrat und Wirtschaftsausschuss

Ihr Nutzen als Mitglied im Wirtschaftsausschuss

  • Wirtschaftliche Informationsquellen lesen und verstehen können
  • Ansprüche auf Informationen kennen und einfordern
  • Kompetent in wirtschaftlichen Fragen mitreden

Seminarinhalt

Beteiligung des Betriebsrats in wirtschaftlichen Angelegenheiten

  • Rechte des Betriebsrats in wirtschaftlichen Angelegenheiten
  • Informationsbeschaffung durch den Wirtschaftsausschuss

Standortwahl von Unternehmen

  • Wichtige Standortfaktoren
  • Standortentscheidungen aus Sicht der Arbeitnehmer

Struktur des Betriebes

  • Übersicht über Rechtsformen von Unternehmen
  • Beurteilung der Rechtsformen aus Arbeitnehmersicht
  • Aufbau und Ablauforganisation des Betriebes
  • Bedeutung der Organisation für die Mitarbeiter

Planung und Steuerung des Betriebes

  • Von den Teilplänen zum Gesamtplan
  • Absatz-, Finanz-, Investitionsplanung; Personalplanung
  • Mitwirkung von Betriebsrat und Wirtschaftsausschuss

Controlling

  • Inhalt und Begriff
  • Strategische Controlling-Instrumente

Informationen für den Betriebsrat aus dem Rechnungswesen

  • Das Rechnungswesen als Informationsquelle
  • Überblick über die interne und externe Rechnungslegung

Geschäftsbericht als wichtige Informationsquelle für den Betriebsrat

  • Rechtsgrundlagen zu Geschäftsberichten
  • Geschäftsbericht: Bilanz, Gewinn- und-Verlustrechnung, Anhang und Lagebericht
  • Erläuterung des Geschäftsberichts
  • So lesen Sie den Geschäftsbericht
  • Beurteilung von Erfolg, Vermögenssituation, Finanzierung und Investitionstätigkeit
  • Überblick über Methoden der systematischen Jahresabschluss-Analyse