Wertschätzend Klartext reden als Betriebsrat

Grundlagen erlernen, Kompetenzen stärken

Ihr Nutzen als Betriebsrat

  • Kommunikationskompetenz stärken
  • Grundlagen einer wertschätzenden Kommunikation kennenlernen
  • Konstruktiven Umgang mit Kritik, Ärger oder Vorwürfen trainieren

Seminarinhalt

Erkennen, wann und wie Sie in Ihrem Betriebsratsalltag unbewusst oder bewusst konfrontative Sprachmuster verwenden

  • Verstecktes Eskalationspotenzial alltäglicher Kommunikation
  • Wirkung konfrontativer Sprachmuster u.a. in der Verhandlungsdynamik
  • Ursprung konfrontativer Sprachmuster

Die vier Schritte wertschätzender Kommunikation anhand von Fallbeispielen aus Ihrem Betriebsratsalltag

  • Grundlagen wertschätzender Kommunikation
  • Weshalb Sie mit Wertschätzung mehr erreichen
  • Was macht eine wertschätzende Haltung aus?

Konkrete Einsatzmöglichkeiten wertschätzender Kommunikation in der Rolle als Betriebsrat

  • Effektive Ausschusssitzungen
  • Konstruktive Verhandlungen
  • Wertschätzendes Feedback

Die innere Haltung einer wertschätzenden Kommunikation

  • Verbindung suchen, Verständnis finden
  • Positive Vermittlung der eigenen Interessen

"Notfallkasten" für die Betriebsratsarbeit

  • Was tun, wenn der Gesprächspartner trotz Wertschätzung konfrontativ bleibt?
  • Was tun, wenn die Verhandlung eskaliert?
  • Was tun, wenn Sie einmal nicht wertschätzend sein mögen?
  • Konstruktiver Umgang mit Kritik, Ärger oder Vorwürfen

Seminarablauf

Erster Seminartag:

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks
14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.
15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages

Weitere Seminartage:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminares
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr Fortsetzung des Seminares
15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend

Letzter Seminartag:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminares
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
          Ende des Seminares

* max. 20 Minuten

Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Seminarpreise

Preise pro Teilnehmer:
bei 1 Teilnehmer: 1.479,00 €
bei 2 Teilnehmern aus einem Betrieb: 1.420,00 €
ab 3 Teilnehmern aus einem Betrieb: 1.376,00 €

Die Preise verstehen sich pro Teilnehmer eines BR-Gremiums zu einem Termin und sind exklusive MwSt. sowie Nebenkosten (z.B. Reisekosten, Übernachtung und Verpflegung).

Unsere Seminarangebote richten sich nur an Firmen bzw. gewerbliche Kunden.

Teilnehmerkreis

Alle BR-Mitglieder, die im Kontakt mit Betriebsratskollegen, Mitarbeitern und Unternehmensvertretern ihre Kommunikationskompetenz weiterentwickeln und auf der Grundlage von Akzeptanz und Wertschätzung klar und eindeutig kommunizieren möchten.

§ 37 Abs. 6 BetrVG

Für diesen Personenkreis vermittelt das Seminar Kenntnisse, die gem. § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich sein können (vgl. BAG v. 15.02.95 - 7AZR670/94).

Ihre Referenten

Die W.A.F. setzt ausschließlich praxiserfahrene und langjährig tätige Rhetorik- und Kommunikationstrainer ein.

Hinweis: Falls unser Referent aus nicht vorhersehbaren Gründen (z. B. Krankheit) das geplante Seminar nicht wahrnehmen kann, behalten wir uns das Recht vor, einen anderen qualifizierten Fachkollegen einzusetzen.