Tarifwechsel oder Verbandsaustritt des Arbeitgebers

Schutz von Arbeitnehmerinteressen durch den Betriebsrat

Ihr Nutzen als Betriebsrat

  • Die Folgen eines Tarifwechsels für Arbeitsverträge kennenlernen
  • Eine Verschlechterung von Arbeitsbedingungen soweit möglich verhindern
  • Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats kennen und Arbeitnehmerinteressen schützen

Seminarinhalt

Bedeutung von Tarifverträgen für den Betriebsrat

  • Pflicht zur Überwachung der Einhaltung
  • Regelungssperre für Betriebsvereinbarungen
  • Bezugnahme auf Tarifverträge in Betriebsvereinbarungen und Arbeitsverträgen
  • Allgemeinverbindliche Tarifverträge

Tarifwechsel des Arbeitgebers

  • Mehrere Tarifverträge in einem Betrieb?
  • Neue Rechtsprechung des BAG
  • Nachbindung des Arbeitgebers
  • Auswirkungen auf die Arbeitsbedingungen

Folgen eines Verbandsaustritts des Arbeitgebers

  • Nachwirkung des Tarifvertrags
  • Wirkung auf die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats
  • Änderung bei den Arbeitsbedingungen

Mögliche Folgen für die Arbeitnehmer

  • Längere Arbeitszeiten
  • Streichung von Vergünstigungen
  • Lohneinbußen für (neue) Kollegen

Erweiterte Aufgaben und Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats bei Verbandsaustritt

  • Verhandeln betrieblicher Entlohnungsgrundsätze
  • Aushandeln von Lage und Dauer der betrieblichen Arbeitszeit
  • Handlungsmöglichkeiten bei Neueinstellungen und Änderungskündigungen

Auslagerung, Betriebsübergang oder Betriebsübergang mit und ohne Tariferhalt

  • Rechtliche Situation bei nicht tarifgebundenen Arbeitnehmern
  • Weitergeltung von Betriebsvereinbarung und Tarifvertrag kraft Arbeitsvertrags?
  • Folgen bei fehlender Tarifbindung des neuen Arbeitgebers
  • Beteiligungsrechte des Betriebsrats in tariflosen Betrieben

Seminarablauf

Erster Seminartag:

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks
14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.
15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages

Zweiter Seminartag:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminares
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Fortsetzung des Seminares
15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
17:00 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend

Letzter Seminartag:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminares
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
          Ende des Seminares

* max. 20 Minuten

Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Seminarpreise

Preise pro Teilnehmer:
bei 1 Teilnehmer: 1.029,00 €
bei 2 Teilnehmern aus einem Betrieb: 988,00 €
ab 3 Teilnehmern aus einem Betrieb: 957,00 €

Die Preise verstehen sich pro Teilnehmer eines BR-Gremiums zu einem Termin und sind exklusive MwSt. sowie Nebenkosten (z.B. Reisekosten, Übernachtung und Verpflegung).

Unsere Seminarangebote richten sich nur an Firmen bzw. gewerbliche Kunden.

Teilnehmerkreis

Das Seminar wendet sich an Betriebsratsmitglieder aus allen Betrieben, in denen ein Tarifwechsel oder Verbandsaustritt des Arbeitgebers bevorsteht oder bereits vollzogen ist.

§ 37 Abs. 6 BetrVG

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse sind für den oben genannten Personenkreis gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich.

Ihre Referenten

Die W.A.F. setzt ausschließlich praxiserfahrene und langjährig tätige Fachjuristen, Fachanwälte für Arbeitsrecht sowie Experten für Arbeitsrecht ein.

Hinweis: Falls unser Referent aus nicht vorhersehbaren Gründen (z. B. Krankheit) das geplante Seminar nicht wahrnehmen kann, behalten wir uns das Recht vor, einen anderen qualifizierten Fachkollegen einzusetzen.