PC-Einsatz für die Betriebsratsarbeit Teil 1

Grundlagen für erfolgreiche Betriebsratsarbeit mit dem PC

4,8 von 5
(17 Bewertungen)

Sie verfügen bereits über Standardkenntnisse im Umgang mit Word und Excel und wollen wissen, wie Sie den Computer effektiv für Ihre Betriebsratsarbeit nutzen können? Dann ist dieses Seminar für Sie genau das Richtige! Anhand von praktischen Übungen lernen Sie, wie Sie einfach und schnell Ihre Termine verwalten, und erhalten Musterschreiben, die Ihren BR-Alltag erleichtern. Außerdem bekommen Sie hilfreiche Tipps und Lösungen zur Bearbeitung großer Datenmengen für eine effektive Ausübung Ihrer Beteiligungsrechte. Sie verfügen bereits über Standardkenntnisse im Umgang mit Word und Excel und wollen wissen, wie Sie den Computer effektiv für Ihre Betriebsratsarbeit nutzen können? Dann ist dieses Seminar für Sie genau das Richtige! Anhand von praktischen Übungen lernen Sie, wie Sie einfach und schnell Ihre Termine verwalten, und erhalten Musterschreiben, die Ihren BR-Alltag erleichtern. Außerdem bekommen Sie hilfreiche Tipps und Lösungen zur Bearbeitung großer Datenmengen.

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
Downloads

Beschlussmitteilung

Anmeldeformular

Seminarinhalt

Ihr
Seminarinhalt

  • Musterbriefe für den Betriebsrat
  • Schreiben, Speichern und Gestalten von Texten mit MS Word®
  • Lohn- und Gehaltstabellen, Überstundennachweise usw.
  • Tabellenkalkulation zur Berechnung und Auswertung von Zahlenmaterial und Statistiken mit MS Excel®
  • Tätigkeitsberichte des Betriebsrats
  • Wirkungsvolle Präsentation mit MS PowerPoint
  • Terminverwaltung für den Betriebsrat mit MS Outlook
  • Praktische Übungen
  • Funktionsweise und Bestandteile eines PCs
  • Einsatzmöglichkeiten im Betrieb und im Betriebsrat
  • Daten organisieren
  • Darstellung von Informationen in Form von Diagrammen
  • Schutz vor Datenverlust und Datenmissbrauch
  • Rechtsprechung und Kostenübernahme des Arbeitgebers
  • Begründung und Beschlussfassung
  • Durchsetzung des Beschlusses
  • Gesetzliche Vorschriften
  • Kriterien zur Beurteilung von EDV-Komponenten
  • Räumliche Voraussetzungen
Seminarinhalte herunterladen

Wichtige
Hinweise

Jeder Teilnehmer arbeitet im Seminar an einem eigenen PC.

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für Betriebsratsmitglieder mit wenig PC-Erfahrung, die lernen wollen, wie sie den Computer optimal für die BR-Arbeit nutzen.

Ihr
Seminarablauf

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Finden Sie den passenden
Termin

Nächste Termine (3)

November 2022

22.11. — 25.11.2022Dienstag Freitag
MünchenSteigenberger Hotel
BR162-4079
Details  

Juni 2023

13.06. — 16.06.2023Dienstag Freitag
TrierMercure Hotel Trier Porta Nigra
BR162-8152

Oktober 2023

17.10. — 20.10.2023Dienstag Freitag
HamburgNH Hotel Horner Rennbahn
BR162-7049

Hier findet dieses Seminar statt:
Seminarhotels

Steigenberger Hotel - München

Aktuelle
Bewertungen

100 %
Weiterempfehlung
4,8 von 5
(17 Bewertungen)
4,8
Seminarinhalt
4,8
Referent
4,8
Praxisrelevanz
4,7
Lernzuwachs

Seminar-Empfehlungen für Sie

Teilnehmer dieses Seminars haben auch folgende Seminare besucht:

Arbeitsrecht Teil 1

Ihr erfolgreicher Einstieg in die arbeitsrechtlichen Grundlagen

Zum Seminar

Betriebsverfassungsrecht Teil 1

Das Einsteiger-Seminar für alle Betriebsräte

Zum Seminar

Betriebsverfassungsrecht Teil 2

Rechte des Betriebsrats in sozialen und personellen Angelegenheiten

Zum Seminar

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Für diesen Personenkreis vermittelt das Seminar Kenntnisse, die für die Betriebsratstätigkeit gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich sind. "Der Arbeitgeber hat die Kosten für die Teilnahme eines Betriebsratsmitglieds an einer Schulungsveranstaltung über den Einsatz eines PCs für die Erledigung von Betriebsratsaufgaben (...) nach § 37 Abs. 6 in Verbindung mit § 40 Abs. 1 BetrVG zu tragen, wenn aktuelle oder absehbare betriebliche bzw. betriebsratsbezogene Anlässe die Schulung (...) erfordert haben" (BAG v. 19.7.1995, 7 ABR 49/94).