Messe spezial: Begleitseminar zur "REHACARE 2021"

Neueste Entwicklungen und Trends hautnah erfahren

NEU

Die REHACARE in Düsseldorf ist seit über 40 Jahren die internationale Fachmesse für Rehabilitation, Prävention, Inklusion und Pflege. Mit rund 700 Ausstellern bietet sie auch Betriebsräten und Vertrauenspersonen eine optimale Informations- und Kommunikationsplattform, die Sie zum Wohle Ihrer (schwer-)behinderten Kollegen nutzen sollten!

Ihr Nutzen als Betriebsrat:

  • Sich über Neuheiten und Trends informieren
  • Vom Austausch mit Kollegen profitieren
  • Den Messebesuch zu einem nachhaltigen Event machen

Seminarinhalt:

Vorbereitung auf den Messebesuch

  • Sich einen Überblick über das umfassende Messeangebot verschaffen
  • Den Messebesuch planen: Was lohnt sich, was bringt mich weiter?
  • Messe-Tipps von unserem Referenten einholen

2-tätiger Messebesuch der REHACARE

  • Besuch ausgewählter Messestände und Foren, u. a. zum Thema Inklusion
  • Im Fokus: Themenpark "Behinderte Menschen und Beruf"
  • Praktische Beispiele von behindertengerechten Arbeitsplätzen kennenlernen
  • Sich über die neuesten Entwicklungen der digitalen Barrierefreiheit informieren
  • Politische, ökonomische und technische Entwicklungen mit Fachleuten diskutieren
  • Mit Herstellern und Dienstleistern gewinnbringend in Kontakt treten

Gemeinsame Messenachbereitung

  • Erfahrungsaustausch und Diskussion: Was ist neu, was bringt´s?
  • Offene Fragen gemeinsam besprechen und klären
  • Die gewonnenen Erkenntnisse in der Praxis umsetzen

Seminarablauf

Erster Seminartag:

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks
14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.
15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages

Weitere Seminartage:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars
15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend

Letzter Seminartag:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
          Ende des Seminars

* max. 20 Minuten

Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Seminarpreise

Preise pro Teilnehmer:
bei 1 Teilnehmer: 1.459,00 €
bei 2 Teilnehmern aus einem Betrieb: 1.401,00 €
ab 3 Teilnehmern aus einem Betrieb: 1.357,00 €

Die Preise verstehen sich pro Teilnehmer eines BR-Gremiums zu einem Termin und sind exklusive MwSt. sowie Nebenkosten (z.B. Reisekosten, Übernachtung und Verpflegung).

Unsere Seminarangebote richten sich nur an Firmen bzw. gewerbliche Kunden.

Teilnehmerkreis:

Dieses Seminar eignet sich für Vertrauenspersonen und für Mitglieder des Betriebsrats, die sich für (schwer-)behinderte Menschen im Betrieb engagieren.

§ 37 Abs. 6 BetrVG:

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse sind für Vertrauenspersonen nach § 179 Abs. 4 SGB IX erforderlich.

Ihre Referenten:

Die W.A.F. setzt ausschließlich praxiserfahrene und langjährig tätige Fachjuristen, Fachanwälte für Arbeitsrecht sowie Experten für Arbeitsrecht und Arbeitssicherheit ein.

Hinweis: Falls unser Referent aus nicht vorhersehbaren Gründen (z. B. Krankheit) das geplante Seminar nicht wahrnehmen kann, behalten wir uns das Recht vor, einen anderen qualifizierten Fachkollegen einzusetzen.