Krisenzeiten als Chance

Als BR mit Krisensituationen kompetent umgehen

Betriebsräte sind in unternehmerischen Krisensituationen besonders gefordert. Deshalb ist es notwendig, ihnen das betriebswirtschaftliche und juristische Rüstzeug an die Hand zu geben, um prekäre Situationen im Betrieb frühzeitig zu erkennen, ihnen entschlossen gegenüberzutreten und diese ohne Angst vor Veränderungen zu meistern.

Downloads

Beschlussmitteilung

Anmeldeformular

Seminarinhalt

Ihr
Seminarinhalt

  • Beispiele unternehmerischer Krisenszenarien näher beleuchten
  • Facetten der Krise: Mehr zu Kannibalisierungseffekten, Versorgungsengpässen u.ä. erfahren
  • Forecast: Als BR Anpassungen bei Budget, Produktion und Vertrieb begleiten
  • Bilanzcheck: Was der BR über Deckungsbeiträge unbedingt wissen sollte!
  • Theorie der Metaplan-Analyse - was ist das?
  • Erfahrungsaustausch: Abfrage von konkreten Themen in Teilnehmerbetrieben
  • Im Planspiel eine Metaplan-Abfrage durchführen und auswerten
  • Innerbetriebliche Instrumente ausschöpfen und optimal nutzen
  • Arbeitszeitkonten strategisch einsetzen
  • Arbeiten im Home-Office: Das sollten Sie hierzu wissen!
  • Was versteht man unter Mobile (remote) Work und wie funktioniert dies?
  • Passgenaue Betriebsvereinbarungen zur Kurzarbeit schließen
  • Als BR Vorschläge zur Sicherung der Beschäftigung unterbreiten
  • Kurzarbeitergeld - wie wird´s gemacht?
  • Kontrolle durch die Agentur für Arbeit und Rückzahlungsansprüche vermeiden
  • Liquiditätshilfen für angeschlagene Unternehmen anfordern
  • Den richtigen Ansprechpartner finden: staatliche Zuschüsse für Betriebe
Seminarinhalte herunterladen

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für alle Betriebsräte, die nicht nur aufgrund Covid-19 Krisensituationen im Betrieb zu meistern haben.

Ihr
Seminarablauf

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Alle Details anzeigen

Finden Sie den passenden
Termin

Nächste Termine (2)

November 2022

21.11. — 24.11.2022Montag Donnerstag
MannheimLeonardo Royal Hotel
BR508-1098
Details  

Dezember 2022

19.12. — 22.12.2022Montag Donnerstag
HamburgBest Western Plus Hotel Böttcherhof
BR508-2348

Hier findet dieses Seminar statt:
Seminarhotels

Leonardo Royal Hotel - Mannheim

Seminar-Empfehlungen für Sie

Teilnehmer dieses Seminars haben auch folgende Seminare besucht:

Gesundheitsschutz spezial: Krankheit und Fehlzeiten

Wichtiges Vertiefungs-Seminar rund um das Thema Krankheit im Betrieb

Zum Seminar

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Konzepte und Ideen zur Gesundheitsförderung

Zum Seminar

Der vernetzte Arbeitnehmer

Grundlegende Überwachungsmöglichkeiten in einer EDV-Struktur

Zum Seminar

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse sind für den oben genannten Personenkreis gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich.