Inhouse: Wirtschaftskrise, Insolvenz, Sanierung

Erfolgreich durch die Corona-Krise - jetzt handeln als Betriebsrat!

Aufgrund von Corona sind viele Unternehmen von wirtschaftlichem Abschwung und Rezession betroffen, Arbeitnehmer fürchten um ihren Arbeitsplatz. Das Schreckgespenst der Insolvenz droht. Doch eine drohende Insolvenz kann auch eine Chance sein. In diesem Seminar erfahren Sie, wie man frühzeitig eine wirtschaftliche Schieflage erkennt und welche Möglichkeiten es für eine erfolgreiche Sanierung gibt.

Ihr Nutzen als Betriebsrat

  • In schweren Zeiten mit dem Arbeitgeber konstruktiv zusammenarbeiten
  • Sicher im Thema drohende Insolvenz und Sanierungsmöglichkeiten kennenlernen
  • Mitbestimmungs- und Handlungsmöglichkeiten erfahren

Seminarinhalt

Krisenfrüherkennung und Ursachenanalyse

  • Was ist eine Unternehmenskrise und welche Krisenstadien werden unterschieden?
  • Besonderheit: Wirtschaftskrise durch Corona
  • Die weichen und harten Faktoren der Krisenfrüherkennung
  • Kennzahlen zur Krisendiagnose kennen

Was ist eine Insolvenz und was bedeutet das für Arbeitnehmer?

  • Worin unterscheiden sich die einzelnen Verfahren?
  • Was sind die Vor- und Nachteile einer Insolvenz?
  • Unter dem Schutzschirm - Wie ist die Ausgangslage?
  • Insolvenz: da ist alles erlaubt?
  • Erleichterte Beendigung von Miet-, Leasing- und Arbeitsverhältnissen
  • Die Rechte des Betriebsrats in der Insolvenz

Wenn das Geld plötzlich weg ist: Wie gelingt eine gute Finanzplanung?

  • Welche Geldströme sind wichtig für ein Unternehmen
  • Der Status als Stichtagsbetrachtung
  • Die kurzfristige und langfristige Finanzplanung zur Absicherung der Existenz des Unternehmens oder Vorbereitung der Sanierung

Ausweg aus der Krise: Das Sanierungskonzept

  • Der Standard für die Erstellung von Sanierungsgutachten: IDW S6
  • Die Darstellung der Lage des Unternehmens als erster Schritt
  • Die Fortbestehensprognose und die Fortführungsprognose
  • Die Zukunft beschreiben: das Leitbild des sanierten Unternehmens
  • Mit der integrierten Unternehmensplanung den Weg in die Zukunft absichern