Inhouse: Praktische Betriebsratsarbeit

Mit dem richtigen Werkzeug den BR-Alltag gekonnt meistern

Für eine erfolgreiche BR-Arbeit brauchen Sie zunächst ein solides Fundament. Dieses speziell für diesen Zweck konzipierte Inhouse-Seminar kombiniert wichtige Themen aus den Bereichen Betriebsverfassungsrecht, Protokollführung und Datenschutz und vermittelt Ihnen in kurzer Zeit geballtes Praxiswissen. So fühlen Sie sich sicher in Ihren Aufgaben und können Ihre Kollegen optimal unterstützen.

Ihr Nutzen als Betriebsrat

  • Schnellstmöglich das nötige Handwerkszeug erlernen
  • Beschlussfassung, Protokollführung und Datenschutz zusammenführen
  • Das Gremium auf einen einheitlichen Wissenstand bringen

Seminarinhalt

Vorbereitung und Durchführung von Betriebsratssitzungen

  • Fragen zur Ladung sicher beherrschen
  • Was kommt auf die Tagesordnung und wie lässt sich diese nachträglich ändern?
  • Teilnahmerechte von JAV, SBV, Ersatzmitgliedern: Wer ist dabei?
  • Rechtliches Know-how zu Auslagen und Fahrtkosten

Beschlussfähigkeit und Beschlussfassung des Betriebsrats

  • Verfahren bei Abstimmungen und erforderliche Mehrheiten
  • Persönliche Betroffenheit kompetent prüfen und beurteilen
  • Protokollierung und Ausfertigung von Beschlüssen
  • Aufhebung, Änderung oder Aussetzung von Beschlüssen
  • Heilung formnichtiger Beschlüsse: Was können wir tun?

Anfordern von Informationen durch den Betriebsrat

  • Rechtliche Grundlagen kennen und das Spielfeld abstecken
  • Unterrichtung und Anhörung beim Arbeitgeber formvollendet einfordern
  • Behinderungen der BR-Arbeit stilsicher unterbinden
  • Einen Sachverständigen hinzuziehen: Wie formulieren wir den Beschluss?
  • Elegant und zugleich nachdrücklich auf Pflichten des Arbeitgebers hinweisen
  • Zähne zeigen: Maßnahmen des BR androhen und Fristen setzen
  • Forderungen durch schriftliche Stellungnahmen Nachdruck verleihen
  • Arbeitsbefreiung und Entgeltfortzahlung für die BR-Arbeit geltend machen

Besser organisiert: BR-Pflichten beim Datenschutz

  • Datenschutz in der Geschäftsordnung verankern
  • Technisch-organisatorische Maßnahmen im Betriebsratsbüro
  • Ein "BR-Verfahrensverzeichnis" rechtssicher erstellen
  • Grundsätzliches zu Geheimhaltungs- und Aufbewahrungspflichten wissen
  • Anforderungen an Dokumentationspflichten kennen
  • Der Weg zu einem "papierarmen" Betriebsratsbüro: Vorsicht Datenschutz!
  • Datensicherheit: Zugangs- und Zugriffsrechte zu personenbezogenen Daten