Inhouse: Arbeitsrecht Teil I

Möglichkeiten und Grenzen des Arbeitsverhältnisses

Als Betriebsrat sind Sie für Ihre Kollegen in arbeitsrechtlichen Fragen meist die erste Anlaufstelle. Damit Sie die Fragen Ihrer Kollegen rechtssicher beantworten können, vermitteln unsere Referenten Ihnen in diesem Inhouse-Seminar alle wesentlichen Regelungen zu den Rechten und Pflichten aus dem Arbeitsverhältnis. Denn was viele nicht wissen: Arbeitsverträge enthalten oft ungültige Klauseln. Um diese zu erkennen benötigen Sie arbeitsrechtliches Grundlagenwissen von der Einstellung über die Arbeitszeit bis hin zu Kündigung. So sind Sie von Anfang an gut gerüstet und kompetent in arbeitsrechtlichen Themen.

Ihr Nutzen als Betriebsrat

  • Grundwissen und Sicherheit rund ums Arbeitsrecht erlangen
  • Arbeitsrechtliche Fragen kompetent angehen
  • Rechte und Pflichten von Arbeitnehmer und Arbeitgeber kennenlernen

Seminarinhalt

Grundsätze des Arbeitsrechts

  • Unterschied Arbeitsrecht und Betriebsverfassungsrecht
  • Rechtsgrundlagen des Arbeitsrechts

Anspruchsgrundlagen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber

  • Gesetz; Arbeitsvertrag; Betriebsvereinbarung
  • Tarifvertrag; "Anlehnung" an den Tarifvertrag
  • Betriebliche Übung; Gesamtzusage
  • Zusammenspiel der Anspruchsgrundlagen

Anbahnung von Arbeitsverhältnissen

  • Stellenausschreibung
  • Einstellungsgespräch und Einstellungsfragebogen
  • Grenzen des Fragerechts

Besondere Arbeitnehmergruppen - Überblick

  • Befristete Arbeitsverhältnisse; Leiharbeit; Scheinselbstständige

Begründung des Arbeitsverhältnisses - der Arbeitsvertrag

  • Formvorschriften des Arbeitsvertrags; Nachweisgesetz
  • Probezeit; Faktisches Arbeitsverhältnis
  • Grundsatz und Grenzen der Vertragsfreiheit
  • Direktionsrecht des Arbeitgebers
  • Kontrolle von Vertragsklauseln (AGB) durch den Betriebsrat

Arbeitgeberpflichten aus dem Arbeitsvertag

  • Vergütungs- und Beschäftigungspflicht
  • Gesundheitsschutz; Arbeitszeugnis
  • Schutz vor Diskriminierung; Gleichbehandlung

Arbeitnehmerpflichten aus dem Arbeitsvertrag

  • Pflicht zur Arbeitsleistung - Art, Ort, Umfang
  • Nebentätigkeit; Verschwiegenheitspflicht; Nebenpflichten

Arbeitsvergütung

  • Grundgehalt, Prämien, Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld, Gratifikationen usw.
  • Lohn und Gehalt ohne Arbeit, Feiertag, Krankheit, Urlaub, Mutterschutz, Betriebsratstätigkeit
  • Erhöhung von Löhnen und Gehältern; freiwillige Leistungen

Arbeitszeit

  • Arbeitszeitgesetz, Tarifvertrag
  • Betriebsvereinbarung und Arbeitsvertrag
  • Mehrarbeit und Überstunden

Beteiligung des Betriebsrats von der Stellenausschreibung bis zur Einstellung

Seminarbewertung zu „Inhouse: Arbeitsrecht Teil I“

816 Bewertungen aus den letzten 24 Monaten

Seminarinhalt:
Referent:
Praxisrelevanz:
Lernzuwachs: