Gesundheitsschutz spezial: Krankheit und Fehlzeiten

Wichtiges Vertiefungs-Seminar rund um das Thema Krankheit im Betrieb

Kennen Sie die Rechte und Pflichten von Arbeitnehmern und Arbeitgebern bei Arbeitsunfähigkeit? In diesem Seminar lernen Sie alles, was Sie zum Thema Arbeitsunfähigkeit wissen müssen, und erhalten Anregungen zur aktiven Gesundheitsförderung in Ihrem Betrieb.

Downloads

Beschlussmitteilung

Anmeldeformular

Seminarinhalt

Ihr
Seminarinhalt

  • Anzeige- und Nachweispflicht bei Krankheit
  • Arbeitsunfähigkeit durch Krankheit
  • Suchterkrankungen
  • "Schonarbeitsplatz" bei teilweiser Arbeitsunfähigkeit?
  • Rückfallerkrankung
  • Begutachtung des Arbeitnehmers durch den sozialmedizinischen Dienst
  • Entgeltfortzahlung bei Arbeitsunfähigkeit
  • Sonderzuwendungen, Urlaub und Krankheit
  • Krankheitsbedingte Kündigung - Anforderung
  • Kündigung wegen Pflichtverletzung bei Krankheit
  • Kündigung wegen Vortäuschen oder Ankündigung von Krankheit
  • Kündigungsschutz für bestimmte Gruppen von Arbeitnehmern
  • Anhörung des Betriebsrats
  • Beteiligung bei "Krankengesprächen", "Rückkehrgesprächen"
  • Mitwirkung bei hohem Krankenstand
  • Krankheitsprävention im Betrieb - Grundpflicht des Arbeitgebers
  • Betriebliche Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Fehlzeitenanalyse
  • Gesundheitszirkel
  • Initiative zur Erstellung eines betrieblichen Gesundheitsberichts
  • Vorschläge für Arbeitsbedingungen, die Gesundheit fördern
  • Befriedigende, abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Anregungen und Maßnahmen für ein gutes Betriebsklima
  • Betriebsvereinbarung zur Gesundheitsförderung
Seminarinhalte herunterladen

Ihr
Teilnehmerkreis

Das Seminar eignet sich für alle Betriebsratsmitglieder, die zu einer Verminderung krankheitsbedingter Fehlzeiten und zu einer Vermeidung von Kündigungen wegen Krankheit beitragen wollen.

Ihr
Seminarablauf

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Alle Details anzeigen

Finden Sie den passenden
Termin

Nächste Termine (5)

August 2022

08.08. — 11.08.2022Montag Donnerstag
BerlinMercure Hotel City West
BR346-2754
Details  

Dezember 2022

19.12. — 22.12.2022Montag Donnerstag
BremenATLANTIC Hotel Galopprennbahn
BR346-4393

Februar 2023

13.02. — 16.02.2023Montag Donnerstag
MannheimBest Western Plus Delta Park Hotel
BR346-6187

Mai 2023

02.05. — 05.05.2023Dienstag Freitag
Frankfurt am MainMercure Hotel & Residenz Frankfurt Messe
BR346-8535

November 2023

14.11. — 17.11.2023Dienstag Freitag
RegensburgBest Western Premier Novina
BR346-6609

Hier findet dieses Seminar statt:
Seminarhotels

Mercure Hotel City West - Berlin
Mehr anzeigen

Seminar-Empfehlungen für Sie

Teilnehmer dieses Seminars haben auch folgende Seminare besucht:

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse sind für den oben genannten Personenkreis gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich.

SBV

Es gehört nach § 178 Abs. 1 SGB IX auch zu den Aufgaben der SBV, dem Gesundheitsschutz dienende Maßnahmen, insbesondere auch präventive Maßnahmen die schwerbehinderten Arbeitnehmern dienen, bei den zuständigen Stellen zu beantragen oder durch Verhandlungen mit dem Arbeitgeber auf eine Erledigung entsprechender Anregungen und Beschwerden von Schwerbehinderten hin zu wirken. Dieses Seminar ist daher nach § 179 Abs. 4 SGB IX für die Tätigkeit der SBV erforderlich.