Betriebsversammlung zur Wahl

Die BR-Wahl bei der Belegschaft zu einem Event machen

Als Betriebsrat sind Sie gesetzlich verpflichtet, mindestens viermal im Jahr eine Betriebsversammlung einzuberufen. Warum dann nicht einen Termin ausschließlich der Vorbereitung auf die Wahl widmen? Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie BR-Arbeit bei der Belegschaft wieder ins Gespräch bringen, zur Wahl einen Spannungsbogen aufbauen, Kandidaten gewinnen und Ihre Belegschaft zum Urnengang motivieren.

Ihr Nutzen als Betriebsrat

  • Den Countdown für die Wahl zünden
  • Betriebsratsarbeit ansprechend präsentieren und hierdurch Kandidaten gewinnen
  • Die Kollegen möglichst zahlreich zum Urnengang bewegen

Seminarinhalt

Rechtliches Hintergrundwissen zur Betriebsversammlung

  • Refresh: Rechtliche Regelungen für eine Betriebsversammlung in Erinnerung rufen
  • Einen sinnvollen Zeitpunkt für die Betriebsversammlung zur Wahl wählen
  • Qual der Wahl: Regelmäßige oder außerordentliche Betriebsversammlung?

Die Betriebsversammlung optimal organisieren

  • Pflicht vor Kür: Werbung, Einladung, Aushänge
  • Tagesordnung erstellen und für einen kurzweiligen Ablauf sorgen
  • Den richtigen Umgang mit der Geschäftsleitung thematisieren

Den BR auf der Betriebsversammlung im Glanz erstrahlen lassen

  • Vorhang auf: Eigen-PR des Betriebsrats vor und während der heißen Phase
  • Errungenschaften und Erfolge des Betriebsrats - das haben wir bereits geschafft!
  • Einsichten in den BR-Alltag geben
  • Regelungen zum Schutz des Amtes aufzeigen
  • Potenzielle Kandidaten für die BR-Wahl werben

Die Belegschaft über Kandidaten informieren und auf die Wahl einstimmen

  • Den Wahlablauf und Erfordernisse an Kandidatenlisten übersichtlich darstellen
  • Vorstellung bereits feststehender Kandidaten
  • Eine Plattform für kontrollierte Redebeiträge schaffen
  • Im Rahmen einer Podiumsdiskussion kontroverse Ansätze aufzeigen

Seminarablauf

Erster Seminartag:

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks
14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.
15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages

Zweiter Seminartag:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Fortsetzung des Seminars
15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
17:00 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend

Letzter Seminartag:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
          Ende des Seminars

* max. 20 Minuten

Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Seminarpreise

Preise pro Teilnehmer:
bei 1 Teilnehmer: 1.295,00 €
bei 2 Teilnehmern aus einem Betrieb: 1.244,00 €
ab 3 Teilnehmern aus einem Betrieb: 1.205,00 €

Die Preise verstehen sich pro Teilnehmer eines BR-Gremiums zu einem Termin und sind exklusive MwSt. sowie Nebenkosten (z.B. Reisekosten, Übernachtung und Verpflegung).

Unsere Seminarangebote richten sich nur an Firmen bzw. gewerbliche Kunden.

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für alle Mitglieder des Betriebsrats, die durch die Organisation einer gelungenen Betriebsversammlung zur Wahl dieser gehörigen Schwung verleihen wollen.

Schulungsanspruch für den Betriebsrat

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse sind für ausgewählte Mitglieder des BR bzw. Mitglieder des Wahlausschusses erforderlich im Sinne von § 37 Abs. 6 BetrVG.

Ihre Referenten

Die W.A.F. setzt ausschließlich praxiserfahrene und langjährig tätige Fachjuristen, Fachanwälte für Arbeitsrecht sowie erfahrene Kommunikationstrainer ein.

Hinweis: Falls unser Referent aus nicht vorhersehbaren Gründen (z. B. Krankheit) das geplante Seminar nicht wahrnehmen kann, behalten wir uns das Recht vor, einen anderen qualifizierten Fachkollegen einzusetzen.

Seminar-Empfehlungen