Betriebsverfassungsrecht kompakt Teil I

Die betriebliche Mitbestimmung

Inhouse-Seminar

Ihr Nutzen als Betriebsrat

  • Basiswissen im BetrVG für die tägliche BR-Arbeit erhalten
  • Sicherheit für den Alltag gewinnen
  • Mitbestimmung des BR in die betriebliche Praxis umsetzen

Seminarinhalt

Grundlagen für die Arbeit des Betriebsrats

  • Betriebsverfassungsrecht und Arbeitsrecht
  • Was ist wo geregelt?
  • Gesetz, Tarifvertrag, Betriebsvereinbarung, Arbeitsvertrag
  • Zusammenarbeit mit Arbeitgeber, Gewerkschaften, SBV und JAV

Rechtswirksames Handeln des Betriebsrats

  • Ordnungsgemäße Ladung zur Betriebsratssitzung
  • Pflicht zur Teilnahme an der Betriebsratssitzung?
  • Verhinderung; Ladung von Ersatzmitgliedern
  • Rechtswirksame Beschlussfassung; Sitzungsniederschrift
  • Aufgaben und Befugnisse des Betriebsratsvorsitzenden

Die Betriebsratsmitglieder - Rechte und Pflichten

  • Arbeitspflicht und Betriebsratsarbeit - was geht vor?
  • Umfang der Freistellung und Entgeltfortzahlung
  • Kosten und Sachaufwand; Schulungsanspruch
  • Besonderer Kündigungsschutz

Beteiligungsrechte des Betriebsrats - Inhalt und Reichweite

  • Informationsrechte; Vorschlagsrechte
  • Unterrichtungs- und Beratungsrechte; Anhörungsrechte
  • Beteiligungsrechte in personellen Angelegenheiten
  • "Echte" Mitbestimmungsrechte

Mitbestimmung des Betriebsrats in sozialen Angelegenheiten

  • Arbeitszeit; Überstunden
  • Lohn und Gehalt
  • Urlaubsgrundsätze
  • Betriebsordnung und Arbeitnehmerverhalten
  • Weitere Themen der sozialen Mitbestimmung nach § 87 BetrVG

Betriebsratsarbeit mit der Belegschaft

  • Betriebsversammlungen; Abteilungsversammlungen
  • Sprechstunden des Betriebsrats
  • Umgang mit Beschwerden von Arbeitnehmern
  • Öffentlichkeitsarbeit des Betriebsrats - Überblick

Seminarablauf

Dauer, Termin und Ort werden individuell mit Ihnen vereinbart.

Gerne passen wir die hier angegebenen Inhalte an Ihre Wunschvorstellungen an. Lassen Sie sich von unserem Inhouse-Team beraten.

Seminarpreise

Gerne erstellen wir für Sie ein unverbindliches Inhouse-Angebot.

Unsere Seminarangebote richten sich nur an Firmen bzw. gewerbliche Kunden.

Teilnehmerkreis

Alle Betriebsratsmitglieder der Firma

Ihre Referenten

Hinweis: Falls unser Referent aus nicht vorhersehbaren Gründen (z. B. Krankheit) das geplante Seminar nicht wahrnehmen kann, behalten wir uns das Recht vor, einen anderen qualifizierten Fachkollegen einzusetzen.