Betriebsratswahl - Auffrischung zum normalen Wahlverfahren

Optimal für wiederbestellte Mitglieder des Wahlvorstands

Ihr Nutzen als Betriebsrat

  • Formvorschriften der BR-Wahl auffrischen und vertiefen
  • Die Wahl im normalen Wahlverfahren korrekt vorbereiten und rechtssicher durchführen können
  • Folgenschwere Fehler bei der Betriebsratswahl vermeiden

Seminarinhalt

Das Wahlverfahren - Wiederholung im Überblick

  • Wahlablauf; Kosten der Wahl
  • Bildung von Sparten-/Filialbetriebsräten
  • Bestellung des Wahlvorstands

Wahlberechtigung und Wählbarkeit

  • Arbeitnehmer; Leiharbeitnehmer; leitende Angestellte
  • Mindestsitze für das Geschlecht in der Minderheit

Erlass des Wahlausschreibens

  • Inhalt; Erlasszeitpunkt; Bekanntmachung
  • Fristen; Berichtigung; Neuerlass

Prüfung von Wahlvorschlägen/Kandidatenlisten - Wiederholung und Vertiefung

  • Vorschlagsrecht; Mängel in der Vorschlagsliste; Aushang
  • Persönlichkeitswahl oder Listenwahl

Wahlhandlung

  • Stimmzettel; Briefwahl
  • Wahllokal und Öffnungszeiten

Stimmenauszählung und Einberufung des neuen Betriebsrats

  • Öffentliche Stimmenauszählung; Wahlniederschrift
  • Bekanntgabe von Wahlergebnis und Einberufung des neuen Betriebsrats
  • Wahlanfechtung

Seminarbewertung zu „Betriebsratswahl - Auffrischung zum normalen Wahlverfahren“

51 Bewertungen aus den letzten 24 Monaten

Seminarinhalt:
Referent:
Praxisrelevanz:
Lernzuwachs: