Beschäftigungssicherung

Arbeitsplätze erhalten statt Stellen abbauen

Ihr Nutzen als Betriebsrat

  • Beteiligungsrechte zur Beschäftigungssicherung nutzen
  • Vorschläge kompetent unterbreiten
  • Konzepte erfolgreich umsetzen

Seminarinhalt

Frühzeitige Informationsbeschaffung

  • Koordinierte Beschaffung von Informationen durch BR, GBR, KBR, Wirtschaftsausschuss
  • Zur Unterstützung Berater und Sachverständige hinzuziehen
  • Folgen aus der Investitionsplanung erkennen
  • Informationen aus dem Steuerungsinstrument Kostenträgerrechnung

Beschäftigungssicherung nach § 92a BetrVG durch Initiativen des BR

  • Teilzeitarbeit und Altersteilzeit fördern
  • Kollegen richtig einsetzen durch Qualifizierungsmaßnahmen
  • Arbeitszeiten flexibel gestalten
  • Leiharbeit, Einsatz von Fremdfirmen abbauen

Alternativen zum Stellenabbau

  • Vorschlagsrechte des Betriebsrats zur Arbeitsorganisation und Arbeitszeit
  • Verbesserungen bei Arbeitsabläufen und Arbeitsverfahren
  • Alternativen zum Outsourcing
  • Optimierung von unternehmensweiten Stellenausschreibungen

Mit dem Arbeitgeber über Beschäftigungssicherung verhandeln

  • Die Verhandlungen strategisch vorbereiten
  • Mit betriebswirtschaftlichen Argumenten überzeugen
  • Kontrolle der neuen Maßnahmen

Seminarablauf

Erster Seminartag:

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks
14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.
15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages

Weitere Seminartage:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars
15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend

Letzter Seminartag:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
          Ende des Seminars

* max. 20 Minuten

Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Seminarpreise

Preise pro Teilnehmer:
bei 1 Teilnehmer: 1.498,00 €
bei 2 Teilnehmern aus einem Betrieb: 1.439,00 €
ab 3 Teilnehmern aus einem Betrieb: 1.394,00 €

Die Preise verstehen sich pro Teilnehmer eines BR-Gremiums zu einem Termin und sind exklusive MwSt. sowie Nebenkosten (z.B. Reisekosten, Übernachtung und Verpflegung).

Unsere Seminarangebote richten sich nur an Firmen bzw. gewerbliche Kunden.

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar wendet sich an alle Betriebsratsmitglieder, die Vorschläge zur Beschäftigungssicherung machen und dadurch ihre Beteiligungsrechte in verantwortungsvolle Betriebsratsarbeit, insbesondere in Krisenzeiten, umsetzen wollen.

Schulungsanspruch für den Betriebsrat

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse sind für den oben genannten Personenkreis gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich.

Ihre Referenten

Die W.A.F. setzt ausschließlich praxiserfahrene und langjährig tätige Fachjuristen, Fachanwälte für Arbeitsrecht sowie Experten für Arbeitsrecht ein.

Hinweis: Falls unser Referent aus nicht vorhersehbaren Gründen (z. B. Krankheit) das geplante Seminar nicht wahrnehmen kann, behalten wir uns das Recht vor, einen anderen qualifizierten Fachkollegen einzusetzen.

Seminar-Empfehlungen