Arbeitsrecht für Betriebsräte Teil III

Beenden von Arbeitsverhältnissen

Ihr Nutzen als Betriebsrat

  • Alles über die Kündigung erfahren
  • Beteiligungsrechte bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen konsequent nutzen
  • Betroffene Kollegen unterstützen

Seminarinhalt

Basiswissen Kündigung

  • Wo steht was im Gesetz?
  • Muss die Kündigung schriftlich erfolgen?
  • Zugang der Kündigung - Hierauf kommt es an
  • Kündigung ohne Abmahnung - Ist das möglich?
  • Vertragsstrafen und Rückzahlungspflichten

Ordentliche Kündigung - Was ist zu beachten?

  • Wann gilt das Kündigungsschutzgesetz?
  • Personenbedingte und verhaltensbedingte Gründe
  • Kündigungsgrund: Krankheit - Geht das überhaupt?
  • Betriebsbedingte Kündigung
  • Soziale Rechtfertigung und Abfindung
  • Sonderfall: Änderungskündigung

Wichtiges Wissen zur außerordentlichen (fristlosen) Kündigung

  • Wann liegt ein "wichtiger Grund" vor
  • Erklärungsfrist für die fristlose Kündigung
  • Verdachts- und Druckkündigung als Sonderformen

Alternative zur Kündigung: Der Aufhebungsvertrag

  • Inhalt und Form - Was ist zwingend zu regeln?
  • Aufklärungspflichten des Arbeitsgebers
  • Widerruf und Anfechtung

Ihre Beteiligungsrechte als Betriebsrat bei Beendigung von Arbeitsverhältnissen

  • Anhörung vs. Widerspruch: Wann gilt was?
  • Folgen der Nichtbeachtung von Beteiligungsrechten
  • Weiterbeschäftigungsanspruch und Kündigungsschutzklage

Arbeitgeberpflichten bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses

  • Arbeitspapiere und Resturlaub
  • Was gilt für geleistete Überstunden?
  • Einfaches und qualifiziertes Arbeitszeugnis

Sozialversicherungs- und steuerrechtliche Fragen

  • Arbeitslosengeld - Sperrzeit und Anrechnung von Abfindungen
  • Steuern auf Abfindungen? - Das sagt das Gesetz

Seminarbewertung zu „Arbeitsrecht für Betriebsräte Teil III“

88 Bewertungen aus den letzten 24 Monaten

Seminarinhalt:
Referent:
Praxisrelevanz:
Lernzuwachs: