Arbeits- und Gesundheitsschutz im Home-Office

Als BR für sicheres und gesundes Arbeiten im Home-Office Sorge tragen

Die Arbeitswelt befindet sich gegenwärtig im Umbruch. Nicht zuletzt die Corona-Pandemie hat gezeigt, dass ortsungebundenes Arbeiten möglich ist. Für ein langfristig gutes Gelingen bedarf es aber klarer Regelungen, die das mobile und flexible Arbeiten rechtssicher gestalten und vor allem die Beschäftigten schützen. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie als Betriebsrat einen entscheidenden Beitrag für eine sichere und gesundheitsgerechte Gestaltung des Home-Office leisten.

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
Downloads

Beschlussmitteilung

Anmeldeformular

Seminarinhalt

Ihr
Seminarinhalt

  • Home-Office, mobiles Arbeiten und Telearbeit - was steckt dahinter?
  • Vor- und Nachteile flexibler Arbeitsplatzmodelle kennenlernen
  • Anforderungen nach dem ArbSchG und der ArbStättV - was gilt wann?
  • Arbeitsschutzrechtliche Pflichten des Arbeitgebers im Home-Office kennen
  • Mehr über Zugriffs- und Überwachungsmöglichkeiten des Arbeitgebers erfahren
  • Diese arbeitsschutzgesetzlichen Unterstützungspflichten treffen den Arbeitnehmer
  • Sicheren Rechtsrahmen für ein Arbeiten außerhalb des Betriebs schaffen
  • Notwendige Regelungen in Arbeitsverträgen kennen
  • Arbeitssicherheit und Unfallschutz - worauf ist zu achten?
  • Wichtige Gestaltungsprinzipien für ein gesundheitsgerechtes Arbeiten kennen
  • Anforderungen an den Home-Office-Arbeitsplatz definieren
  • Richtige Einrichtung und Ausstattung: Schaffung einer produktiven Arbeitsumgebung
  • Ergonomische Aspekte bei der Arbeitsplatzgestaltung beachten
  • Sorgfältige Gefährdungsbeurteilung des Home-Office-Arbeitsplatzes vornehmen
  • Verdichtung und Entgrenzung der Arbeit als psychische Gefährdung
  • Anzeichen für gesundheitliche Beschwerden frühzeitig erkennen und Überlastung verhindern
  • Möglichkeiten des Betriebsrats beim Schutz der Kollegen vor Überforderung
  • Besondere Herausforderungen im Arbeits- und Gesundheitsschutz annehmen
  • Optimale Rahmenbedingungen für den Arbeits- und Gesundheitsschutz im Home-Office schaffen
Seminarinhalte herunterladen

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für alle Betriebsratsmitglieder in Betrieben, in denen mobiles und flexibles Arbeiten möglich ist.

Ihr
Seminarablauf

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Finden Sie den passenden
Termin

Nächste Termine (6)

November 2022

07.11. — 10.11.2022Montag Donnerstag
HamburgBest Western Plus Hotel Böttcherhof
BR511-4510
Details  

Januar 2023

02.01. — 05.01.2023Montag Donnerstag
MünchenMercure Hotel München Freising
BR511-9130

Februar 2023

27.02. — 02.03.2023Montag Donnerstag
DresdenNH Hotel Dresden Neustadt
BR511-9129

Mai 2023

23.05. — 26.05.2023Dienstag Freitag
DuisburgWyndham Duisburger Hof
BR511-8344

August 2023

21.08. — 24.08.2023Montag Donnerstag
StuttgartVienna House easy MO.
BR511-7527

November 2023

14.11. — 17.11.2023Dienstag Freitag
AugsburgDorint An der Kongresshalle
BR511-6618

Hier findet dieses Seminar statt:
Seminarhotels

Best Western Plus Hotel Böttcherhof - Hamburg
Mehr anzeigen

Seminar-Empfehlungen für Sie

Teilnehmer dieses Seminars haben auch folgende Seminare besucht:

Arbeitsrecht Teil 1

Ihr erfolgreicher Einstieg in die arbeitsrechtlichen Grundlagen

Zum Seminar

Betriebsverfassungsrecht Teil 3

Mitwirkung und Mitbestimmung in wirtschaftlichen Angelegenheiten

Zum Seminar

Wirtschaftsausschuss Teil 1

Aufgaben und Organisation im Wirtschaftsausschuss

Zum Seminar

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse sind für den oben genannten Personenkreis gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich.