Fachtagung Betriebliches Eingliederungsmanagement

Vorträge und Workshops

Einstiegsvortrag

Workshop 1

Willkommen zurück! Neue Wege im BEM

  • Entwicklung von Maßnahmen zur Wiedereingliederung
  • Interne Kommunikation: Mitarbeiter überzeugen und informieren
  • Führungskräfte für Ihr BEM gewinnen
  • Erarbeiten eines individuellen Eingliederungsplans
  • Maßnahmenumsetzung in der Praxis

Workshop 2

Wahrheit & Mythen: Krankheitsbedingte Kündigung und BEM

  • Wirksamkeitsvoraussetzungen für eine krankheitsbedingte Kündigung
  • BEM als erschwerender Faktor für eine Kündigung?
  • Auswirkungen bei Verweigerung des BEM
  • BEM während der Arbeitsunfähigkeit?
  • Aktuelle Rechtsprechung des BAG

Workshop 3

Organisation im BEM - Bildung klarer Strukturen und transparenter Abläufe

  • Aufgabenteilung, Dokumentationsleitlinien und Zeitmanagement
  • Organisationsstrukturen schaffen
  • Gezielte Maßnahmenplanung
  • Maßnahmen erfolgreich überwachen
  • Regelmäßige Erfolgskontrolle

Workshop 4

Konstruktive Gesprächsführung im BEM

  • Richtige Gesprächsvorbereitung
  • Authentische Gesprächsführung: Welche Fragen darf/soll ich stellen?
  • Wer soll an den Gesprächen noch teilnehmen?
  • Die eigene Rolle im BEM-Prozess definieren und deren Grenzen achten
  • Dokumentation der Gespräche und des BEM-Verlaufs

Workshop 5

Sicher agieren: BEM bei psychischer Belastung

  • Herausforderungen im BEM bei psychischen Erkrankungen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen kennen und nutzen
  • Im Blickpunkt: Psychische Gefährdungsbeurteilung
  • Richtige Maßnahmendurchführung
  • Verantwortung und eigene Abgrenzung

Workshop 6

Datenschutz im BEM-Prozess - eine Handlungshilfe für Betriebsräte

  • Gesundheitsdaten als besonders sensible Daten
  • Wirksamer Datenschutz als Voraussetzung für das BEM
  • Welche Daten sind notwendig und wie werden sie erhoben?
  • Wie lange dürfen die Daten aufbewahrt werden?
  • Ihre Dokumentationspflichten als Betriebsrat

Abschlussvortrag