Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR222-3825
Hotel
relexa hotel Stuttgarter Hof

Anhalter Straße 8-9

10963 Berlin

Von
14. Oktober 2024 14:00 Uhr
Bis
16. Oktober 2024 12:30 Uhr

Preise

1. Teilnehmer
1.498,00 €
2. Teilnehmer
1.439,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.394,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR222-3825
Hotel
relexa hotel Stuttgarter Hof

Anhalter Straße 8-9

10963 Berlin

Von
14. Oktober 2024 14:00 Uhr
Bis
16. Oktober 2024 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.498,00 €
2. Teilnehmer
1.439,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.394,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Urlaubsrecht

Als BR die aktuelle Rechtsprechung kennen und erfolgreich mitbestimmen

4,8 von 5
(13 Bewertungen)

Details

Egal ob Anfang, Mitte oder Ende des Jahres: Die Urlaubsplanung spielt zu jeder Zeit eine wichtige Rolle. Als Betriebsrat dürfen Sie bei der betrieblichen Urlaubsplanung mitbestimmen und haben die Aufgabe, die Wünsche Ihrer Kollegen mit den Anforderungen des Arbeitgebers in Einklang zu bringen. In diesem Seminar vermitteln Ihnen unsere Referenten kompakt und leicht verständlich alles, was Sie zum Thema Urlaub in Ihrem Betrieb wissen müssen.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR222-3825
Hotel
relexa hotel Stuttgarter Hof

Anhalter Straße 8-9

10963 Berlin

Von
14. Oktober 2024 14:00 Uhr
Bis
16. Oktober 2024 12:30 Uhr

Preise

1. Teilnehmer
1.498,00 €
2. Teilnehmer
1.439,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.394,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR222-3825
Hotel
relexa hotel Stuttgarter Hof

Anhalter Straße 8-9

10963 Berlin

Von
14. Oktober 2024 14:00 Uhr
Bis
16. Oktober 2024 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.498,00 €
2. Teilnehmer
1.439,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.394,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.
inkl. Kostenübernahmeerklärung

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Ihr
Seminarinhalt

  • Gesetz, Tarifvertrag, Arbeitsvertrag: Welche Anspruchsgrundlage gilt?
  • Urlaubsdauer, Wartezeit, Teilurlaub, Übertragung von Urlaub
  • Widerruf bereits genehmigten Urlaubs - ist das möglich?
  • Erkrankung im Urlaub: Was gilt und was müssen Arbeitnehmer beachten?
  • Urlaubsabgeltung bei der Beendigung des Arbeitsverhältnisses
  • Aktuelle Rechtsprechung zu Verfall und Verjährung von Urlaubsansprüchen
  • Hinweispflichten des Arbeitgebers: Was gehört zwingend hinein?
  • Schutzpflichten des BR: Zusatzurlaub für besondere Arbeitnehmergruppen
  • Voraussetzungen für Sonderurlaub bei persönlicher Verhinderung kennen
  • Bildungsurlaub ist Ländersache: Unterschiedliche Voraussetzungen beachten
  • Regelungen zur Beantragung von Urlaub festlegen
  • Aufstellen eines Urlaubsplans und Zahl der zusammenhängenden Urlaubstage
  • Kollisionsfälle: Welche Personengruppen haben grundsätzlich Vorrang?
  • Sonderurlaub und unbezahlter Urlaub: Wiederkehrende Fragestellungen regeln
  • Als Betriebsrat Lage und Dauer von Betriebsferien mitbestimmen
  • Auch ohne Kollektivbezug: Festlegung des Urlaubs in Streitfällen
  • Handlungsmöglichkeiten des BR bei Ablehnung von Urlaub
  • Möglichkeiten und Grenzen einer Betriebsvereinbarung "Urlaub"
  • Muster-BVs analysieren und wichtige Regelungen herausarbeiten

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für alle Betriebsratsmitglieder, die mit der Thematik "Urlaubsregelung" betraut sind.

Ihr
Seminarablauf

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Rahmenprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Die Teilnahme an diesem Seminar ist für die im Teilnehmerkreis beschriebenen Betriebsräte erforderlich im Sinne von § 37 Abs. 6 BetrVG.

Aktuelle
Bewertungen

100 %
Weiterempfehlung
4,8 von 5
(13 Bewertungen)
4,9
Seminarinhalt
5
Referent
4,8
Praxisrelevanz
4,7
Lernzuwachs

Finden Sie einen
anderen Termin

Termine werden geladen

Urlaubsrecht

Als BR die aktuelle Rechtsprechung kennen und erfolgreich mitbestimmen

4,8 von 5
(13 Bewertungen)
www.waf-seminar.de
mail@waf-seminar.de
08158 99720

Egal ob Anfang, Mitte oder Ende des Jahres: Die Urlaubsplanung spielt zu jeder Zeit eine wichtige Rolle. Als Betriebsrat dürfen Sie bei der betrieblichen Urlaubsplanung mitbestimmen und haben die Aufgabe, die Wünsche Ihrer Kollegen mit den Anforderungen des Arbeitgebers in Einklang zu bringen. In diesem Seminar vermitteln Ihnen unsere Referenten kompakt und leicht verständlich alles, was Sie zum Thema Urlaub in Ihrem Betrieb wissen müssen.

Kostenloses
Starter-Set

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Fakten
zum Seminar

Sem. Nr.
BR222-3825
Hotel
relexa hotel Stuttgarter Hof
Anhalter Straße 8-9
10963 Berlin
Von
14. Oktober 2024 14:00 Uhr
Bis
16. Oktober 2024 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.498,00 €
2. Teilnehmer
1.439,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
nur 1.394,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Ihr
Seminarinhalt

Wichtiges Wissen im Urlaubsrecht
  • Gesetz, Tarifvertrag, Arbeitsvertrag: Welche Anspruchsgrundlage gilt?
  • Urlaubsdauer, Wartezeit, Teilurlaub, Übertragung von Urlaub
  • Widerruf bereits genehmigten Urlaubs - ist das möglich?
  • Erkrankung im Urlaub: Was gilt und was müssen Arbeitnehmer beachten?
  • Urlaubsabgeltung bei der Beendigung des Arbeitsverhältnisses
  • Aktuelle Rechtsprechung zu Verfall und Verjährung von Urlaubsansprüchen
  • Hinweispflichten des Arbeitgebers: Was gehört zwingend hinein?
Besondere Arten von Urlaub
  • Schutzpflichten des BR: Zusatzurlaub für besondere Arbeitnehmergruppen
  • Voraussetzungen für Sonderurlaub bei persönlicher Verhinderung kennen
  • Bildungsurlaub ist Ländersache: Unterschiedliche Voraussetzungen beachten
Mitbestimmung bei allgemeinen Urlaubsgrundsätzen
  • Regelungen zur Beantragung von Urlaub festlegen
  • Aufstellen eines Urlaubsplans und Zahl der zusammenhängenden Urlaubstage
  • Kollisionsfälle: Welche Personengruppen haben grundsätzlich Vorrang?
  • Sonderurlaub und unbezahlter Urlaub: Wiederkehrende Fragestellungen regeln
Weitere Mitbestimmungsrechte beim Thema Urlaub
  • Als Betriebsrat Lage und Dauer von Betriebsferien mitbestimmen
  • Auch ohne Kollektivbezug: Festlegung des Urlaubs in Streitfällen
  • Handlungsmöglichkeiten des BR bei Ablehnung von Urlaub
Eckpunkte einer Betriebsvereinbarung "Urlaub"
  • Möglichkeiten und Grenzen einer Betriebsvereinbarung "Urlaub"
  • Muster-BVs analysieren und wichtige Regelungen herausarbeiten

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für alle Betriebsratsmitglieder, die mit der Thematik "Urlaubsregelung" betraut sind.

Ihr
Seminarablauf

Erster Seminartag
Nach dem Empfang um 13:30 Uhr startet das Seminar um 14:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr.
13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Zweiter Seminartag
Das Seminar findet von 9:00 bis 16:30 Uhr statt mit anschließendem Rahmenprogramm.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Rahmenprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Letzter Seminartag
Das Seminar endet um 12:30 Uhr mit anschließendem Mittagessen.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Hier findet dieses Seminar statt
Seminarhotels

relexa Waldhotel Schatten - Stuttgart, PhiLeRo Hotel - Köln, Hotel Vier Jahreszeiten - Starnberg, Pentahotel - Bremen

Aktuelle
Bewertungen

100% Weiterempfehlung

4,8 von 5
(13 Bewertungen)
4.9Seminarinhalt
5Referent
4.8Praxisrelevanz
4.7Lernzuwachs

Für Sie
Seminar-Empfehlungen

Betriebsverfassungsrecht Teil 1

Das Einsteiger-Seminar für alle Betriebsräte

Betriebsverfassungsrecht Teil 2

Rechte des Betriebsrats in sozialen und personellen Angelegenheiten

Arbeitsrecht Teil 1

Ihr erfolgreicher Einstieg in die arbeitsrechtlichen Grundlagen

Besuchen Sie unsere Webseite für mehr Infos:www.waf-seminar.de/seminare

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Die Teilnahme an diesem Seminar ist für die im Teilnehmerkreis beschriebenen Betriebsräte erforderlich im Sinne von § 37 Abs. 6 BetrVG.