Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR413-6006
Hotel
Radisson Blu Hotel

Juri-Gagarin-Ring 127

99048 Erfurt

Von
14. Juli 2025 14:00 Uhr
Bis
16. Juli 2025 12:30 Uhr

Preise

1. Teilnehmer
1.596,00 €
2. Teilnehmer
1.533,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.485,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR413-6006
Hotel
Radisson Blu Hotel

Juri-Gagarin-Ring 127

99048 Erfurt

Von
14. Juli 2025 14:00 Uhr
Bis
16. Juli 2025 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.596,00 €
2. Teilnehmer
1.533,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.485,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Social Media in der JAV-Arbeit

Durch den Einsatz digitaler Medien die jungen Kollegen erreichen

Mit digitalen Medien eröffnen sich für euch als JAV neue Möglichkeiten der betrieblichen Öffentlichkeitsarbeit. Über das Social Web könnt ihr hervorragend auf eure Themen aufmerksam machen und gerade junge Kollegen über eure Erfolge informieren. Unsere Referenten zeigen euch, wie ihr neue Informationswege kompetent einsetzt und eine effizientere Arbeitsorganisation aufbaut.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR413-6006
Hotel
Radisson Blu Hotel

Juri-Gagarin-Ring 127

99048 Erfurt

Von
14. Juli 2025 14:00 Uhr
Bis
16. Juli 2025 12:30 Uhr

Preise

1. Teilnehmer
1.596,00 €
2. Teilnehmer
1.533,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.485,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR413-6006
Hotel
Radisson Blu Hotel

Juri-Gagarin-Ring 127

99048 Erfurt

Von
14. Juli 2025 14:00 Uhr
Bis
16. Juli 2025 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.596,00 €
2. Teilnehmer
1.533,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.485,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.
inkl. Kostenübernahmeerklärung

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Ihr
Seminarinhalt

  • Überblick über die verschiedenen Social Media Dienste
  • Welche Social Media Anwendungen eignen sich für welchen Zweck?
  • Wie ihr mit sozialen Netzwerken eure jungen Kollegen erreicht
  • Was steckt dahinter und was wird hier konkret geregelt?
  • Sind Social Media Guidelines rechtlich bindend?
  • Beim BR auf Betriebsvereinbarungen für die Nutzung hinwirken
  • Facebook, Insta oder TikTok - was eignet sich für was?
  • Chancen und Grenzen für den Einsatz zur betrieblichen Öffentlichkeitsarbeit
  • Erforderlichkeit eines Social Media Accounts: Was darf der Arbeitgeber verbieten?
  • Schneller gepostet als gesprochen: Vorsicht vor unüberlegten Äußerungen!
  • Spannungsfeld: Meinungsfreiheit vs. Treuepflicht
  • Verschwiegenheitspflichten beachten: Was ist geheim?
  • Urheberrechte und Persönlichkeitsrechte wahren
  • Datenschutzrechtliche Vorgaben sicherstellen
  • Haftungsrisiko bei Missbrauch und Fehlverhalten kennen

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für alle Mitglieder der JAV, die in ihrer JAV-Arbeit neuen Medien einsetzen wollen. Es ist auch geeignet für Betriebsratsmitglieder, die eng mit der JAV zusammenarbeiten.

Ihr
Seminarablauf

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Rahmenprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Über die Erforderlichkeit der Schulung der JAV entscheidet auf Antrag der JAV der Betriebsrat nach § 37 Abs. 6 BetrVG, der nach § 65 Abs. 1 BetrVG auch auf die JAV Anwendung findet. Bei dieser Abstimmung haben die Mitglieder der JAV volles Stimmrecht. Die Kosten des Seminars trägt nach § 65 Abs. 1 und § 40 BetrVG der Arbeitgeber.

Finden Sie einen
anderen Termin

Termine werden geladen

Social Media in der JAV-Arbeit

Durch den Einsatz digitaler Medien die jungen Kollegen erreichen

www.waf-seminar.de
mail@waf-seminar.de
08158 99720

Mit digitalen Medien eröffnen sich für euch als JAV neue Möglichkeiten der betrieblichen Öffentlichkeitsarbeit. Über das Social Web könnt ihr hervorragend auf eure Themen aufmerksam machen und gerade junge Kollegen über eure Erfolge informieren. Unsere Referenten zeigen euch, wie ihr neue Informationswege kompetent einsetzt und eine effizientere Arbeitsorganisation aufbaut.

Kostenloses
Starter-Set

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Fakten
zum Seminar

Sem. Nr.
BR413-6006
Hotel
Radisson Blu Hotel
Juri-Gagarin-Ring 127
99048 Erfurt
Von
14. Juli 2025 14:00 Uhr
Bis
16. Juli 2025 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.596,00 €
2. Teilnehmer
1.533,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
nur 1.485,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Ihr
Seminarinhalt

Soziale Netzwerke in der JAV-Arbeit einsetzen
  • Überblick über die verschiedenen Social Media Dienste
  • Welche Social Media Anwendungen eignen sich für welchen Zweck?
  • Wie ihr mit sozialen Netzwerken eure jungen Kollegen erreicht
Einführung von Social Media Guidelines
  • Was steckt dahinter und was wird hier konkret geregelt?
  • Sind Social Media Guidelines rechtlich bindend?
  • Beim BR auf Betriebsvereinbarungen für die Nutzung hinwirken
Konkreter Einsatz digitaler Medien in der JAV
  • Facebook, Insta oder TikTok - was eignet sich für was?
  • Chancen und Grenzen für den Einsatz zur betrieblichen Öffentlichkeitsarbeit
  • Erforderlichkeit eines Social Media Accounts: Was darf der Arbeitgeber verbieten?
  • Schneller gepostet als gesprochen: Vorsicht vor unüberlegten Äußerungen!
Vorsicht vor Fallstricken
  • Spannungsfeld: Meinungsfreiheit vs. Treuepflicht
  • Verschwiegenheitspflichten beachten: Was ist geheim?
  • Urheberrechte und Persönlichkeitsrechte wahren
  • Datenschutzrechtliche Vorgaben sicherstellen
  • Haftungsrisiko bei Missbrauch und Fehlverhalten kennen
Aktuelle Rechtsprechung zum Einsatz von Social Media im Betrieb

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für alle Mitglieder der JAV, die in ihrer JAV-Arbeit neuen Medien einsetzen wollen. Es ist auch geeignet für Betriebsratsmitglieder, die eng mit der JAV zusammenarbeiten.

Ihr
Seminarablauf

Erster Seminartag
Nach dem Empfang um 13:30 Uhr startet das Seminar um 14:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr.
13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Zweiter Seminartag
Das Seminar findet von 9:00 bis 16:30 Uhr statt mit anschließendem Rahmenprogramm.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Rahmenprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Letzter Seminartag
Das Seminar endet um 12:30 Uhr mit anschließendem Mittagessen.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Hier findet dieses Seminar statt
Seminarhotels

H+ Hotel - Hannover, The Rilano Hotel - Hamburg, NH Hotel München Messe - München, Vienna House Easy - Wuppertal, Mercure Hotel & Residenz Frankfurt Messe - Frankfurt am Main

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Über die Erforderlichkeit der Schulung der JAV entscheidet auf Antrag der JAV der Betriebsrat nach § 37 Abs. 6 BetrVG, der nach § 65 Abs. 1 BetrVG auch auf die JAV Anwendung findet. Bei dieser Abstimmung haben die Mitglieder der JAV volles Stimmrecht. Die Kosten des Seminars trägt nach § 65 Abs. 1 und § 40 BetrVG der Arbeitgeber.