Rhetorik Teil II

Rede- und Gesprächstechniken optimal anwenden

Fakten zum Seminar

Seminar-Nr. BR126-3785
Hotel Mercure Hotel München Freising
Dr.-von-Daller-Str. 1-3
85356 Freising
BeginnMo. 14.12.202014:00 Uhr
EndeDo. 17.12.202012:30 Uhr

Seminarpreise pro Teilnehmer

bei 1 Teilnehmer: 1.498,00 €
bei 2 Teilnehmern: 1.439,00 €
ab 3 Teilnehmern: 1.394,00 €

Für eine erfolgreiche Betriebsratsarbeit ist Kommunikation das A und O. In diesem Seminar haben Sie deshalb die Möglichkeit, mit unseren Referenten Redesituationen aus dem BR-Alltag zu trainieren. Dadurch können Sie Lampenfieber abbauen und mehr Sicherheit im freien Reden und in Ihrer Arbeit als Betriebsrat erlangen. Nutzen Sie Ihr Potenzial, bauen Sie mit uns Ihr Können weiter aus und gewinnen Sie an Überzeugungskraft!

Ihr Nutzen als Betriebsrat

  • Redesituationen aus dem BR-Alltag trainieren
  • Lampenfieber abbauen, souveräner wirken
  • Mehr Sicherheit im freien Reden in der BR-Arbeit erlangen

Seminarinhalt

Gezielte Anwendung der Rede- und Gesprächstechniken im beruflichen Alltag des Betriebsrats

  • So gelingt eine gute Konversation
  • Zweckgespräche - das müssen Sie wissen
  • Informationsgespräche richtig führen
  • Beratungsgespräche - worauf kommt es an?

Wirkung der Rede - überzeugendes Auftreten

  • Bedeutung von Gestik, Mimik und Körpersprache
  • Ursachen von Redeängsten erkennen und abbauen
  • Mit Stress und Lampenfieber besser umgehen
  • Wege zu mehr Selbstsicherheit im freien Reden

Kontakt zu den Zuhörern aufbauen

  • Im Fokus: Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Aufmerksamkeit erzeugen und bewahren
  • Beziehung zwischen Redner, Zuhörern und Thema aufbauen

Redetechniken in der Betriebsratsarbeit gekonnt anwenden

  • Redeform an Anlass und Ziel der Rede anpassen
  • Stichwortkonzepte - das steckt dahinter
  • Verschiedene Sprechtechniken kennen und anwenden
  • Redeaufbau und Gliederung einer Kurzrede

Praktische Übungen unter Einsatz elektronischer Medien

Wichtiger Hinweis

Grundkenntnisse, die in dem Seminar Rhetorik Teil I vermittelt werden, sind für den Besuch des Seminars hilfreich.

Seminarablauf

Erster Seminartag:

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks
14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.
15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages

Weitere Seminartage:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars
15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend

Letzter Seminartag:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
          Ende des Seminars

* max. 20 Minuten

Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Seminarpreise

Preise pro Teilnehmer:
bei 1 Teilnehmer: 1.498,00 €
bei 2 Teilnehmern aus einem Betrieb: 1.439,00 €
ab 3 Teilnehmern aus einem Betrieb: 1.394,00 €

Die Preise verstehen sich pro Teilnehmer eines BR-Gremiums zu einem Termin und sind exklusive MwSt. sowie Nebenkosten (z.B. Reisekosten, Übernachtung und Verpflegung).

Informationen zu Hotelpreisen und Tagespauschalen finden Sie unter Hotelinformationen.

Unsere Seminarangebote richten sich nur an Firmen bzw. gewerbliche Kunden.

Teilnehmerkreis

Das Seminar eignet sich für alle Betriebsräte, besonders aber für Betriebsratsvorsitzende, stellvertretende Vorsitzende, Ausschussvorsitzende und freigestellte Betriebsratsmitglieder, die im Rahmen ihrer Betriebsratstätigkeit Redebeiträge leisten.

Schulungsanspruch für den Betriebsrat

Für diesen Personenkreis vermittelt das Seminar Kenntnisse, die gem. § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich sein können.

Ihre Referenten

Die W.A.F. setzt ausschließlich praxiserfahrene und langjährig tätige Rhetorik- und Kommunikationstrainer ein.

Hinweis: Falls unser Referent aus nicht vorhersehbaren Gründen (z. B. Krankheit) das geplante Seminar nicht wahrnehmen kann, behalten wir uns das Recht vor, einen anderen qualifizierten Fachkollegen einzusetzen.

Seminarbewertung zu „Rhetorik Teil II“

82 Bewertungen aus den letzten 24 Monaten

Seminarinhalt:
Referent:
Praxisrelevanz:
Lernzuwachs:

Seminar-Empfehlungen