Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR428-4544
Hotel
INNSIDE by Melia Düsseldorf Derendorf

Derendorfer Allee 8

40476 Düsseldorf

Von
17. Dezember 2024 14:00 Uhr
Bis
20. Dezember 2024 12:30 Uhr

Preise

1. Teilnehmer
1.898,00 €
2. Teilnehmer
1.823,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.766,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR428-4544
Hotel
INNSIDE by Melia Düsseldorf Derendorf

Derendorfer Allee 8

40476 Düsseldorf

Von
17. Dezember 2024 14:00 Uhr
Bis
20. Dezember 2024 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.898,00 €
2. Teilnehmer
1.823,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.766,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Organisationspsychologie

Als Betriebsrat menschliches Verhalten am Arbeitsplatz verstehen

4,9 von 5
(14 Bewertungen)

Details

Wie "funktioniert" der Mensch im Betrieb? Als Betriebsrat haben Sie auch mit dem Verhalten und den Auswirkungen des Erlebens von Menschen innerhalb des Unternehmens zu tun und sind Ansprechpartner bei Konflikten, Stress und Missverständnissen. Damit Sie hierbei stets den Überblick behalten, lernen Sie in diesem Seminar verschiedene Persönlichkeitstypen kennen und erfahren, wie Sie Kommunikationsstörungen erkennen und vermeiden.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR428-4544
Hotel
INNSIDE by Melia Düsseldorf Derendorf

Derendorfer Allee 8

40476 Düsseldorf

Von
17. Dezember 2024 14:00 Uhr
Bis
20. Dezember 2024 12:30 Uhr

Preise

1. Teilnehmer
1.898,00 €
2. Teilnehmer
1.823,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.766,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR428-4544
Hotel
INNSIDE by Melia Düsseldorf Derendorf

Derendorfer Allee 8

40476 Düsseldorf

Von
17. Dezember 2024 14:00 Uhr
Bis
20. Dezember 2024 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.898,00 €
2. Teilnehmer
1.823,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.766,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.
inkl. Kostenübernahmeerklärung

Kostenlos
für Sie

  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Kostenlos
für Sie

  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Ihr
Seminarinhalt

  • Bedeutung für die betriebliche Praxis
  • Zusammenhang von Psychologie und betrieblicher Praxis
  • Arbeits-, Organisations- und Berufspsychologie - wo liegt der Unterschied?
  • Warum spielt das für mich als Betriebsrat eine Rolle?
  • Die Herausforderung: Jeder Mensch ist anders
  • Verschiedene Persönlichkeitsmodelle
  • Wie wichtig sind Zufriedenheit und Motivation?
  • Auswirkungen von Konflikten, Belastung und Stress
  • Kommunikation als Grundlage gemeinsamen Handelns
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Bedürfnisse und Interessen erkennen und fördern
  • Was passiert bei Kommunikationsstörungen?
  • Wie kann ich Kommunikationsmängel beseitigen?
  • Persönlichkeitsmerkmale erkennen
  • Die verschiedenen Persönlichkeits- und Charaktertypen
  • Wie ich mit schwierigen Persönlichkeitstypen im Betrieb umgehe
  • Inwieweit sind Verhaltensweisen veränderbar?

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für alle Betriebsräte, die psychologische Erkenntnisse rund um das menschliche Verhalten am Arbeitsplatz gewinnbringend für ihre Aufgabe als Betriebsrat nutzen wollen.

Ihr
Seminarablauf

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse können für den oben genannten Personenkreis gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich sein.

Aktuelle
Bewertungen

100 %
Weiterempfehlung
4,9 von 5
(14 Bewertungen)
4,8
Seminarinhalt
5
Referent
4,8
Praxisrelevanz
4,9
Lernzuwachs

Finden Sie einen
anderen Termin

Termine werden geladen

Organisationspsychologie

Als Betriebsrat menschliches Verhalten am Arbeitsplatz verstehen

4,9 von 5
(14 Bewertungen)
www.waf-seminar.de
mail@waf-seminar.de
08158 99720

Wie "funktioniert" der Mensch im Betrieb? Als Betriebsrat haben Sie auch mit dem Verhalten und den Auswirkungen des Erlebens von Menschen innerhalb des Unternehmens zu tun und sind Ansprechpartner bei Konflikten, Stress und Missverständnissen. Damit Sie hierbei stets den Überblick behalten, lernen Sie in diesem Seminar verschiedene Persönlichkeitstypen kennen und erfahren, wie Sie Kommunikationsstörungen erkennen und vermeiden.

Kostenloses
Starter-Set

  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Fakten
zum Seminar

Sem. Nr.
BR428-4544
Hotel
INNSIDE by Melia Düsseldorf Derendorf
Derendorfer Allee 8
40476 Düsseldorf
Von
17. Dezember 2024 14:00 Uhr
Bis
20. Dezember 2024 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.898,00 €
2. Teilnehmer
1.823,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
nur 1.766,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Ihr
Seminarinhalt

Grundlagenwissen Organisationspsychologie
  • Bedeutung für die betriebliche Praxis
  • Zusammenhang von Psychologie und betrieblicher Praxis
  • Arbeits-, Organisations- und Berufspsychologie - wo liegt der Unterschied?
  • Warum spielt das für mich als Betriebsrat eine Rolle?
Die Rolle des Arbeitnehmers im Unternehmen
  • Die Herausforderung: Jeder Mensch ist anders
  • Verschiedene Persönlichkeitsmodelle
  • Wie wichtig sind Zufriedenheit und Motivation?
  • Auswirkungen von Konflikten, Belastung und Stress
Besser kommunizieren, Missverständnisse vermeiden
  • Kommunikation als Grundlage gemeinsamen Handelns
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Bedürfnisse und Interessen erkennen und fördern
  • Was passiert bei Kommunikationsstörungen?
  • Wie kann ich Kommunikationsmängel beseitigen?
Einführung in die Persönlichkeitspsychologie
  • Persönlichkeitsmerkmale erkennen
  • Die verschiedenen Persönlichkeits- und Charaktertypen
  • Wie ich mit schwierigen Persönlichkeitstypen im Betrieb umgehe
  • Inwieweit sind Verhaltensweisen veränderbar?

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für alle Betriebsräte, die psychologische Erkenntnisse rund um das menschliche Verhalten am Arbeitsplatz gewinnbringend für ihre Aufgabe als Betriebsrat nutzen wollen.

Ihr
Seminarablauf

Erster Seminartag
Nach dem Empfang um 13:30 Uhr startet das Seminar um 14:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr.
13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Weitere Seminartage
Das Seminar findet von 9:00 bis 16:30 Uhr statt mit anschließendem Freizeitprogramm.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Letzter Seminartag
Das Seminar endet um 12:30 Uhr mit anschließendem Mittagessen.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Hier findet dieses Seminar statt
Seminarhotels

Pentahotel - Bremen, Steigenberger Hotel - München, Pentahotel - Kassel, Courtyard by Marriott - Schwerin, Hilton Garden Inn - Mannheim

Aktuelle
Bewertungen

100% Weiterempfehlung

4,9 von 5
(14 Bewertungen)
4.8Seminarinhalt
5Referent
4.8Praxisrelevanz
4.9Lernzuwachs

Für Sie
Seminar-Empfehlungen

Betriebsverfassungsrecht Teil 1

Das Einsteiger-Seminar für alle Betriebsräte

Betriebsverfassungsrecht Teil 2

Rechte des Betriebsrats in sozialen und personellen Angelegenheiten

Betriebsratsvorsitzende und Stellvertreter Teil 2

Die Zusammenarbeit mit wichtigen (Betriebs-)Partnern optimieren

Besuchen Sie unsere Webseite für mehr Infos:www.waf-seminar.de/seminare

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse können für den oben genannten Personenkreis gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich sein.