Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR190-9754
Hotel
ACHAT Hotel

Hansapark 2

39116 Magdeburg

Von
27. Januar 2025 14:00 Uhr
Bis
30. Januar 2025 12:30 Uhr

Preise

1. Teilnehmer
1.849,00 €
2. Teilnehmer
1.776,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.720,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR190-9754
Hotel
ACHAT Hotel

Hansapark 2

39116 Magdeburg

Von
27. Januar 2025 14:00 Uhr
Bis
30. Januar 2025 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.849,00 €
2. Teilnehmer
1.776,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.720,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Konfliktmanagement für Betriebsräte Teil 1

Richtig umgehen mit verbalen Angriffen und schwierigen Kollegen

4,7 von 5
(183 Bewertungen)

Details

Streitigkeiten unter Kollegen, Meinungsverschiedenheiten im BR-Gremium oder Unstimmigkeiten mit dem Arbeitgeber: Als Betriebsrat müssen Sie sich auf verschiedenen Ebenen mit Konflikten auseinandersetzen. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Auseinandersetzungen im Betrieb konstruktiv und lösungsorientiert begegnen.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR190-9754
Hotel
ACHAT Hotel

Hansapark 2

39116 Magdeburg

Von
27. Januar 2025 14:00 Uhr
Bis
30. Januar 2025 12:30 Uhr

Preise

1. Teilnehmer
1.849,00 €
2. Teilnehmer
1.776,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.720,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR190-9754
Hotel
ACHAT Hotel

Hansapark 2

39116 Magdeburg

Von
27. Januar 2025 14:00 Uhr
Bis
30. Januar 2025 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.849,00 €
2. Teilnehmer
1.776,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.720,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.
inkl. Kostenübernahmeerklärung

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Ihr
Seminarinhalt

  • Toleranz und Akzeptanz gegenüber anderen Verhaltensweisen
  • So gehen Sie mit schwierigen Kollegen um
  • Psychospiele erkennen und vermeiden
  • Mit der Emotionalität des Gesprächspartners umgehen
  • Neid, Konkurrenzgefühle, Minderwertigkeitskomplexe
  • Konflikt- und Kritikgespräche führen
  • Konfliktarten und -typologien
  • Phasen des Konfliktgeschehens
  • Kooperative vs. kompetitive Einstellung zu Konflikten
  • Verhaltensstile in Konflikten
  • Charaktertypen erkennen
  • Kommunikationstechniken einsetzen
  • Konfliktsituationen analysieren
  • Im Gespräch mit dem Arbeitgeber
  • Innerhalb des Betriebsrats
  • Im Kontakt mit der Belegschaft

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für alle Betriebsratsmitglieder, die zu einem positiven Verlauf von Gesprächen und Verhandlungen beitragen möchten.

Ihr
Seminarablauf

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Rahmenprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Für den genannten Personenkreis können die in dem Seminar vermittelten Kenntnisse nach § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich sein (siehe auch Schulungsanspruch nach § 37 Abs. 6 BetrVG für Rhetorik und Kommunikations-Seminare).

Aktuelle
Bewertungen

99,45 %
Weiterempfehlung
4,7 von 5
(183 Bewertungen)
4,8
Seminarinhalt
4,7
Referent
4,6
Praxisrelevanz
4,6
Lernzuwachs

Finden Sie einen
anderen Termin

Termine werden geladen

Konfliktmanagement für Betriebsräte Teil 1

Richtig umgehen mit verbalen Angriffen und schwierigen Kollegen

4,7 von 5
(183 Bewertungen)
www.waf-seminar.de
mail@waf-seminar.de
08158 99720

Streitigkeiten unter Kollegen, Meinungsverschiedenheiten im BR-Gremium oder Unstimmigkeiten mit dem Arbeitgeber: Als Betriebsrat müssen Sie sich auf verschiedenen Ebenen mit Konflikten auseinandersetzen. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Auseinandersetzungen im Betrieb konstruktiv und lösungsorientiert begegnen.

Kostenloses
Starter-Set

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Fakten
zum Seminar

Sem. Nr.
BR190-9754
Hotel
ACHAT Hotel
Hansapark 2
39116 Magdeburg
Von
27. Januar 2025 14:00 Uhr
Bis
30. Januar 2025 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.849,00 €
2. Teilnehmer
1.776,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
nur 1.720,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Ihr
Seminarinhalt

Schwierige Zeitgenossen erkennen und analysieren
  • Toleranz und Akzeptanz gegenüber anderen Verhaltensweisen
  • So gehen Sie mit schwierigen Kollegen um
  • Psychospiele erkennen und vermeiden
Was Sie tun können, wenn Sie sich angegriffen fühlen
  • Mit der Emotionalität des Gesprächspartners umgehen
  • Neid, Konkurrenzgefühle, Minderwertigkeitskomplexe
  • Konflikt- und Kritikgespräche führen
Störungen und Konflikte
  • Konfliktarten und -typologien
  • Phasen des Konfliktgeschehens
Erfolgreiche Konfliktbewältigung
  • Kooperative vs. kompetitive Einstellung zu Konflikten
  • Verhaltensstile in Konflikten
  • Charaktertypen erkennen
  • Kommunikationstechniken einsetzen
Praktische Hilfe zur Bewältigung von Störungen während der BR-Arbeit
  • Konfliktsituationen analysieren
  • Im Gespräch mit dem Arbeitgeber
  • Innerhalb des Betriebsrats
  • Im Kontakt mit der Belegschaft

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für alle Betriebsratsmitglieder, die zu einem positiven Verlauf von Gesprächen und Verhandlungen beitragen möchten.

Ihr
Seminarablauf

Erster Seminartag
Nach dem Empfang um 13:30 Uhr startet das Seminar um 14:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr.
13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Weitere Seminartage
Das Seminar findet von 9:00 bis 16:30 Uhr statt mit anschließendem Rahmenprogramm.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Rahmenprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Letzter Seminartag
Das Seminar endet um 12:30 Uhr mit anschließendem Mittagessen.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Hier findet dieses Seminar statt
Seminarhotels

Dorint Sporthotel - Garmisch-Partenkirchen, Sieben Welten Hotel & Spa Resort - Fulda/Künzell, Stadthotel am Römerturm - Köln, Courtyard by Marriott - Schwerin, Best Western Plus Plaza Hotel - Darmstadt, Dorint Hotel - Dresden, Adina Hotel - Nürnberg, Vienna House Easy - Wuppertal, Park Inn by Radisson - Stuttgart

Aktuelle
Bewertungen

99.45% Weiterempfehlung

4,7 von 5
(183 Bewertungen)
4.8Seminarinhalt
4.7Referent
4.6Praxisrelevanz
4.6Lernzuwachs

Für Sie
Seminar-Empfehlungen

Betriebsverfassungsrecht Teil 1

Das Einsteiger-Seminar für alle Betriebsräte

Betriebsverfassungsrecht Teil 2

Rechte des Betriebsrats in sozialen und personellen Angelegenheiten

Arbeitsrecht Teil 1

Ihr erfolgreicher Einstieg in die arbeitsrechtlichen Grundlagen

Besuchen Sie unsere Webseite für mehr Infos:www.waf-seminar.de/seminare

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Für den genannten Personenkreis können die in dem Seminar vermittelten Kenntnisse nach § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich sein (siehe auch Schulungsanspruch nach § 37 Abs. 6 BetrVG für Rhetorik und Kommunikations-Seminare).