Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR419-7871
Hotel
Dorint City-Hotel

Hillmannplatz 20

28195 Bremen

Von
11. August 2025 14:00 Uhr
Bis
13. August 2025 12:30 Uhr

Preise

1. Teilnehmer
1.597,00 €
2. Teilnehmer
1.534,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.486,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR419-7871
Hotel
Dorint City-Hotel

Hillmannplatz 20

28195 Bremen

Von
11. August 2025 14:00 Uhr
Bis
13. August 2025 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.597,00 €
2. Teilnehmer
1.534,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.486,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Fresh-up BEM: Expertentipps für Praktiker

Aktuelles BEM-Wissen praxisnah und verständlich aufbereitet

Sind Sie beim Thema BEM noch auf dem neuesten Stand? Gibt es in der Praxis immer wieder Situationen, die Sie noch vor größere Herausforderungen stellen? Unsere Referenten vermitteln Ihnen praxisnahes Wissen für mehr Sicherheit im Umgang mit erkrankten Arbeitnehmern. Lernen Sie zudem Strategien für eine gezielte Öffentlichkeitsarbeit, mit der Sie Ihre Kollegen von den Maßnahmen des BEM überzeugen können.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR419-7871
Hotel
Dorint City-Hotel

Hillmannplatz 20

28195 Bremen

Von
11. August 2025 14:00 Uhr
Bis
13. August 2025 12:30 Uhr

Preise

1. Teilnehmer
1.597,00 €
2. Teilnehmer
1.534,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.486,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR419-7871
Hotel
Dorint City-Hotel

Hillmannplatz 20

28195 Bremen

Von
11. August 2025 14:00 Uhr
Bis
13. August 2025 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.597,00 €
2. Teilnehmer
1.534,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.486,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.
inkl. Kostenübernahmeerklärung

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Ihr
Seminarinhalt

  • Sich Ziele und Nutzen eines BEM vor Augen führen
  • So sieht die Rolle des Betriebsrats beim BEM aus
  • Von der Einladung bis zur Nachsorge: So funktioniert BEM!
  • Bildung des Integrationsteams: Welche Player sind gesetzt, welche optional?
  • Wissen, wie BEM und krankheitsbedingte Kündigung zusammenhängen
  • Gesundheitsdaten als besonders sensible Daten angemessen schützen
  • Was darf in die Personalakte, welche Dokumentationspflichten hat der BR?
  • Wie lange dürfen welche Daten aufbewahrt werden?
  • Psychische Erkrankungen erkennen und unterscheiden
  • Auslöser für psychische Krankheiten analysieren
  • Betroffenen Mitarbeitern wertvolle Unterstützung bieten
  • Erfolgreiche Maßnahmenplanung und -durchführung
  • Bewährte BEM-Prozesse kennenlernen und implementieren
  • Verschiedene Analysetools gewinnbringend einsetzen
  • Mit Checklisten strukturiert und erfolgreich arbeiten
  • Wissen zu Leistungen und Trägern von Maßnahmen erwerben
  • Arbeitgeber und Führungskräfte vom Nutzen des BEM überzeugen
  • Kollegen erreichen und Vertrauen schaffen
  • Welche Medien bieten sich an? Praktische Ideen und Gestaltungstipps

Ihr
Teilnehmerkreis

Das Seminar eignet sich für Betriebsratsmitglieder, die sich mit dem Thema BEM beschäftigen und hier bereits Grundlagenwissen erworben haben, für die praktische Umsetzung aber noch hilfreiche Tipps und Hilfestellung benötigen. Es eignet sich auch für Mitglieder der Schwerbehindertenvertretung.

Ihr
Seminarablauf

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Rahmenprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Die Teilnahme an diesem Seminar ist für die im Teilnehmerkreis beschriebenen Betriebsräte erforderlich im Sinne von § 37 Abs. 6 BetrVG.

SBV

Dieses Seminar ist nach § 179 Abs. 4 SGB IX auch für die Schwerbehindertenvertretung erforderlich, da diese zwingend zu beteiligen ist, sofern hiervon schwerbehinderte Kollegen betroffen sind.

Finden Sie einen
anderen Termin

Termine werden geladen

Fresh-up BEM: Expertentipps für Praktiker

Aktuelles BEM-Wissen praxisnah und verständlich aufbereitet

www.waf-seminar.de
mail@waf-seminar.de
08158 99720

Sind Sie beim Thema BEM noch auf dem neuesten Stand? Gibt es in der Praxis immer wieder Situationen, die Sie noch vor größere Herausforderungen stellen? Unsere Referenten vermitteln Ihnen praxisnahes Wissen für mehr Sicherheit im Umgang mit erkrankten Arbeitnehmern. Lernen Sie zudem Strategien für eine gezielte Öffentlichkeitsarbeit, mit der Sie Ihre Kollegen von den Maßnahmen des BEM überzeugen können.

Kostenloses
Starter-Set

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Fakten
zum Seminar

Sem. Nr.
BR419-7871
Hotel
Dorint City-Hotel
Hillmannplatz 20
28195 Bremen
Von
11. August 2025 14:00 Uhr
Bis
13. August 2025 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.597,00 €
2. Teilnehmer
1.534,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
nur 1.486,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Ihr
Seminarinhalt

Wiederholung: Grundlagenwissen BEM
  • Sich Ziele und Nutzen eines BEM vor Augen führen
  • So sieht die Rolle des Betriebsrats beim BEM aus
  • Von der Einladung bis zur Nachsorge: So funktioniert BEM!
  • Bildung des Integrationsteams: Welche Player sind gesetzt, welche optional?
  • Wissen, wie BEM und krankheitsbedingte Kündigung zusammenhängen
Datenschutzrechtlichen Anforderungen genügen
  • Gesundheitsdaten als besonders sensible Daten angemessen schützen
  • Was darf in die Personalakte, welche Dokumentationspflichten hat der BR?
  • Wie lange dürfen welche Daten aufbewahrt werden?
Wiedereingliederung bei psychischen Erkrankungen
  • Psychische Erkrankungen erkennen und unterscheiden
  • Auslöser für psychische Krankheiten analysieren
  • Betroffenen Mitarbeitern wertvolle Unterstützung bieten
  • Erfolgreiche Maßnahmenplanung und -durchführung
Praktisches Fallmanagement und Best Practice
  • Bewährte BEM-Prozesse kennenlernen und implementieren
  • Verschiedene Analysetools gewinnbringend einsetzen
  • Mit Checklisten strukturiert und erfolgreich arbeiten
  • Wissen zu Leistungen und Trägern von Maßnahmen erwerben
Akzeptanz erhöhen: Gezielte BEM-Öffentlichkeitsarbeit
  • Arbeitgeber und Führungskräfte vom Nutzen des BEM überzeugen
  • Kollegen erreichen und Vertrauen schaffen
  • Welche Medien bieten sich an? Praktische Ideen und Gestaltungstipps

Ihr
Teilnehmerkreis

Das Seminar eignet sich für Betriebsratsmitglieder, die sich mit dem Thema BEM beschäftigen und hier bereits Grundlagenwissen erworben haben, für die praktische Umsetzung aber noch hilfreiche Tipps und Hilfestellung benötigen. Es eignet sich auch für Mitglieder der Schwerbehindertenvertretung.

Ihr
Seminarablauf

Erster Seminartag
Nach dem Empfang um 13:30 Uhr startet das Seminar um 14:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr.
13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Zweiter Seminartag
Das Seminar findet von 9:00 bis 16:30 Uhr statt mit anschließendem Rahmenprogramm.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Rahmenprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Letzter Seminartag
Das Seminar endet um 12:30 Uhr mit anschließendem Mittagessen.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Hier findet dieses Seminar statt
Seminarhotels

Steigenberger Hotel - München, Leonardo Royal Hotel Köln Am Stadtwald - Köln, Arvena Kongress Hotel - Bayreuth, Welcome Hotel - Paderborn, Parkhotel St. Leonhard - Überlingen

Für Sie
Seminar-Empfehlungen

Betriebliches Eingliederungsmanagement Teil 2

Beteiligungsrechte des Betriebsrats beim BEM effektiv nutzen

Arbeitsrecht Teil 1

Ihr erfolgreicher Einstieg in die arbeitsrechtlichen Grundlagen

Webinar: Die 5 verhängnisvollsten Fehler im Arbeitsrecht

Kostenloses Live Webinar kompakt in 60 Minuten

Besuchen Sie unsere Webseite für mehr Infos:www.waf-seminar.de/seminare

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Die Teilnahme an diesem Seminar ist für die im Teilnehmerkreis beschriebenen Betriebsräte erforderlich im Sinne von § 37 Abs. 6 BetrVG.

SBV

Dieses Seminar ist nach § 179 Abs. 4 SGB IX auch für die Schwerbehindertenvertretung erforderlich, da diese zwingend zu beteiligen ist, sofern hiervon schwerbehinderte Kollegen betroffen sind.