Einbeziehung älterer Arbeitnehmer in die moderne Arbeitswelt

Als BR die Rolle älterer Mitarbeiter stärken und unterstützen

NEU

Fakten zum Seminar

Seminar-Nr. BR456-3288
Hotel Best Western Plus Hotel 
Spohrstr. 4
34117 Kassel
BeginnDi. 03.12.201914:00 Uhr
EndeFr. 06.12.201912:30 Uhr

Seminarpreise

bei 1 Teilnehmer: 1.498,00 €
bei 2 Teilnehmern: 1.439,00 € je Teilnehmer
ab 3 Teilnehmern: 1.394,00 € je Teilnehmer

Hotelpreise

Für Teilnehmer mit Übernachtung
Einzelzimmer pro Nacht99,00 €
Halbpension pro Tag58,00 €
Vollpension pro Tag87,00 €
Für Teilnehmer ohne Übernachtung
Pauschale pro Tag inkl. Mittagessen52,00 €
Pauschale pro Tag inkl. Mittag- und Abendessen78,00 €

Ihr Nutzen als Betriebsrat

  • Mit generationengerechter Arbeitskultur zukunftsfähig bleiben
  • Handlungsfelder im demografischen Wandel kennenlernen
  • Älteren Kollegen Perspektiven bieten können

Seminarinhalt

Die Rolle von älteren Mitarbeitern im Betrieb

  • Längere Lebenszeit - längere Arbeitszeit?
  • Vom Defizit- zum Kompetenzmodell
  • Erfahrungsvorsprung von älteren Mitarbeitern nutzen
  • Verständnis schaffen: ältere Mitarbeiter als wertvolle Arbeitnehmer anerkennen

Handlungsfelder als Betriebsrat

  • Aufklären und informieren
  • So sensibilisieren Sie Arbeitgeber und Belegschaft
  • Zielgerichtete Maßnahmen anregen
  • Qualifikation kennt keine Altersgrenze

Perspektiven und Entwicklungsziele

  • Motivationsstruktur von älteren Mitarbeitern
  • Wertschätzende Gesprächsführung und Beteiligung
  • Ältere Arbeitnehmer für neue Technologien und Organisationsabläufe begeistern

Mitbestimmungs- und Initiativrechte des Betriebsrats

  • Berücksichtigung älterer Arbeitnehmer bei Neueinstellungen
  • Verbot der Altersdiskriminierung nach dem AGG und BetrVG
  • Flexibler Übergang in die Altersruhephase
  • Altersstruktur und Personalabbau ausgewogen gestalten
  • Lohnerhaltung bei nachlassender Leistungsfähigkeit
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten bei Weiterbildungs- und Qualifikationsmaßnahmen

Seminarablauf

Erster Seminartag:

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks
14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.
15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages

Weitere Seminartage:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminares
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr Fortsetzung des Seminares
15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend

Letzter Seminartag:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminares
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
          Ende des Seminares

* max. 20 Minuten

Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Seminarpreise

Preise pro Teilnehmer:
bei 1 Teilnehmer: 1.498,00 €
bei 2 Teilnehmern aus einem Betrieb: 1.439,00 €
ab 3 Teilnehmern aus einem Betrieb: 1.394,00 €

Die Preise verstehen sich pro Teilnehmer eines BR-Gremiums zu einem Termin und sind exklusive MwSt. sowie Nebenkosten (z.B. Reisekosten, Übernachtung und Verpflegung).

Informationen zu Hotelpreisen und Tagespauschalen finden Sie unter Hotelinformationen.

Unsere Seminarangebote richten sich nur an Firmen bzw. gewerbliche Kunden.

Teilnehmerkreis

Angesprochen sind alle BR-Mitglieder, insbesondere diejenigen Kollegen im BR, die älteren Arbeitnehmern Perspektiven bieten wollen und so dazu beitragen möchten, den Betrieb zukunftsfähig zu machen.

Schulungsanspruch für den Betriebsrat

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse sind für den oben genannten Personenkreis gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich.

Ihre Referenten

Die W.A.F. setzt ausschließlich praxiserfahrene und langjährig tätige Fachjuristen, Fachanwälte für Arbeitsrecht, Experten für Arbeitsrecht sowie Spezialisten für betriebliche Altersstruktur ein.

Hinweis: Falls unser Referent aus nicht vorhersehbaren Gründen (z. B. Krankheit) das geplante Seminar nicht wahrnehmen kann, behalten wir uns das Recht vor, einen anderen qualifizierten Fachkollegen einzusetzen.