BR-Herausforderung Cloud-Computing

So erkennen Sie die Gefahren und reagieren richtig

TOPAKTUELL

Fakten zum Seminar

Seminar-Nr. BR454-3033
Hotel relexa Hotel 
Lurgiallee 2
60439 Frankfurt am Main
BeginnMo. 03.06.201914:00 Uhr
EndeDo. 06.06.201912:30 Uhr

Seminarpreise

bei 1 Teilnehmer: 1.429,00 €
bei 2 Teilnehmern: 1.372,00 € je Teilnehmer
ab 3 Teilnehmern: 1.329,00 € je Teilnehmer

Hotelpreise

Für Teilnehmer mit Übernachtung
Einzelzimmer pro Nacht104,00 €
Halbpension pro Tag46,00 €
Vollpension pro Tag58,00 €
Für Teilnehmer ohne Übernachtung
Pauschale pro Tag inkl. Mittagessen56,00 €
Pauschale pro Tag inkl. Mittag- und Abendessen73,00 €
Parkgebühren
Pro Tag und Fahrzeug 12,00 €

Ihr Nutzen als Betriebsrat

  • Internet-Clouds verstehen und nutzen
  • Vertrauliche Mitarbeiterdaten schützen
  • Ihre Beteiligungsrechte gezielt einsetzen

Seminarinhalt

Einführung Cloud-Computing - wofür steht die Cloud?

  • Definition: Was steckt dahinter?
  • Stärken und Kehrseiten des Cloud-Computing
  • Wie steht es um die Sicherheit in der Cloud?
  • Unterscheidung zwischen privater und öffentlicher Cloud
  • Wo liegen eigentlich die Daten?

Datenschutzrechtliche Aspekte bei Cloud-Computing

  • Auswirkungen der DSGVO und des BDSG-neu
  • Datenschutzprinzipien und Betroffenenrechte
  • Welche Besonderheiten gelten beim internationalen Datenverkehr?
  • Wo können Sicherheitslücken auftreten?
  • Das Vertragsverhältnis zum Cloud-Anbieter

Was sind Ihre Beteiligungsrechte als Betriebsrat?

  • Verhältnis Datenschutzbeauftragter - Betriebsrat
  • Informationsrechte
  • Mitbestimmungsrechte
  • Kontrollmöglichkeiten

Compliance-Vorgaben für die Cloud-Nutzung

  • Kontrolle des Cloud-Anbieters?
  • Unternehmensinterne Compliance-Vorgaben definieren
  • Mitwirkung von Arbeitnehmervertretern

Ausblick auf weitere Entwicklungen

  • Verschmelzung von Berufs- und Privatleben
  • Eine-für-alle-Cloud

Seminarablauf

Erster Seminartag:

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks
14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.
15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages

Weitere Seminartage:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminares
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
13:30 Uhr Fortsetzung des Seminares
15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend

Letzter Seminartag:

09:00 Uhr Fortsetzung des Seminares
10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *
12:30 Uhr Mittagspause
          Ende des Seminares

* max. 20 Minuten

Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Seminarpreise

Preise pro Teilnehmer:
bei 1 Teilnehmer: 1.429,00 €
bei 2 Teilnehmern aus einem Betrieb: 1.372,00 €
ab 3 Teilnehmern aus einem Betrieb: 1.329,00 €

Die Preise verstehen sich pro Teilnehmer eines BR-Gremiums zu einem Termin und sind exklusive MwSt. sowie Nebenkosten (z.B. Reisekosten, Übernachtung und Verpflegung).

Informationen zu Hotelpreisen und Tagespauschalen finden Sie unter Hotelinformationen.

Unsere Seminarangebote richten sich nur an Firmen bzw. gewerbliche Kunden.

Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eigent sich für Betriebsräte, die sich mit Fragen des Datenschutzes befassen.

Schulungsanspruch für den Betriebsrat

Technische Kontrollen bzw. die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten werden immer undurchsichtiger und komplexer. Da diese Einrichtungen standardmäßig in jedem Betrieb vorhanden sind, erfüllt das Seminar die Kriterien der Erforderlichkeit im Sinne von § 37 Abs. 6 BetrVG.

Ihre Referenten

Die W.A.F. setzt ausschließlich praxiserfahrene und langjährig tätige Fachjuristen, Fachanwälte für Arbeitsrecht sowie Fachreferenten für Büroorganisation ein.

Hinweis: Falls unser Referent aus nicht vorhersehbaren Gründen (z. B. Krankheit) das geplante Seminar nicht wahrnehmen kann, behalten wir uns das Recht vor, einen anderen qualifizierten Fachkollegen einzusetzen.