Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR140-8066
Hotel
relexa hotel Stuttgarter Hof

Anhalter Straße 8-9

10963 Berlin

Von
21. Juli 2025 14:00 Uhr
Bis
24. Juli 2025 12:30 Uhr

Preise

1. Teilnehmer
1.869,00 €
2. Teilnehmer
1.795,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.739,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR140-8066
Hotel
relexa hotel Stuttgarter Hof

Anhalter Straße 8-9

10963 Berlin

Von
21. Juli 2025 14:00 Uhr
Bis
24. Juli 2025 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.869,00 €
2. Teilnehmer
1.795,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.739,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Betriebsverfassungsrecht - Update

Die wichtigsten Änderungen im Betriebsverfassungsrecht

4,8 von 5
(220 Bewertungen)

Details

Nichts bleibt, wie es ist! Ganz besonders gilt dies in rechtlichen Angelegenheiten: Nicht nur die Rechtsprechung ändert sich stetig, auch Gesetze werden kontinuierlich reformiert, andere neu geschaffen. Bringen Sie sich daher regelmäßig auf den neuesten Stand, um keine wichtigen Entwicklungen zu verpassen!

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR140-8066
Hotel
relexa hotel Stuttgarter Hof

Anhalter Straße 8-9

10963 Berlin

Von
21. Juli 2025 14:00 Uhr
Bis
24. Juli 2025 12:30 Uhr

Preise

1. Teilnehmer
1.869,00 €
2. Teilnehmer
1.795,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.739,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR140-8066
Hotel
relexa hotel Stuttgarter Hof

Anhalter Straße 8-9

10963 Berlin

Von
21. Juli 2025 14:00 Uhr
Bis
24. Juli 2025 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.869,00 €
2. Teilnehmer
1.795,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.739,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.
inkl. Kostenübernahmeerklärung

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Ihr
Seminarinhalt

  • Das Instrumentarium des Betriebsrats sicher beherrschen
  • Strukturen in der BR-Arbeit modernisieren
  • Aktuelle Entscheidungen zur praktischen BR-Arbeit kennen
  • Beschäftigung im Betrieb effektiv fördern und Fachkräftemangel vorbeugen
  • Wichtige Impulse zur beruflichen Qualifizierung von Kollegen geben
  • Beteiligung des BR bei Einstellung, Versetzung, Kündigung neu denken
  • Aktuelle Entscheidungen der Gerichte zu personellen Angelegenheiten kennen
  • Kenntnisse zu echter Mitbestimmung und deren Durchsetzung vertiefen
  • Wo hat sich was geändert, wo besteht Handlungsbedarf?
  • Wichtige Betriebsvereinbarungen gekonnt auf den Weg bringen
  • Aktuelle Entscheidungen der Gerichte zu sozialen Angelegenheiten kennen
  • Interessenausgleich und Sozialplan kompetent verhandeln
  • Unterlassungsansprüche bei unterbliebener Beteiligung rechtssicher durchsetzen
  • Aktuelle Entscheidungen der Gerichte zu wirtschaftlichen Angelegenheiten kennen
  • Tipps zur Zusammenarbeit von Betriebsrat und Wirtschaftsausschuss

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für Betriebsräte, die bereits über Grundkenntnisse im Betriebsverfassungsrecht verfügen.

Ihr
Seminarablauf

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Rahmenprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse sind für oben genannten Personenkreis gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich.

Aktuelle
Bewertungen

99,09 %
Weiterempfehlung
4,8 von 5
(220 Bewertungen)
4,8
Seminarinhalt
4,8
Referent
4,6
Praxisrelevanz
4,6
Lernzuwachs

Finden Sie einen
anderen Termin

Termine werden geladen

Betriebsverfassungsrecht - Update

Die wichtigsten Änderungen im Betriebsverfassungsrecht

4,8 von 5
(220 Bewertungen)
www.waf-seminar.de
mail@waf-seminar.de
08158 99720

Nichts bleibt, wie es ist! Ganz besonders gilt dies in rechtlichen Angelegenheiten: Nicht nur die Rechtsprechung ändert sich stetig, auch Gesetze werden kontinuierlich reformiert, andere neu geschaffen. Bringen Sie sich daher regelmäßig auf den neuesten Stand, um keine wichtigen Entwicklungen zu verpassen!

Kostenloses
Starter-Set

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Fakten
zum Seminar

Sem. Nr.
BR140-8066
Hotel
relexa hotel Stuttgarter Hof
Anhalter Straße 8-9
10963 Berlin
Von
21. Juli 2025 14:00 Uhr
Bis
24. Juli 2025 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.869,00 €
2. Teilnehmer
1.795,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
nur 1.739,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Ihr
Seminarinhalt

In Fragen der praktischen BR-Arbeit auf dem neuesten Stand sein
  • Das Instrumentarium des Betriebsrats sicher beherrschen
  • Strukturen in der BR-Arbeit modernisieren
  • Aktuelle Entscheidungen zur praktischen BR-Arbeit kennen
Wissen, was sich in personellen Angelegenheiten zuletzt getan hat
  • Beschäftigung im Betrieb effektiv fördern und Fachkräftemangel vorbeugen
  • Wichtige Impulse zur beruflichen Qualifizierung von Kollegen geben
  • Beteiligung des BR bei Einstellung, Versetzung, Kündigung neu denken
  • Aktuelle Entscheidungen der Gerichte zu personellen Angelegenheiten kennen
Aktuelle Entwicklungen bei der Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten
  • Kenntnisse zu echter Mitbestimmung und deren Durchsetzung vertiefen
  • Wo hat sich was geändert, wo besteht Handlungsbedarf?
  • Wichtige Betriebsvereinbarungen gekonnt auf den Weg bringen
  • Aktuelle Entscheidungen der Gerichte zu sozialen Angelegenheiten kennen
Neues zur Mitbestimmung in wirtschaftlichen Angelegenheiten
  • Interessenausgleich und Sozialplan kompetent verhandeln
  • Unterlassungsansprüche bei unterbliebener Beteiligung rechtssicher durchsetzen
  • Aktuelle Entscheidungen der Gerichte zu wirtschaftlichen Angelegenheiten kennen
  • Tipps zur Zusammenarbeit von Betriebsrat und Wirtschaftsausschuss

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für Betriebsräte, die bereits über Grundkenntnisse im Betriebsverfassungsrecht verfügen.

Ihr
Seminarablauf

Erster Seminartag
Nach dem Empfang um 13:30 Uhr startet das Seminar um 14:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr.
13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Weitere Seminartage
Das Seminar findet von 9:00 bis 16:30 Uhr statt mit anschließendem Rahmenprogramm.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Rahmenprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Letzter Seminartag
Das Seminar endet um 12:30 Uhr mit anschließendem Mittagessen.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Hier findet dieses Seminar statt
Seminarhotels

Hotel Marina - Bernried, relexa Hotel - Frankfurt am Main, H4 Hotel - Leipzig, Vienna House by Wyndham Sonne - Rostock, Vienna House Easy - Wuppertal, Select Hotel - Mainz, Pullman Newa - Dresden, Dorint An der Kongresshalle - Augsburg, HYPERION Hotel Dresden am Schloss - Dresden, ATLANTIC Hotel Universum - Bremen

Aktuelle
Bewertungen

99.09% Weiterempfehlung

4,8 von 5
(220 Bewertungen)
4.8Seminarinhalt
4.8Referent
4.6Praxisrelevanz
4.6Lernzuwachs

Für Sie
Seminar-Empfehlungen

Betriebsverfassungsrecht Teil 2

Rechte des Betriebsrats in sozialen und personellen Angelegenheiten

Betriebsverfassungsrecht Teil 1

Das Einsteiger-Seminar für alle Betriebsräte

Arbeitsrecht Teil 1

Ihr erfolgreicher Einstieg in die arbeitsrechtlichen Grundlagen

Besuchen Sie unsere Webseite für mehr Infos:www.waf-seminar.de/seminare

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Die in diesem Seminar vermittelten Kenntnisse sind für oben genannten Personenkreis gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich.