In diesem Seminar sind nur noch wenige Plätze frei. Warten Sie nicht zu lange.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR407-3813
Hotel
Mercure Hotel

Horbeller Str. 1

50858 Köln

Von
14. Oktober 2024 14:00 Uhr
Bis
17. Oktober 2024 12:30 Uhr

Preise

1. Teilnehmer
1.989,00 €
2. Teilnehmer
1.910,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.850,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.
In diesem Seminar sind nur noch wenige Plätze frei. Warten Sie nicht zu lange.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR407-3813
Hotel
Mercure Hotel

Horbeller Str. 1

50858 Köln

Von
14. Oktober 2024 14:00 Uhr
Bis
17. Oktober 2024 12:30 Uhr
In diesem Seminar sind nur noch wenige Plätze frei. Warten Sie nicht zu lange.
Preise
1. Teilnehmer
1.989,00 €
2. Teilnehmer
1.910,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.850,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Betriebsratsvorsitz - Update

Mit aktuellem Wissen im Gremium punkten

4,8 von 5
(41 Bewertungen)

Details

Als Betriebsratsvorsitzender sind Sie nicht nur wichtiger Impulsgeber im Gremium, sondern verantworten auch handwerkliche Fehler in der BR-Arbeit. Damit Sie Ihren Aufgaben gerecht werden können, versorgen wir Sie in diesem Seminar mit frischem Wissen und informieren Sie über aktuelle Änderungen in der BR-Arbeit.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR407-3813
Hotel
Mercure Hotel

Horbeller Str. 1

50858 Köln

Von
14. Oktober 2024 14:00 Uhr
Bis
17. Oktober 2024 12:30 Uhr

Preise

1. Teilnehmer
1.989,00 €
2. Teilnehmer
1.910,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.850,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.
In diesem Seminar sind nur noch wenige Plätze frei. Warten Sie nicht zu lange.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR407-3813
Hotel
Mercure Hotel

Horbeller Str. 1

50858 Köln

Von
14. Oktober 2024 14:00 Uhr
Bis
17. Oktober 2024 12:30 Uhr
In diesem Seminar sind nur noch wenige Plätze frei. Warten Sie nicht zu lange.
Preise
1. Teilnehmer
1.989,00 €
2. Teilnehmer
1.910,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.850,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.
inkl. Kostenübernahmeerklärung
In diesem Seminar sind nur noch wenige Plätze frei. Warten Sie nicht zu lange.

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Ihr
Seminarinhalt

  • Welche Gesetze sind neu und was bedeutet dies für die betriebliche Praxis?
  • Über zu erwartende Änderungen frühzeitig Bescheid wissen
  • Wichtige Entscheidungen zur Zuständigkeit von BR und GBR kennen
  • § 23 Abs. 1 BetrVG: Amtspflichtverletzungen und ihre Folgen
  • Bei der Digitalisierung der BR-Arbeit die Rechtsprechung im Auge behalten
  • Kosten auf dem Prüfstand: Zulässiger Sachaufwand des Betriebsrats
  • Wissen, welche Fehler immer wieder beanstandet werden
  • Anforderungen an gesetzeskonforme Tagesordnungen kennen
  • Dauerbrenner Verhinderung: Das sagen die Gerichte
  • Das haben Gerichte in personellen Angelegenheiten entschieden
  • Wissen, was sich in sozialen Angelegenheiten zuletzt getan hat
  • Neues zur Mitbestimmung in wirtschaftlichen Angelegenheiten

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für Betriebsratsvorsitzende, deren Stellvertreter und freigestellte Betriebsratsmitglieder. Diese Stellung verlangt von dem Vorsitzenden, dem Stellvertreter und freigestellten Betriebsratsmitgliedern spezielle Rechtskenntnisse über die Ausübung dieses Amts.

Ihr
Seminarablauf

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Sofern die im Seminar vermittelten Kenntnisse noch nicht anderweitig erworben wurden, ist der Schulungsbesuch gem. § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich.

Aktuelle
Bewertungen

100 %
Weiterempfehlung
4,8 von 5
(41 Bewertungen)
4,8
Seminarinhalt
4,8
Referent
4,7
Praxisrelevanz
4,7
Lernzuwachs

Finden Sie einen
anderen Termin

Termine werden geladen

Betriebsratsvorsitz - Update

Mit aktuellem Wissen im Gremium punkten

4,8 von 5
(41 Bewertungen)
www.waf-seminar.de
mail@waf-seminar.de
08158 99720

Als Betriebsratsvorsitzender sind Sie nicht nur wichtiger Impulsgeber im Gremium, sondern verantworten auch handwerkliche Fehler in der BR-Arbeit. Damit Sie Ihren Aufgaben gerecht werden können, versorgen wir Sie in diesem Seminar mit frischem Wissen und informieren Sie über aktuelle Änderungen in der BR-Arbeit.

Kostenloses
Starter-Set

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Fakten
zum Seminar

In diesem Seminar sind nur noch wenige Plätze frei. Warten Sie nicht zu lange.

Sem. Nr.
BR407-3813
Hotel
Mercure Hotel
Horbeller Str. 1
50858 Köln
Von
14. Oktober 2024 14:00 Uhr
Bis
17. Oktober 2024 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.989,00 €
2. Teilnehmer
1.910,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
nur 1.850,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Ihr
Seminarinhalt

Gesetzesvorhaben und Neuregelungen
  • Welche Gesetze sind neu und was bedeutet dies für die betriebliche Praxis?
  • Über zu erwartende Änderungen frühzeitig Bescheid wissen
Aktuelle Rechtsprechung zur praktischen BR-Arbeit
  • Wichtige Entscheidungen zur Zuständigkeit von BR und GBR kennen
  • § 23 Abs. 1 BetrVG: Amtspflichtverletzungen und ihre Folgen
  • Bei der Digitalisierung der BR-Arbeit die Rechtsprechung im Auge behalten
  • Kosten auf dem Prüfstand: Zulässiger Sachaufwand des Betriebsrats
Sitzung und Beschlussfassung im Fokus der Rechtsprechung
  • Wissen, welche Fehler immer wieder beanstandet werden
  • Anforderungen an gesetzeskonforme Tagesordnungen kennen
  • Dauerbrenner Verhinderung: Das sagen die Gerichte
Wichtige Entscheidungen in Mitbestimmungsfragen kennen
  • Das haben Gerichte in personellen Angelegenheiten entschieden
  • Wissen, was sich in sozialen Angelegenheiten zuletzt getan hat
  • Neues zur Mitbestimmung in wirtschaftlichen Angelegenheiten

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für Betriebsratsvorsitzende, deren Stellvertreter und freigestellte Betriebsratsmitglieder. Diese Stellung verlangt von dem Vorsitzenden, dem Stellvertreter und freigestellten Betriebsratsmitgliedern spezielle Rechtskenntnisse über die Ausübung dieses Amts.

Ihr
Seminarablauf

Erster Seminartag
Nach dem Empfang um 13:30 Uhr startet das Seminar um 14:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr.
13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Weitere Seminartage
Das Seminar findet von 9:00 bis 16:30 Uhr statt mit anschließendem Freizeitprogramm.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Letzter Seminartag
Das Seminar endet um 12:30 Uhr mit anschließendem Mittagessen.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Hier findet dieses Seminar statt
Seminarhotels

NH Collection Dresden Altmarkt - Dresden, Mercure Hotel & Residenz Frankfurt Messe - Frankfurt am Main, NH Hotel Hamburg Altona - Hamburg, relexa Waldhotel Schatten - Stuttgart, Courtyard by Marriott - Dresden, NH Hotel Köln Altstadt - Köln, Novina Hotel Südwestpark - Nürnberg, Sieben Welten Hotel & Spa Resort - Fulda/Künzell, Radisson Blu Hotel - Mannheim

Aktuelle
Bewertungen

100% Weiterempfehlung

4,8 von 5
(41 Bewertungen)
4.8Seminarinhalt
4.8Referent
4.7Praxisrelevanz
4.7Lernzuwachs

Für Sie
Seminar-Empfehlungen

Betriebsratsvorsitzende und Stellvertreter Teil 1

Praxisnahes Rechtswissen und organisatorische Grundlagen

Betriebsratsvorsitzende und Stellvertreter Teil 2

Die Zusammenarbeit mit wichtigen (Betriebs-)Partnern optimieren

Betriebsratsvorsitzende und Stellvertreter Teil 3

Im BR für ein starkes Teamgefühl sorgen und gemeinsam Ziele festlegen

Besuchen Sie unsere Webseite für mehr Infos:www.waf-seminar.de/seminare

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Sofern die im Seminar vermittelten Kenntnisse noch nicht anderweitig erworben wurden, ist der Schulungsbesuch gem. § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich.