Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR550-5194
Hotel
Courtyard by Marriott Hamburg City

Adenauerallee 52

20097 Hamburg

Von
29. Juli 2024 14:00 Uhr
Bis
01. August 2024 12:30 Uhr

Preise

1. Teilnehmer
1.898,00 €
2. Teilnehmer
1.823,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.766,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR550-5194
Hotel
Courtyard by Marriott Hamburg City

Adenauerallee 52

20097 Hamburg

Von
29. Juli 2024 14:00 Uhr
Bis
01. August 2024 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.898,00 €
2. Teilnehmer
1.823,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.766,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Beteiligung bei Personalgesprächen

Als BR Kollegen bei schwierigen Gesprächen unterstützen

Die Beteiligung an Personalgesprächen ist ein ganz wichtiger Bestandteil der BR-Arbeit. Oft werden hier die Weichen für die weitere Zukunft des Kollegen im Unternehmen gestellt. Als Betriebsrat sollten Sie sich daher auf entsprechende Situationen optimal vorbereiten und bestehende Möglichkeiten gut kennen. Nach Teilnahme an diesem Seminar haben Sie die nötige Sicherheit, um Personalgespräche souverän zu begleiten und deren Verlauf zugunsten Ihrer Kollegen maßgeblich zu beeinflussen.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR550-5194
Hotel
Courtyard by Marriott Hamburg City

Adenauerallee 52

20097 Hamburg

Von
29. Juli 2024 14:00 Uhr
Bis
01. August 2024 12:30 Uhr

Preise

1. Teilnehmer
1.898,00 €
2. Teilnehmer
1.823,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.766,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR550-5194
Hotel
Courtyard by Marriott Hamburg City

Adenauerallee 52

20097 Hamburg

Von
29. Juli 2024 14:00 Uhr
Bis
01. August 2024 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.898,00 €
2. Teilnehmer
1.823,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.766,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.
inkl. Kostenübernahmeerklärung

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Ihr
Seminarinhalt

  • Teilnahmepflicht an Personalgesprächen per Direktionsrecht?
  • Gründe und Ziele für ein Personalgespräch: Anspruch auf Vorabinfos?
  • Unterschiedliche Arten von Mitarbeitergesprächen voneinander abgrenzen
  • Voraussetzungen für die Beteiligung des Betriebsrats kennen
  • Mitbestimmungsrechte des BR bei personellen Einzelmaßnahmen
  • Rechte und Einflussmöglichkeiten des BR bei Vorstellungsgesprächen
  • Die Rolle des BR bei Gesprächen zu personellen Einzelmaßnahmen
  • Die Mitbestimmungsrechte des BR beim BEM sinnvoll wahrnehmen
  • BEM-Team: Mit oder ohne BR und was sind die Aufgaben?
  • Teilnahme des Kollegen auch während bestehender Arbeitsunfähigkeit?
  • Ist eine gemeinsame Vorbereitung / Strategie zulässig und sinnvoll?
  • Umgang mit heiklen Fragen: Wann sollten Sie in das Gespräch eingreifen?
  • Die Rolle des BR bei BEM-Gesprächen reflektieren
  • Mitbestimmungsrechte des BR bei Beurteilungsgrundsätzen kennen
  • Möglichkeiten und Grenzen des Teilnahmerechts
  • Als BR-Mitglied bei Feedbackgesprächen die richtige Rolle einnehmen
  • Mitarbeiterjahresgespräche: Zielvereinbarungen und Leistungsbeurteilungen
  • Über Beurteilung, Veränderungs- und Entwicklungsperspektiven konstruktiv verhandeln
  • Kollegen auf Gespräche zu Disziplinarmaßnahmen richtig vorbereiten
  • Hat der BR Mitbestimmungsrechte bei Aufhebungsverträgen?
  • Die Kollegen bei Exit-Gesprächen gewinnbringend beraten
  • Preisgabe von BR-Informationen zu bisherigen Abfindungen?

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für alle Betriebsräte, die regelmäßig an Personalgesprächen teilnehmen und hier eine stärkere Rolle einnehmen wollen.

Ihr
Seminarablauf

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Die Teilnahme an diesem Seminar ist für die im Teilnehmerkreis genannte Personengruppe im Sinne von § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich.

Finden Sie einen
anderen Termin

Termine werden geladen

Beteiligung bei Personalgesprächen

Als BR Kollegen bei schwierigen Gesprächen unterstützen

www.waf-seminar.de
mail@waf-seminar.de
08158 99720

Die Beteiligung an Personalgesprächen ist ein ganz wichtiger Bestandteil der BR-Arbeit. Oft werden hier die Weichen für die weitere Zukunft des Kollegen im Unternehmen gestellt. Als Betriebsrat sollten Sie sich daher auf entsprechende Situationen optimal vorbereiten und bestehende Möglichkeiten gut kennen. Nach Teilnahme an diesem Seminar haben Sie die nötige Sicherheit, um Personalgespräche souverän zu begleiten und deren Verlauf zugunsten Ihrer Kollegen maßgeblich zu beeinflussen.

Kostenloses
Starter-Set

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Fakten
zum Seminar

Sem. Nr.
BR550-5194
Hotel
Courtyard by Marriott Hamburg City
Adenauerallee 52
20097 Hamburg
Von
29. Juli 2024 14:00 Uhr
Bis
01. August 2024 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.898,00 €
2. Teilnehmer
1.823,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
nur 1.766,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Ihr
Seminarinhalt

Basiswissen zu Personalgesprächen
  • Teilnahmepflicht an Personalgesprächen per Direktionsrecht?
  • Gründe und Ziele für ein Personalgespräch: Anspruch auf Vorabinfos?
  • Unterschiedliche Arten von Mitarbeitergesprächen voneinander abgrenzen
  • Voraussetzungen für die Beteiligung des Betriebsrats kennen
Gespräche zu personellen Einzelmaßnahmen
  • Mitbestimmungsrechte des BR bei personellen Einzelmaßnahmen
  • Rechte und Einflussmöglichkeiten des BR bei Vorstellungsgesprächen
  • Die Rolle des BR bei Gesprächen zu personellen Einzelmaßnahmen
Beteiligung bei BEM-Gesprächen
  • Die Mitbestimmungsrechte des BR beim BEM sinnvoll wahrnehmen
  • BEM-Team: Mit oder ohne BR und was sind die Aufgaben?
  • Teilnahme des Kollegen auch während bestehender Arbeitsunfähigkeit?
  • Ist eine gemeinsame Vorbereitung / Strategie zulässig und sinnvoll?
  • Umgang mit heiklen Fragen: Wann sollten Sie in das Gespräch eingreifen?
  • Die Rolle des BR bei BEM-Gesprächen reflektieren
Feedbackgespräche
  • Mitbestimmungsrechte des BR bei Beurteilungsgrundsätzen kennen
  • Möglichkeiten und Grenzen des Teilnahmerechts
  • Als BR-Mitglied bei Feedbackgesprächen die richtige Rolle einnehmen
  • Mitarbeiterjahresgespräche: Zielvereinbarungen und Leistungsbeurteilungen
  • Über Beurteilung, Veränderungs- und Entwicklungsperspektiven konstruktiv verhandeln
Gespräche zu Abmahnungen und Aufhebungsverträgen
  • Kollegen auf Gespräche zu Disziplinarmaßnahmen richtig vorbereiten
  • Hat der BR Mitbestimmungsrechte bei Aufhebungsverträgen?
  • Die Kollegen bei Exit-Gesprächen gewinnbringend beraten
  • Preisgabe von BR-Informationen zu bisherigen Abfindungen?

Ihr
Teilnehmerkreis

Dieses Seminar eignet sich für alle Betriebsräte, die regelmäßig an Personalgesprächen teilnehmen und hier eine stärkere Rolle einnehmen wollen.

Ihr
Seminarablauf

Erster Seminartag
Nach dem Empfang um 13:30 Uhr startet das Seminar um 14:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr.
13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Weitere Seminartage
Das Seminar findet von 9:00 bis 16:30 Uhr statt mit anschließendem Freizeitprogramm.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Letzter Seminartag
Das Seminar endet um 12:30 Uhr mit anschließendem Mittagessen.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Hier findet dieses Seminar statt
Seminarhotels

Mercure Hotel Dortmund Centrum - Dortmund, Novotel Nürnberg am Messezentrum - Nürnberg

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Die Teilnahme an diesem Seminar ist für die im Teilnehmerkreis genannte Personengruppe im Sinne von § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich.