Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR441-1439
Hotel
NH Hotel München Ost Conference Center

Einsteinring 20

85609 München/Aschheim

Von
12. Februar 2024 14:00 Uhr
Bis
15. Februar 2024 12:30 Uhr
In diesem Seminar sind nur noch wenige Plätze frei. Warten Sie nicht zu lange.
Preise
1. Teilnehmer
1.898,00 €
2. Teilnehmer
1.798,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.669,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

BEM-Spezial: Wiedereingliederung bei psychischen Erkrankungen

Betroffene Kollegen bei der Rückkehr in den Arbeitstag unterstützen

4,9 von 5
(18 Bewertungen)

Details

Die Zahl psychischer Erkrankungen steigt auch in der Arbeitswelt stetig an. Deshalb ist es von zentraler Bedeutung, Konzepte zu entwickeln, die die Gesundheit der Beschäftigten nachhaltig fördern und Erkrankten die Rückkehr an den Arbeitsplatz erleichtern. Hier ist auch der Betriebsrat gefragt!

Fakten zum Seminar

Sem. Nr.
BR441-1439
Hotel
NH Hotel München Ost Conference Center

Einsteinring 20

85609 München/Aschheim

Von
12. Februar 2024 14:00 Uhr
Bis
15. Februar 2024 12:30 Uhr
In diesem Seminar sind nur noch wenige Plätze frei. Warten Sie nicht zu lange.
Preise
1. Teilnehmer
1.898,00 €
2. Teilnehmer
1.798,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
1.669,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.
inkl. Kostenübernahmeerklärung

Kostenlos
für Sie

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche
  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Ihr
Seminarinhalt

  • Burn-out und Depression
  • Frühsymptome und Warnsignale
  • Abgrenzung zur reinen Verhaltensauffälligkeit
  • Bedeutung von Zeit- und Umstandsmoment
  • Belastungsfaktoren am Arbeitsplatz: Leistungsdruck, Mobbing, Stress
  • Bedeutung von physiologischen Krankheitsbildern
  • Rückblick: BEM-Verfahren im Schnelldurchlauf
  • Besonderheiten im BEM bei psychisch erkrankten Mitarbeitern
  • Rechtlicher Handlungsrahmen
  • Ihre konkreten Handlungsmöglichkeiten
  • Belastungssituation zum Thema machen
  • Abgrenzung und Verantwortung
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Fürsorgepflicht des Arbeitgebers
  • Möglichkeiten der Prävention
  • Unterstützung bei ambulanter/stationärer Behandlung

Ihr
Teilnehmerkreis

Das Seminar eignet sich für Betriebsratsmitglieder, die am BEM-Verfahren beteiligt sind, bereits über Vorkenntnisse verfügen und sich vertieft mit der Wiedereingliederung nach psychischer Erkrankung befassen möchten.

Ihr
Seminarablauf

13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG ist der Besuch dieses Seminars für Betriebsratsmitglieder erforderlich, die das hier vermittelte Wissen zur Erfüllung ihrer anstehenden Aufgaben benötigen und entsprechende Kenntnisse nicht besitzen.

Aktuelle
Bewertungen

100 %
Weiterempfehlung
4,9 von 5
(18 Bewertungen)
4,9
Seminarinhalt
4,8
Referent
4,8
Praxisrelevanz
4,9
Lernzuwachs

Finden Sie einen
anderen Termin

Termine werden geladen

BEM-Spezial: Wiedereingliederung bei psychischen Erkrankungen

Betroffene Kollegen bei der Rückkehr in den Arbeitstag unterstützen

4,9 von 5
(18 Bewertungen)
www.waf-seminar.de
mail@waf-seminar.de
08158 99720

Die Zahl psychischer Erkrankungen steigt auch in der Arbeitswelt stetig an. Deshalb ist es von zentraler Bedeutung, Konzepte zu entwickeln, die die Gesundheit der Beschäftigten nachhaltig fördern und Erkrankten die Rückkehr an den Arbeitsplatz erleichtern. Hier ist auch der Betriebsrat gefragt!

Kostenloses
Starter-Set

  • Arbeitsgesetze
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Rucksack oder Tasche

Fakten
zum Seminar

In diesem Seminar sind nur noch wenige Plätze frei. Warten Sie nicht zu lange.

Sem. Nr.
BR441-1439
Hotel
NH Hotel München Ost Conference Center
Einsteinring 20
85609 München/Aschheim
Von
12. Februar 2024 14:00 Uhr
Bis
15. Februar 2024 12:30 Uhr
Preise
1. Teilnehmer
1.898,00 €
2. Teilnehmer
1.798,00 €
Jeder weitere Teilnehmer
nur 1.669,00 €
Alle Preise zzgl. Hotel und MwSt.

Ihr
Seminarinhalt

Erkennen und Unterscheiden psychischer Erkrankungen
  • Burn-out und Depression
  • Frühsymptome und Warnsignale
  • Abgrenzung zur reinen Verhaltensauffälligkeit
  • Bedeutung von Zeit- und Umstandsmoment
Auslöser für psychische Erkrankungen
  • Belastungsfaktoren am Arbeitsplatz: Leistungsdruck, Mobbing, Stress
  • Bedeutung von physiologischen Krankheitsbildern
BEM-Besonderheiten
  • Rückblick: BEM-Verfahren im Schnelldurchlauf
  • Besonderheiten im BEM bei psychisch erkrankten Mitarbeitern
Ihr Handlungsfeld als Betriebsrat
  • Rechtlicher Handlungsrahmen
  • Ihre konkreten Handlungsmöglichkeiten
  • Belastungssituation zum Thema machen
  • Abgrenzung und Verantwortung
Maßnahmenplanung und -durchführung
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Fürsorgepflicht des Arbeitgebers
  • Möglichkeiten der Prävention
  • Unterstützung bei ambulanter/stationärer Behandlung

Ihr
Teilnehmerkreis

Das Seminar eignet sich für Betriebsratsmitglieder, die am BEM-Verfahren beteiligt sind, bereits über Vorkenntnisse verfügen und sich vertieft mit der Wiedereingliederung nach psychischer Erkrankung befassen möchten.

Ihr
Seminarablauf

Erster Seminartag
Nach dem Empfang um 13:30 Uhr startet das Seminar um 14:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr.
13:30 Uhr Empfang der Teilnehmer, Begrüßungskaffee und Snacks14:00 Uhr Seminareröffnung, Begrüßung, Vorstellung etc.15:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *18:00 Uhr Ende des ersten Seminartages
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Weitere Seminartage
Das Seminar findet von 9:00 bis 16:30 Uhr statt mit anschließendem Freizeitprogramm.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr Mittagspause13:30 Uhr Fortsetzung des Seminars15:00 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *16:30 Uhr Ende des Seminartages / Freizeitprogramm am Abend
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.
Letzter Seminartag
Das Seminar endet um 12:30 Uhr mit anschließendem Mittagessen.
09:00 Uhr Fortsetzung des Seminars10:30 Uhr Kaffee- / Tee-Pause *12:30 Uhr MittagspauseEnde des Seminars
* max. 20 Minuten
Hinweis: Kurzfristige Änderungen im Ablauf sind möglich.

Hier findet dieses Seminar statt
Seminarhotels

Pullman Newa - Dresden, NH Hotel Horner Rennbahn - Hamburg, PhiLeRo Hotel - Köln, Mercure Hotel Panorama - Freiburg

Aktuelle
Bewertungen

100% Weiterempfehlung

4,9 von 5
(18 Bewertungen)
4.9Seminarinhalt
4.8Referent
4.8Praxisrelevanz
4.9Lernzuwachs

Für Sie
Seminar-Empfehlungen

Betriebliches Eingliederungsmanagement Teil 1

Arbeitsunfähigkeit überwinden, Arbeitsplätze erhalten

Betriebsverfassungsrecht Teil 1

Das Einsteiger-Seminar für alle Betriebsräte

Betriebsverfassungsrecht Teil 2

Rechte des Betriebsrats in sozialen und personellen Angelegenheiten

Besuchen Sie unsere Webseite für mehr Infos:www.waf-seminar.de/seminare

Informationen zum
Schulungsanspruch

BR

Gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG ist der Besuch dieses Seminars für Betriebsratsmitglieder erforderlich, die das hier vermittelte Wissen zur Erfüllung ihrer anstehenden Aufgaben benötigen und entsprechende Kenntnisse nicht besitzen.