Titelbild W.A.F. Betriebsräte Kongress 2009 Arbeiten in Deutschland - Anforderungen an die Betriebsratstätigkeit heute und in Zukunft

Nutzen & Inhalte

Schulungsanspruch nach § 37 Abs. 6 BetrVG

Für Betriebsratsmitglieder, Betriebsratsvorsitzende, stellvertretende Vorsitzende und freigestellte Betriebsratsmitglieder ist die Teilnahme an dem Kongress gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG erforderlich.

Teilnehmerkreis

Der Kongress richtet sich an alle Betriebsratsmitglieder, denn die Anforderungen an die Arbeit des Betriebsrats steigen, immer mehr und immer schneller. Betriebe und Belegschaften stehen in einem internationalen Wettbewerb. Unternehmen müssen flexibel sein, um bestehen zu können, und fordern das auch von ihren ArbeitnehmerInnen. Der Gesetzgeber hat dem Betriebsrat im Betriebsverfassungsgesetz die Aufgabe zugewiesen, hier für einen Ausgleich der Interessen zu sorgen.

Ihr Nutzen

Sie verschaffen sich in kurzer Zeit einen Überblick zu sechs konkret für Ihre Betriebsratsarbeit wichtigen Themenbereichen mit den jeweils aktuellen Entwicklungen. Darüber hinaus lernen Sie weitere Zukunftstrends kennen, die alle Betriebsräte in Deutschland
betreffen. Sie erhalten Unterstützung durch aktuelle, praxisnahe Informationen, neue Ideen und Tipps für die praktische Umsetzung in Ihre Tätigkeit als Betriebsrat. Dabei profitieren Sie auch vom Erfahrungsaustausch mit vielen Betriebsratskolleginnen und -kollegen. Auf dem Kongress erhalten Sie Antworten auf viele Fragen zur Betriebsratsarbeit heute – und in der Zukunft.